Neue Preise ab 01.03.2017

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Neue Preise ab 01.03.2017

Beitragvon johnnyboy » 26.01.2017, 14:25

Das ist dein gutes Recht!
Irgendwer muss ja schließlich auch die Neukundenrabatte und die der Rückgewinnung querfinanzieren! ;)
Nee, Spaß beiseite.
Für mich sind diese methodischen Preiserhöhungen einfach ein zu großes Ärgernis, so dass ich das quasi zur Prinzipienfrage erklärt habe.
johnnyboy
Übergabepunkt
 
Beiträge: 327
Registriert: 23.10.2012, 15:29

Re: Neue Preise ab 01.03.2017

Beitragvon joe266 » 26.01.2017, 14:53

johnnyboy hat geschrieben:Das ist dein gutes Recht!
Irgendwer muss ja schließlich auch die Neukundenrabatte und die der Rückgewinnung querfinanzieren! ;)
Nee, Spaß beiseite.
Für mich sind diese methodischen Preiserhöhungen einfach ein zu großes Ärgernis, so dass ich das quasi zur Prinzipienfrage erklärt habe.


och du ich sehe das relativ entspannt. Mein Vertrag läuft bis 08/2017, ich kann also dieses Jahr regulär kündigen und setze mich dem derzeitigen Drunter und Drüber nicht aus. Wenn die mit 6€ Querfinanzierung den großen Wurf machen, dann bitte. Ich habe auch meine Prinzipien.
Ich werde die noch ein bisschen übers Kundencenter vollsülzen, vielleicht kann ich die Versandkosten und die Kosten für die Umstellung raushandeln.
joe266
Kabelneuling
 
Beiträge: 18
Registriert: 12.01.2017, 08:59

Re: Neue Preise ab 01.03.2017

Beitragvon addicted » 27.01.2017, 09:52

Andreas1969 hat geschrieben:
johnnyboy hat geschrieben:Zitat Hotline-Mitarbeiter von gestern "Bei uns brennt die Hütte im Moment, da passieren manchmal Fehler"!)


Im Moment :kratz:
Das ist da doch wohl eher Standard :D

Sehe ich nicht so. Ich hatte noch im November Wartezeiten unter 5 Minuten, und die Menschen am Telefon klangen auch etwas entspannter.

Ein Tipp: Man kann für Störungen rund um die Uhr anrufen (also auch morgens um 6 und abends um 23 Uhr) - aber selbst der reguläre Kundensupport ist bis 22 Uhr abends (Samstags bis 20 Uhr) da. Ruft doch mal Abends an (da ist es dann auch nicht so schlimm wenn was schief geht, dann geht man einfach ins Bett ;))
Mir hat ausserdem eine nette Mitarbeiterin verraten, dass jeder, der vor 22/20 Uhr in der Warteschleife einer Abteilung ist, auch von dieser Abteilung noch bearbeitet wird - auch falls das bis nach 22/20 Uhr dauern sollte.
addicted
Ehrenmitglied
 
Beiträge: 2274
Registriert: 15.03.2010, 03:35
Wohnort: Paderborn

Re: Neue Preise ab 01.03.2017

Beitragvon Andreas1969 » 27.01.2017, 09:58

addicted hat geschrieben:Ruft doch mal Abends an (da ist es dann auch nicht so schlimm wenn was schief geht, dann geht man einfach ins Bett ;))
:D

Eine Lösung ist das aber auch nicht.
Eventuell schläft der Kunde ja dann unruhig oder kommt erst garnicht in Schlaf :D

Gruß Andreas
Andreas1969
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2321
Registriert: 05.03.2015, 08:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Neue Preise ab 01.03.2017

Beitragvon johnnyboy » 27.01.2017, 10:24

Ja, was die Wartezeiten angeht, kann ich im Moment auch nicht meckern.
Hatte gestern mal wieder das Vergnügen, das testen zu können ...

Also, ich kann echt niemandem empfehlen, mit einer FB 6320 auf einen 2play 120 umzusteigen!!
Ein aktueller Auftrag (der sechste!) ist seit ein paar Tagen wieder in der Mache ... gestern ging dann die Telefonie nicht mehr.
Direkt mal bei der Rückgewinnung angerufen (quasi sofort durchgekommen), die konnten dann aber den Fehler nicht finden und meinten, das sei Sache der Technik und man verbinde mich weiter ... (wieder kaum Warteschleife) bei der Technik stellte sich dann nach dem üblichen ("wie äußert sich die Störung ... haben Sie schon mal einen Stromreset gemacht?") Geplänkel heraus, dass für mich offenbar eine ganz andere neue Nummer vorgesehen war, die aber auch nicht registriert war. Der Techniker meinte dann, das wäre ein Fall für die normale Kundenbetreuung, die müssten meine Nummer nochmal neu einstellen oder so ähnlich.
Wieder querverbunden (wieder zum Glück kaum Wartezeit), wieder von neuem Kundennummer, Name, Straße, Wohnort, Geburtsdatum zum Datenabgleich ... ja, was kann ich für Sie tun? ... Also, wieder alles von vorne runtergeleiert, daraufhin erhielt ich dann die überraschende Gegenfrage: "Haben Sie denn zusammen mit der Fritz Box (6320) die Komfort-Option gebucht?" Was ich verneinte und betonte, dies auch nicht zu wollen. Daraufhin wurde ich erst mal aufgeklärt, dass man die 6320 gar nicht mehr mit Telefonie buchen könne, es sei denn man hätte die Komfort-Option zusätzlich ausgewählt oder man sei noch einer von diesen Altkunden. Aber ein Wechsel in einen aktuellen Tarif sei ohne Komfort-Option nicht möglich ... es sei denn, das sei für mich im System so hinterlegt ... er schaue gerade mal nach ... und - uff, ja, das scheine wohl der Fall zu sein.
Dann auch hier wieder die Feststellung, dass man offenbar eine ganz andere mir unbekannte Nummer für mich vorgesehen hatte. Ich musste ihm dann meine "Wunschnummer" (die ich bisher hatte) diktieren und er wollte das dann weiterleiten. Ich müsste mich um nichts mehr kümmern!
Na ja, bis jetzt geht's mal noch nicht! :kafffee:

