- Anzeige -

Cleverflat Entertainment --Buchung Telefon Komfort Option??

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Cleverflat Entertainment --Buchung Telefon Komfort Option??

Beitragvon yuser » 04.10.2016, 01:08

Guten Abend,

bevor ich morgen die Unitymedia Hotline anrufe wollte ich mich hier mal schlau machen.
Wegen Kündigung des aktuellen Telekom Festnetzanschlusses soll zu einem Bestandsvertrag CleverFlatEntertainment incl. SpeedOption die Telefon Komfort Option dazugebucht werden.

Hintergrund: ich möchte eine FritzBox mit DECT zum Anschluss der Telefone. Bisher ist ein Cisco Modem vorhanden.

Ist dies realisierbar? Bucht Unitymedia mir zum vorhandenen Tarif die Option dazu und rückt ne FB raus? Behalte ich dadurch die IPv4? Ein freier Router scheidet ja aus weil Vertrag zu alt.

Ach ja, aktuell läuft noch eine Portierung der Rufnummer von der Telekom zu Unitymedia (Baden Württemberg) - soll im November über die Bühne gehen.

Bevor die Hotline mich ins Chaos stürzt, hat jemand von euch Erfahrungen?

Danke!
yuser
Kabelneuling
 
Beiträge: 13
Registriert: 16.07.2016, 15:21

Re: Cleverflat Entertainment --Buchung Telefon Komfort Optio

Beitragvon Reiner_Zufall » 04.10.2016, 05:57

Hi

Mir wurde von UM gesagt, das die Buchung der Komfort Option für diese alten Tarife nicht möglich wäre.

Lass uns bitte wissen, ob es geklappt hat. Bei mir nicht...
Bild

Seit 01.04.2013
Clever Internet 50 Mbit DL und 5 Mbit UL inkl. Telefonflat ins Festnetz
Fritz Box 6340 + Fritz Box 7490
Dual-Stack
TV Plus
Für insgesamt 25,79 EUR / Monat
Reiner_Zufall
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 648
Registriert: 23.01.2016, 12:42

Re: Cleverflat Entertainment --Buchung Telefon Komfort Optio

Beitragvon Andreas1969 » 04.10.2016, 07:50

Ich denke mal, Du musst so oder so auf einen aktuellen
Tarif wechseln.
Einerseits für die Fritzbox, andererseits für die Komfort Funktion.

Die wollen Kohle sehen. :D

Gruß Andreas
Andreas1969
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1445
Registriert: 05.03.2015, 08:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Cleverflat Entertainment --Buchung Telefon Komfort Optio

Beitragvon yuser » 04.10.2016, 09:53

Danke für das Feedback. Dann werde ich mein Glück mal versuchen.
Während der Vertragslaufzeit ist dann vermutlich sogar nur ein Wechsel in einen höherwertigen, sprich teureren Tarif, möglich ?

Mal sehen...
yuser
Kabelneuling
 
Beiträge: 13
Registriert: 16.07.2016, 15:21

Re: Cleverflat Entertainment --Buchung Telefon Komfort Optio

Beitragvon Andreas1969 » 04.10.2016, 10:12

yuser hat geschrieben:Während der Vertragslaufzeit ist dann vermutlich sogar nur ein Wechsel in einen höherwertigen, sprich teureren Tarif, möglich ?


Genau das ist das Ansinnen von Unitymedia.
Rein technisch gesehen könnten die Dir auch die Komfort Funktion bzw. die Fritbox auf Deinen aktuellen
Tarif Buchen, aber das wollen die nicht.
Hier geht´s rein um Kohle, wie kann ich dem Kunden noch mehr asu der Tasche ziehen. :radio:

Gruß Andreas
Andreas1969
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1445
Registriert: 05.03.2015, 08:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Cleverflat Entertainment --Buchung Telefon Komfort Optio

Beitragvon un1que » 04.10.2016, 10:24

yuser hat geschrieben:Bisher ist ein Cisco Modem vorhanden.
[...]
Ein freier Router scheidet ja aus weil Vertrag zu alt.


Hmm, etwas unlogisch. Wenn du bereits ein Modem hast, kannst du doch jeden beliebigen Router dahinter hängen, auch eine FritzBox. Generell wäre ein Modem + DSL FritzBox dahinter die bessere Wahl.

Um welches Modell handelt es sich bei deinem Cisco Modem?
un1que
Übergabepunkt
 
Beiträge: 373
Registriert: 01.07.2013, 17:56

Re: Cleverflat Entertainment --Buchung Telefon Komfort Optio

Beitragvon yuser » 04.10.2016, 11:26

Mh, guter Einwand. Ist ist ein Cisco EPC3208G. Daran hängt heute schon ein WLAN-Router.
Da ich die Festnetznummer zu Unitymedia portiere, meinst Du es ist möglich für Telefonie an das Cisco eine FritzBox oder sowas dranzuhängen? Unitymedia rückt doch die Zugangsdaten nur raus bei "freien Geräten" und neuen Verträgen oder gibt es noch eine Lösung, die hier sinnvoller ist als sich der "Gefahr" der Hotline auszusetzen?
yuser
Kabelneuling
 
Beiträge: 13
Registriert: 16.07.2016, 15:21

Re: Cleverflat Entertainment --Buchung Telefon Komfort Optio

Beitragvon harv » 04.10.2016, 11:48

Wenn an dein Cisco ein analoges Telefon angeschlossen werden kann, kannst du an diesen Anschluss statt Telefon eine Fritzbox klemmen. Zumindest habe ich das hier so mit nem TC 7200 und einer Fritz 7270. Die Fritz macht mir die ganze Telefonie und WLan, und zusätzlich kannste da ja auch noch Nummern von Sip-Providern nutzen. Bei mir funktioniert das mit Personal-Voip problemlos.
Die Fritz hab ich gebraucht für 65€ geschossen.
Wenn du mehr als 1 Nummer nur zum angerufen werden brauchst, ist das wahrscheinlich preisgünstiger als der Komfortanschluss (und ohne Gefahr für bestehende funktionierende Anlagen :cool: )
harv
Kabelneuling
 
Beiträge: 33
Registriert: 17.07.2016, 17:40

Re: Cleverflat Entertainment --Buchung Telefon Komfort Optio

Beitragvon Andreas1969 » 04.10.2016, 12:17

harv hat geschrieben:Wenn an dein Cisco ein analoges Telefon angeschlossen werden kann, kannst du an diesen Anschluss statt Telefon eine Fritzbox klemmen.


Das ist aber ne Krücke, bzw. Pfusch. :brüll:

Gruß Andreas
Andreas1969
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1445
Registriert: 05.03.2015, 08:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Cleverflat Entertainment --Buchung Telefon Komfort Optio

Beitragvon harv » 04.10.2016, 12:18

Ne Krücke funktioniert für viele Gehbehinderte! :zwinker:
harv
Kabelneuling
 
Beiträge: 33
Registriert: 17.07.2016, 17:40

Nächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 33 Gäste