Neue Preise ab 01.03.2017

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Neue Preise ab 01.03.2017

Beitragvon joe266 » 20.01.2017, 08:00

johnnyboy hat geschrieben:
joe266 hat geschrieben:Dieser Herr hat mir dann gesagt, dass der Umstieg auf Comfort 60 für 9,99€ kein Problem sei.

So am Rande: Über die Rückgewinnungshotline kriegst du solche Pillepalle-Gebühren - zumindest auf Nachfrage - erlassen. Und im Gegensatz zum "echten" Neukundenangebot auch keine Aktivierungsgebühr berechnet.

joe266 hat geschrieben:Bei der Kundenrückgewinnung rufe ich ja nicht an, wenn ich nicht gekündigt hab.

Das sollte man aber tun. Nach meinen eigenen Erfahrungen (und auch der anderer) macht es einen Unterschied. Mir hat man schon mal unverblümt gesagt, dass der Angebotsspielraum deutlich erweitert wird, wenn die Kündigung beim Anbieter auf dem Tisch liegt.


Die große Preisfrage. Wie ist die Nummer für die Kundenrückgewinnung? Ich bin ja überhaupt froh mal jemand am Telefon gehabt zu haben, der mir weiterhelfen kann. Die 9,99€ werde ich verkraften. Wenn der Vertrag in 24M ausläuft, dann werde ich mit einr Kündigung versuchen besseres für mich heraus zu holen.
joe266
Kabelneuling
 
Beiträge: 18
Registriert: 12.01.2017, 08:59

Re: Neue Preise ab 01.03.2017

Beitragvon Andreas1969 » 20.01.2017, 08:27

joe266 hat geschrieben:Wenn es irgendwelche Probleme mit der dusseligen Box gibt, dann Bin mal gespannt, ob die mich auf IPv6 umstellen. Prinzipiell ist mir das egal, solange alles so funktioniert wie bisher. Speziell der VPN Tunnel ins Firmennetz, der muss stehen, ansonsten ist es mir Jacke wie Hose.


Das wäre mir nicht egal.
Auch wenn jetzt alles funktioniert, muß es nicht bedeuten, daß in Zukunft auch alles funktioniert.
Irgendwann möchtest Du vielleicht eine Anwendung nutzen, die mit DSLITE nicht zurechtkommt, und
dann haste den Salat, ein Zurück gibt es dann nicht mehr. :hirnbump:


Gruß Andreas
Andreas1969
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2321
Registriert: 05.03.2015, 08:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Neue Preise ab 01.03.2017

Beitragvon joe266 » 20.01.2017, 08:59

Andreas1969 hat geschrieben:
joe266 hat geschrieben:Wenn es irgendwelche Probleme mit der dusseligen Box gibt, dann Bin mal gespannt, ob die mich auf IPv6 umstellen. Prinzipiell ist mir das egal, solange alles so funktioniert wie bisher. Speziell der VPN Tunnel ins Firmennetz, der muss stehen, ansonsten ist es mir Jacke wie Hose.


Das wäre mir nicht egal.
Auch wenn jetzt alles funktioniert, muß es nicht bedeuten, daß in Zukunft auch alles funktioniert.
Irgendwann möchtest Du vielleicht eine Anwendung nutzen, die mit DSLITE nicht zurechtkommt, und
dann haste den Salat, ein Zurück gibt es dann nicht mehr. :hirnbump:


Gruß Andreas

da hast du recht. Der Vertrag beginnt mit dem 01.03.. Jetzt lasse ich mir die Box liefern und werde nach dem einstöpslen ja sehen, ob ich noch IPv4 habe oder umgestellt wurde. Paralell werde ich nochmal UM anschreiben.
joe266
Kabelneuling
 
