- Anzeige -

Neue Preise ab 01.03.2017

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Neue Preise ab 01.03.2017

Beitragvon Reiner_Zufall » 12.01.2017, 11:11

joe266 hat geschrieben:
Reiner_Zufall hat geschrieben:Im Clever Internet 30 ist ein Telefonanschluss inklusive. Beim Comfort 60 nicht.

Sofern Du den Telefonanschluss nicht brauchst, kann es dir egal sein


Telefonanschluss tangiert mich nicht.
Es wäre nur höchst ärgerlich, wenn ich den Vertrag umstelle und 2018 der nächste Brief mit einer Preiserhöhung für Comfort 60 ins Haus flattert.
Entweder behalte ich den aktuellen Vertrag und muss erst 2019 mehr bezahlen... scheint ja eine Routine zu sein, die Preise alle 2 Jahre zu erhöhen... oder ich behalte meinen Clever 30 und hab bis Vertragsende keine Erhöhung mehr zu erwarten.
Als Bestandskunde scheint man irgendwie immer die A Karte zu ziehen.

Ich denke, dass kann Dir keiner sagen. Vermutlich ist das beste, was Du machen kannst, regelmäßig kündigen und dann Neukundenkonditionen einheimsen.

UM schreckt aber natürlich nicht zurück, die Preise auch vor Ablauf der MVL zu erhöhen.

Nach welchem Prinzip die das machen, bleibt das Geheimnis von UM


@Martin, klar könnten die mich kündigen. Aber warum sollten die es tun, solange man brav zahlt? Die werden es immer mit Preiserhöhungen probieren, den Kunden freiwillig dazu zu bekommen, den Alttarif aufzugeben.

Gibt es eigentlich jemanden aus BW, der einen Wechsel durchgeführt hat und DS behalten hat? Ist mir alles zu risikoreich, schließlich habe ich das, wofür andere sogar bezahlen würden.
Bild

Seit 01.04.2013
Clever Internet 50 Mbit DL und 5 Mbit UL inkl. Telefonflat ins Festnetz
Fritz Box 6340 + Fritz Box 7490
Dual-Stack
TV Plus
Für insgesamt 28,76 EUR / Monat
Sky Komplett-Abo für 29,99 EUR
Reiner_Zufall
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 738
Registriert: 23.01.2016, 12:42

Re: Neue Preise ab 01.03.2017

Beitragvon hajodele » 12.01.2017, 11:28

Reiner_Zufall hat geschrieben:Gibt es eigentlich jemanden aus BW, der einen Wechsel durchgeführt hat und DS behalten hat? Ist mir alles zu risikoreich, schließlich habe ich das, wofür andere sogar bezahlen würden.

Ich habe in den letzten 3 Jahren 2 Wechsel vorgenommen und bin immer noch brav bei DS. Ich musste nicht mal intervenieren, hat also auf Anhieb geklappt.
Mir sind hier nur 2 Kunden aufgefallen, die bei DS-Lite hängen geblieben sind. Die haben aber selbst vor allem den Fehler gemacht, dass sie es bei EINEM Anruf in der ach so tollen Telefonhotline bewenden liesen. Diese erzählte, dass der neue Router kein IPv4 könne :D
Bei Facebook habe ich so was auch mal gelesen. Da fiel es dem Kunden aber erst nach mehreren Jahren auf.
hajodele
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3946
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Neue Preise ab 01.03.2017

Beitragvon un1que » 12.01.2017, 12:52

Reiner_Zufall hat geschrieben:Gibt es eigentlich jemanden aus BW, der einen Wechsel durchgeführt hat und DS behalten hat? Ist mir alles zu risikoreich, schließlich habe ich das, wofür andere sogar bezahlen würden.

Vor ein paar Monaten gab es hier ja sogar jemanden, der aus seinem IPv4 only Anschluss DS gemacht hat.
Ich meine, wenn man die Sache mit der KRG bespricht (und nicht mit der normalen Hotline), dann stehen die Chancen schon mal gut, dass auch alles - so wie besprochen - klappt.
un1que
Übergabepunkt
 
Beiträge: 420
Registriert: 01.07.2013, 17:56

Re: Neue Preise ab 01.03.2017

Beitragvon Reiner_Zufall » 12.01.2017, 13:19

Ich hatte bis letztes Jahr IP4 und bekam durch einen Fehler DS [emoji23]
Bild

Seit 01.04.2013
Clever Internet 50 Mbit DL und 5 Mbit UL inkl. Telefonflat ins Festnetz
Fritz Box 6340 + Fritz Box 7490
Dual-Stack
TV Plus
Für insgesamt 28,76 EUR / Monat
Sky Komplett-Abo für 29,99 EUR
Reiner_Zufall
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 738
Registriert: 23.01.2016, 12:42

Re: Neue Preise ab 01.03.2017

Beitragvon inmado » 12.01.2017, 14:00

Ich habe jetzt mal bei UM angerufen. Nervig war zunächst das Warten ("wir sind gleich für sie da"). Dann spach ich zunächst mit einer freundlichen Dame, die mich, also ich einige technische Fragen stellte ("behalte ich meine IPv4, Portforwarding, etc) an die "Fachabteilung" weiterleitete. Noch einmal einige Minuten in den Warteschlange...