Auch noch lustig ... gestern im KC gesehen, dass jetzt plötzlich zwei SmartCards auf mich registriert sind und auf die neue ist TV Start und die HD Option geschaltet!
Das wurde dann aber auf meine Nachfrage gestern (angeblich) bei der Rückgewinnung korrigiert, heißt, alles auf die alte Karte rübergebucht und die neue Karte wieder storniert. Mit einer Lieferung müsste ich aber dennoch rechnen.
Seit gestern komme ich dann nicht mehr ins KC, so dass ich nicht nachvollziehen kann, was/ob dort schon was gemacht wurde. Ich habe aber - mal wieder - eine Email bekommen mit "Ihre Bestellung: So geht es weiter"!! :gsicht:
johnnyboy
Übergabepunkt
 
Beiträge: 327
Registriert: 23.10.2012, 15:29

Re: Neue Preise ab 01.03.2017

Beitragvon Andreas1969 » 27.01.2017, 10:29

Nicht, daß Du nachher noch die Horizon geliefert bekommst. :kratz: :wand:

Gruß Andreas
Andreas1969
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2321
Registriert: 05.03.2015, 08:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Neue Preise ab 01.03.2017

Beitragvon johnnyboy » 27.01.2017, 10:34

Ja, ich bin auch mal gespannt, weil die SmartCard sollte eigentlich (so wie ich den Herrn von der Rückgewinnung verstanden hatte) nur per Brief geliefert werden. Deshalb wundert mich, dass ich jetzt auch noch eine Paketankündigung erhielt!
Aber ich ruf da nachher sowieso mal an, weil ja auch die Telefonie und das KC (noch) nicht wieder gehen ...
johnnyboy
Übergabepunkt
 
Beiträge: 327
Registriert: 23.10.2012, 15:29

Re: Neue Preise ab 01.03.2017

Beitragvon Reiner_Zufall » 30.01.2017, 19:15

Bin mal wieder am rätseln, ob ich einen Wechsel auf den 120er wagen soll.

Jemand hier, der jetzt in den letzten 2 Wochen gewechselt hat und sein DS oder IPV4 behalten hat?

Werde das Gefühl nicht los, dass nach einem Wechsel "versehentlich" mein DS zugunsten DS Lite verloren geht.
Bild

Seit 01.04.2013
Clever Internet 50 Mbit DL und 5 Mbit UL inkl. Telefonflat ins Festnetz
Fritz Box 6340 + Fritz Box 7490
Dual-Stack
TV Plus
Für insgesamt 28,76 EUR / Monat
Sky Komplett-Abo für 29,99 EUR
Reiner_Zufall
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 825
Registriert: 23.01.2016, 12:42

Re: Neue Preise ab 01.03.2017

Beitragvon CaptainPiccard » 30.01.2017, 19:22

Reiner_Zufall hat geschrieben:Bin mal wieder am rätseln, ob ich einen Wechsel auf den 120er wagen soll.

Jemand hier, der jetzt in den letzten 2 Wochen gewechselt hat und sein DS oder IPV4 behalten hat?

Werde das Gefühl nicht los, dass nach einem Wechsel "versehentlich" mein DS zugunsten DS Lite verloren geht.


Ich zitiere dich einmal: viewtopic.php?f=90&t=34586#p363763
Tarif: 2play 25
Gebiet: Metropolregion Rhein-Neckar (Baden-Württemberg)
Modem: ARRIS TM502B
Router: AVM FRITZ!Box 7490 WLAN AC
Fernseher: Samsung UE40D8090YSXZG
Receiver: XORO 8750 CI+ (zum Aufnehmen des "freien" Angebots)
CaptainPiccard
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 83
Registriert: 03.12.2014, 11:09
Wohnort: Weinheim (Bergstr.)

Re: Neue Preise ab 01.03.2017

Beitragvon Reiner_Zufall » 30.01.2017, 19:25

Ich weiß, aber der Reiz auf was neues ist halt da... [emoji23]
Bild

Seit 01.04.2013
Clever Internet 50 Mbit DL und 5 Mbit UL inkl. Telefonflat ins Festnetz
Fritz Box 6340 + Fritz Box 7490
Dual-Stack
TV Plus
Für insgesamt 28,76 EUR / Monat
Sky Komplett-Abo für 29,99 EUR
Reiner_Zufall
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 825
Registriert: 23.01.2016, 12:42

VorherigeNächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 23 Gäste