Beiträge: 18
Registriert: 12.01.2017, 08:59

Re: Neue Preise ab 01.03.2017

Beitragvon Andreas1969 » 20.01.2017, 09:02

Andreas1969 hat geschrieben:Ich habe in meinem Bestand auch noch einen alten 2play PREMIUM 100 Vertrag aus Juli 2013.
Bisher habe ich noch nichts von einer Erhöhung gehört, bzw. der Vertrag wurde seit Juli 2013
nicht ein einziges mal erhöht.
Der Vertrag kostet 40€ + 5€ für die Telefon KOMFORT-Option.
Wenn da jetzt auch eine Erhöhung von 2,97€ kommt, würde ich ja 47,97€ dafür bezahlen müssen.
Das wäre ja dann totaler Quatsch, da, wenn ich in den aktuellen 2play PREMIUM 200 wechseln würde,
nur 44,98€ für 2play 200 incl. Telefon Komfort und Speed Booster bezahlen würde.
Der Speed ist dann auch deutlich höher, 200/20 anstelle von 100/5 und ich spare noch 3€ im Monat.
Für den Wechsel müsste allerdings die FritzBox 6360 gegen die 6490 getauscht werden, was allerdings
zusätzliche Kosten für Unitymedia produziert.

Wer denkt sich bei UM so einen Quatsch aus? :wand:


Gruß Andreas


Mir ist bis Heute keine Preiserhöhung ins Haus geflattert (auch nicht im Kundencenter)

Komisch :kratz:

Gruß Andreas
Andreas1969
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2321
Registriert: 05.03.2015, 08:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Neue Preise ab 01.03.2017

Beitragvon enthilzar » 20.01.2017, 09:29

Wird dann auch nicht mehr kommen, wenn du nichts im Kundencenter stehen hast.
(Taucht dort ja mit Versand auf, und Post braucht ja meist länger)
Zu den anderen, von mir befürchteten "Hintergrundgründen", hatte ich ja schon meine Befürchtungen geäußert ;D

Mein Schreiben wurde zumindest inzwischen bestätigt von der UM und die schauen sich das an. Bin ich mal gespannt, wie es weiter geht :D
enthilzar
Kabelneuling
 
Beiträge: 22
Registriert: 09.01.2017, 13:40

Re: Neue Preise ab 01.03.2017

Beitragvon joe266 » 20.01.2017, 09:30

Andreas1969 hat geschrieben:
Andreas1969 hat geschrieben:Ich habe in meinem Bestand auch noch einen alten 2play PREMIUM 100 Vertrag aus Juli 2013.
Bisher habe ich noch nichts von einer Erhöhung gehört, bzw. der Vertrag wurde seit Juli 2013
nicht ein einziges mal erhöht.
Der Vertrag kostet 40€ + 5€ für die Telefon KOMFORT-Option.
Wenn da jetzt auch eine Erhöhung von 2,97€ kommt, würde ich ja 47,97€ dafür bezahlen müssen.
Das wäre ja dann totaler Quatsch, da, wenn ich in den aktuellen 2play PREMIUM 200 wechseln würde,
nur 44,98€ für 2play 200 incl. Telefon Komfort und Speed Booster bezahlen würde.
Der Speed ist dann auch deutlich höher, 200/20 anstelle von 100/5 und ich spare noch 3€ im Monat.
Für den Wechsel müsste allerdings die FritzBox 6360 gegen die 6490 getauscht werden, was allerdings
zusätzliche Kosten für Unitymedia produziert.

Wer denkt sich bei UM so einen Quatsch aus? :wand:


Gruß Andreas


Mir ist bis Heute keine Preiserhöhung ins Haus geflattert (auch nicht im Kundencenter)

Komisch :kratz:

Gruß Andreas


wenn du Interesse daran hast, dann gebe mir deine Kundennummer. Das lässt sich ändern :D :zwinker:
joe266
Kabelneuling
 
Beiträge: 18
Registriert: 12.01.2017, 08:59

Re: Neue Preise ab 01.03.2017

Beitragvon Andreas1969 » 20.01.2017, 09:37

joe266 hat geschrieben:wenn du Interesse daran hast, dann gebe mir deine Kundennummer. Das lässt sich ändern