Aber dann konnte ich mit wirklich kompetenten Leuten sprechen. Nachdem die Dame gegenüber mich einige Male kurz Stumm schaltete, um mit Kollegen meine Fragen zu klären, reichte mich letztlich direkt an einen Techniker weiter.

Von mir an dieser Stelle ein großes Lob an UM!

Ich habe meinen Play_10000 Vertrag aus dem Jahr 2008 nun umstellen lassen auf einen 2Play Comfort 120. So kriege ich eine Fritzbox 6490, die ich konfigurieren kann und behalte meine IPv4 Adresse. "Bestandskunden bleiben auf IPv4", wurde mir versichert. Im Ergebnis ist das dann geringfügig teurer, als mein bisheriger Anschluß, kostet aber weniger, als mein alter Anschluß mit Preiserhöhung. Einziger Pferdefuß: Laufzeitbegrenzter Vorzugspreis. Wird also in 2 Jahren teurer. Muss ich mir einen Marker setzen und die Kündigung vormerken.

Ich hasse diese "zeitlich befristeten" Sonderangebote, die einen zwingen, immer wieder aktiv zu werden...
inmado
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 56
Registriert: 12.01.2009, 15:33

Re: Neue Preise ab 01.03.2017

Beitragvon un1que » 12.01.2017, 14:10

Reiner_Zufall hat geschrieben:Ich hatte bis letztes Jahr IP4 und bekam durch einen Fehler DS [emoji23]

Jaja, immer diese schlimmen Fehler bei UM :brüll:
Kenne ich aber auch persönlich und kann nicht meckern :cool:

inmado hat geschrieben:Ich habe jetzt mal bei UM angerufen. Nervig war zunächst das Warten ("wir sind gleich für sie da"). Dann [...] weiterleitete. [...] reichte mich [...] weiter.

Dafür gibt es ja die speziellen Nummern der Kundenrückgewinnung (sollte irgendwo auf dem Schreiben von UM zu finden sein) - dort hat man nahezu keine Wartezeit und die Leute können etwas mit "IPv4 behalten" anfangen. Dauert dann keine 5 Minuten ;)
un1que
Übergabepunkt
 
Beiträge: 420
Registriert: 01.07.2013, 17:56

Re: Neue Preise ab 01.03.2017-alter 2Play 200 Premium

Beitragvon Blaskowicz » 12.01.2017, 14:43

Moin,
ich habe noch einen 2Play Premium mit Komfortoption(Fritze 6490), allerdings mit 200/10 für 47€, also nicht den heute "normalen" 200/10 mit Komfort und Uploadbooster auf 200/20 für 55€.

Ohne jetzt wirklich alle Seiten hier im Thread gelesen zu haben, weiß jemand ob die neueren 2Play Premium (200/20 incl. 6490) auch erhöht werden?

Hintergrund ist der, ich soll jetzt 2,97 mehr zahlen für die gleiche Leistung, das wären dann 50 €, da kann ich dann auch 55€ für den neueren 200/20 zahlen. Allerdings nur, wenn der nicht auch erhöht wird.
Denn bei 55€ ist dann erst einmal Schluss, da kann man auch schon mal die Telekomangebote prüfen, die haben hier zwar nur 100 Down, aber dafür 40 im Upload, und das wäre mir auch nicht so unangenehm.

Danke fürs Lesen
Blaskowicz
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 04.02.2015, 14:38

Re: Neue Preise ab 01.03.2017

Beitragvon Andreas1969 » 12.01.2017, 14:58

Der 200/20 ist ein aktueller Tarif und wird nicht erhöht.

Gruß Andreas
Andreas1969
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1698
Registriert: 05.03.2015, 08:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Neue Preise ab 01.03.2017

Beitragvon Blaskowicz » 12.01.2017, 15:07

Danke, dann werde ich mal in Kundencenter anrufen, oder kann man den wechsel auch online im Kundencenter machen?

Danke

[Edit]
So, gerade mal online geschaut, das geht wohl nicht, dann rufe ich da mal an.
Blaskowicz
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 04.02.2015, 14:38

Re: Neue Preise ab 01.03.2017

Beitragvon ggditto2 » 12.01.2017, 17:05

Reiner_Zufall hat geschrieben:UM will wohl die alten Tarife los werden. Das ist vermutlich der Grund.
....



Die wollen nur mehr Einnahmen, das ist der Grund. egal ob man zu andere Tarifen gezwungen wird oder Preiserhöhung akzeptiert, beide bedeuten für Unitymedia gleich.
Ein Provider kann die Tarife mit Tarifanpassung plus Gutschrift losbekommen , das machen viele Mobile Anbieter.
Seit 01.07.2014
2Play Plus 100/5 Mbits
Connect Box (HW v5.01)
DS-Lite
DVB-C TV
Für 34,99 EUR / Monat
Benutzeravatar
ggditto2
Kabelneuling
 
Beiträge: 30
Registriert: 25.01.2015, 05:09
Wohnort: Düsseldorf

VorherigeNächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Baidu [Spider] und 20 Gäste

cron