- Anzeige -

Neue Preise ab 01.03.2017

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Neue Preise ab 01.03.2017

Beitragvon Fridoline » 13.01.2017, 15:39

Hallo an alle.
Habe die Hotline nochmal angerufen und einen
kompetenten Gesprächspartner erwischt.
Die Umstellung auf 2Play120 ohne Komfort-Funktion ist nun doch möglich.
Er meinte auch es kommt darauf an wenn man erwischt.
Super Laden :schnarch: :wand:
Danke an Euch. :radio:
Fridoline
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 09.05.2009, 11:26

Re: Neue Preise ab 01.03.2017

Beitragvon Andreas1969 » 13.01.2017, 15:44

Da trifft mal wieder die geballte Kompetenz aufeinander. :D
Andreas1969
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1698
Registriert: 05.03.2015, 08:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Neue Preise ab 01.03.2017

Beitragvon Fridoline » 13.01.2017, 15:56

Andreas1969 hat geschrieben:Da trifft mal wieder die geballte Kompetenz aufeinander. :D


Was lernen wir daraus?
Wenn die Hotline etwas ablehnt einen schönen Tag wünschen und erneut anrufen :bäh:
Das Theater hat mich 2 Lebensstunden gekostet :wut:
Fridoline
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 09.05.2009, 11:26

Re: Neue Preise ab 01.03.2017

Beitragvon johnnyboy » 13.01.2017, 16:20

Mal so nebenbei: Kann es sein, dass die UM-Rückgewinnung gar nicht mehr anruft? Also, ich meine von sich aus. Früher hatte ich da schon mal einen Anruf erhalten, aber bei meinen letzten zwei Kündigungen (wenn man sich's mal so überlegt: die wiederholte Kündigung bei UM ist schon zur Routine geworden!) bin immer ich aktiv geworden. Habe allerdings auch nicht allzu viel Zeit verstreichen lassen.
Ich dachte nur, vielleicht machen die das jetzt nicht mehr, von wegen Verbot von unaufgeforderten Werbeanrufen oder so (könnte man ja Werbeanruf auffassen!) ...
johnnyboy
Übergabepunkt
 
Beiträge: 292
Registriert: 23.10.2012, 15:29

Re: Neue Preise ab 01.03.2017

Beitragvon Wolvesclaw » 13.01.2017, 16:40

Ich habe die Tarifanpassung als 3play SMART 50 auch gekriegt.

Da ich ja nur das Produkt "kündigen" kann, das davon betroffen ist: Wie steht es darum die Grundgebühr für den Kabelanschluss los zu werden? Oder ist das Bestandteil des 3play?
Wolvesclaw
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 13.01.2017, 16:38

Re: Neue Preise ab 01.03.2017

Beitragvon CaptainPiccard » 13.01.2017, 16:52

Wolvesclaw hat geschrieben:Ich habe die Tarifanpassung als 3play SMART 50 auch gekriegt.

Da ich ja nur das Produkt "kündigen" kann, das davon betroffen ist: Wie steht es darum die Grundgebühr für den Kabelanschluss los zu werden? Oder ist das Bestandteil des 3play?


Der Kabelanschluss ist nicht Bestandteil von 3play sondern Voraussetzung. Also erst den Tarif kündigen bzw. auf 2 play downgraden und anschließend den Kabelanschluss (zum Ende der LZ).
EDIT: Voraussetzung ist natürlich, dass Du einen Vertrag mit UM über den Kabelanschluss hast und dieser nicht über die NK abgerechnet wird.
Zuletzt geändert von CaptainPiccard am 13.01.2017, 16:53, insgesamt 1-mal geändert.
Tarif: 2play 25
Gebiet: Metropolregion Rhein-Neckar (Baden-Württemberg)
Modem: ARRIS TM502B
Router: AVM FRITZ!Box 7490 WLAN AC
Fernseher: Samsung UE40D8090YSXZG
Receiver: XORO 8750 CI+ (zum Aufnehmen des "freien" Angebots)
CaptainPiccard
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 81
Registriert: 03.12.2014, 11:09
Wohnort: Weinheim (Bergstr.)

Re: Neue Preise ab 01.03.2017

Beitragvon johnnyboy » 13.01.2017, 16:52

Du kannst deinen Kabelanschluss immer mit einer Frist von 2 Monaten zum Ende der Vertragslaufzeit kündigen (ordentlich).
Bei einer Preiserhöhung auch außerordentlich.

Ich habe die letzte Preiserhöhung des Kabelanschlusses zum Anlass genommen, alles zu kündigen, d.h. nicht nur den Kabelvertrag, sondern auch noch den anhängigen 3play Vertrag. Meine Begründung war: Der 3play Vertrag könne ohne Kabelvertrag (also ohne Fernsehen) nicht mehr fortgeführt/aufrecht erhalten werden.
UM hat dem nicht widersprochen, sondern mir die Kündigung von allem bestätigt!
johnnyboy
Übergabepunkt
 
Beiträge: 292
Registriert: 23.10.2012, 15:29

Re: Neue Preise ab 01.03.2017

Beitragvon ataraxis » 13.01.2017, 16:58

Fridoline hat geschrieben:Mir wurde zwar 2Play120 für 24,90€ angeboten aber nur wenn ich die Komfort-Funktion (5€) behalte!
...
Also 29,90€ monatlich. Was sagt ihr dazu?


Wie hast du es geschafft, dass sie dir 2Play120 inkl. Komfortfunktion als Bestandskunde für 29,90€ anbieten?
Da wär ich soweit dabei.
ataraxis
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 13.01.2017, 16:53

Re: Neue Preise ab 01.03.2017

Beitragvon Reiner_Zufall » 13.01.2017, 18:04

Ist doch nichts besonderes. Momentan bekommt doch fast jeder Neukundenkonditionen...
Bild

Seit 01.04.2013
Clever Internet 50 Mbit DL und 5 Mbit UL inkl. Telefonflat ins Festnetz
Fritz Box 6340 + Fritz Box 7490
Dual-Stack
TV Plus
Für insgesamt 28,76 EUR / Monat
Sky Komplett-Abo für 29,99 EUR
Reiner_Zufall
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 738
Registriert: 23.01.2016, 12:42

Re: Neue Preise ab 01.03.2017

Beitragvon Fridoline » 13.01.2017, 19:59

ataraxis hat geschrieben:
Fridoline hat geschrieben:Mir wurde zwar 2Play120 für 24,90€ angeboten aber nur wenn ich die Komfort-Funktion (5€) behalte!
...
Also 29,90€ monatlich. Was sagt ihr dazu?


Wie hast du es geschafft, dass sie dir 2Play120 inkl. Komfortfunktion als Bestandskunde für 29,90€ anbieten?
Da wär ich soweit dabei.


Wahrscheinlich weil ich diese schon zwei Jahre habe.
Was willst Du mit der Funktion? Wegen mehreren T-Nummern?
Die Fritz-Box muss man eh zurück schicken weil man
die Connect Box beim Wechsel auf 2Play120 erhält.
Ich sehe sonst keinen Vorteil außer den T-Nummern.

Wenn Du es aber so haben willst rufe halt so lange an bis einer von der Hotline
Dir dies anbietet. :wand:
Klingt blöd, iss aber sooooooo. :brüll:
Fridoline
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 09.05.2009, 11:26

VorherigeNächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Baidu [Spider], Bing [Bot] und 20 Gäste

cron