Nee, lass mal lieber.
Bin ja froh, wenn's mich nicht trifft.
Dann kann ich mir den ganzen Ärger und das Feilschen ersparen. Und dann noch der Tausch der Box, da kann einfach zuviel schieflaufen und ich habe dann 3 Wochen lang Ärger und muss Zeit für die vielen Hotline Anrufe investieren. :wand:


Gruß Andreas
Andreas1969
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2321
Registriert: 05.03.2015, 08:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Neue Preise ab 01.03.2017

Beitragvon joe266 » 20.01.2017, 14:00

Andreas1969 hat geschrieben:
joe266 hat geschrieben:wenn du Interesse daran hast, dann gebe mir deine Kundennummer. Das lässt sich ändern


Nee, lass mal lieber.
Bin ja froh, wenn's mich nicht trifft.
Dann kann ich mir den ganzen Ärger und das Feilschen ersparen. Und dann noch der Tausch der Box, da kann einfach zuviel schieflaufen und ich habe dann 3 Wochen lang Ärger und muss Zeit für die vielen Hotline Anrufe investieren. :wand:


Gruß Andreas


nachvollziehbar.Ich hätte mir diesen Zauber lieber auch ersparen und den Vertrag bis Ende auslaufen lassen sollen. Wenn alles funktioniert wie zuvor bin ich glücklich, ansonsten um eine Erfahrung reicher. Ich schmeiß mich jetzt einfach ins kalte Wasser, der freie Fall kommt schon früh genug. Ich werde denen dann schon auf die Pelle rücken, wenn was nicht wunschgemäß funktioniert.
Ich bin jetzt auch nicht der Internetnutzer, der alle Möglichkeiten ausschöpft.
joe266
Kabelneuling
 
Beiträge: 18
Registriert: 12.01.2017, 08:59

Re: Neue Preise ab 01.03.2017

Beitragvon Andreas1969 » 20.01.2017, 14:12

Trotzdem würde mich mal interessieren, nach welchem Schema die vorgehen und den Kunden die Preiserhöhung aufs Auge Drücken.
Machen die das nur nach Gutdünken? :kratz:
Oder [zensiert] die da den Würfel oder "Ene Mene Mu" ? :wand:

Ich meine nur, mein Vertrag läuft schon seit 2013 und seitdem habe ich keine Preiserhöhung bekommen.
Das sind jetzt immerhin schon knapp 4 Jahre.


Gruß Andreas
Andreas1969
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2321
Registriert: 05.03.2015, 08:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Neue Preise ab 01.03.2017

Beitragvon joe266 » 20.01.2017, 14:26

Andreas1969 hat geschrieben:Trotzdem würde mich mal interessieren, nach welchem Schema die vorgehen und den Kunden die Preiserhöhung aufs Auge Drücken.
Machen die das nur nach Gutdünken? :kratz:
Oder [zensiert] die da den Würfel oder "Ene Mene Mu" ? :wand:

Ich meine nur, mein Vertrag läuft schon seit 2013 und seitdem habe ich keine Preiserhöhung bekommen.
Das sind jetzt immerhin schon knapp 4 Jahre.


Gruß Andreas


ich hab anno 2012 meinen Vertrag abgeschlossen und 2015 meine erste Erhöhung auf 22,80 erhalten, von ehemals 19,99. Jetzt 2017 die 2. Erhöhung auf 25,77€. Ich bin letztes Jahr umgezogen, die mussten um das ganze Haus (10 Familienhaus) eine Strippe ziehen, nur wegen mir. Vielleicht wird das auch unter dem Gesichtspunkt gesteuert, welchen Aufwand man für den Kunden hatte...... wirklich verstehen kann ich es auch nicht. Vielleicht wird auch das Alphabet nach einem binären Muster durchgegangen.
A=0
J=1
joe266
Kabelneuling
 
Beiträge: 18
Registriert: 12.01.2017, 08:59

VorherigeNächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 23 Gäste