- Anzeige -

WifiSpots - Karten sehr unvollständig

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

WifiSpots - Karten sehr unvollständig

Beitragvon Ralf.HN » 09.09.2016, 10:01

Die Wifispots sind von der Idee sehr gut. Leider ist der Wifispot Finder nicht gerade aktuell.

In meiner Straße gibt es seit laengerem mehrere aktive Wifispots, leider sind diese in dem Wohngebiet nicht verzeichnet.

Weiss jemand wie oft diese Karten aktualisiert werden? Ohne aktuelle Darstellung ist es schwierig im laendlichen Bereich bereits aktive Wifispots zu finden.
Ralf.HN
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 02.09.2016, 18:13

Re: WifiSpots - Karten sehr unvollständig

Beitragvon Andreas1969 » 09.09.2016, 11:28

Ist doch eigentlich ganz einfach.
Du installierst Dir auf dem Mobiltelefon eine entsprechende App, z.B. den "Wifi Analyzer"
und unternimmst dann in Deiner Gegend einen
ausgiebigen Spaziergang.
Dann kannst Du sehen, wo überall WIFI-SPOTS
aktiv sind. :zunge: :D

Gruß aus
Andreas1969
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1443
Registriert: 05.03.2015, 08:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: WifiSpots - Karten sehr unvollständig

Beitragvon hajodele » 09.09.2016, 11:34

Die Karte kann höchstens ein Anhaltspunkt sein.
Ein Kunde mit aktivem Wifispot und Gateway im 4. OG Richtung Hof wirst du auf der Straße trotzdem nicht nutzen können.
Der kann noch so dunkellila eingefärbt sein.

in KA-Durlach sind sogar nicht vorhandene öffentliche Wifispots eingezeichnet. Ich habe dort jedenfalls noch nie was passendes gefunden.
hajodele
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3824
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: WifiSpots - Karten sehr unvollständig

Beitragvon Andreas1969 » 09.09.2016, 11:41

Da wäre meine Methode wohl die bessere Lösung. :brüll:

Bei uns in der Stadt ist es genau andersherum:
Da hier ca. 90% der Anwohner Internet bei Unitymedia
gebucht haben, kann ich an fast jedem Ort 4-5 WIFI-SPOTS parallel empfangen.
Und auf den ganzen Fritz Boxen ist der noch gar nicht freigeschaltet, das kommt erst noch.
Hoffentlich geht das dann gut und die
ganzen Spots beeinflussen sich dann nicht
gegenseitig negativ. :zerstör:

Gruß Andreas
Andreas1969
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1443
Registriert: 05.03.2015, 08:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: WifiSpots - Karten sehr unvollständig

Beitragvon SpaceRat » 09.09.2016, 14:18

hajodele hat geschrieben:Die Karte kann höchstens ein Anhaltspunkt sein.
Ein Kunde mit aktivem Wifispot und Gateway im 4. OG Richtung Hof wirst du auf der Straße trotzdem nicht nutzen können.

... oder im Keller ...

Laut Karte gibt's hier z.B. auch einen, aber den habe ich noch nie im WLAN-Monitor gesehen ...
Receiver/TV:
  • Vu+ Duo² 4xS2 / OpenATV 5.3@Samsung 50" Plasma
  • AX Quadbox HD2400 2xS2 / OpenATV 5.3@Samsung 32" TFT
  • 2xVu+ Solo² / OpenATV 5.3
  • DVBSky S2-Twin PCIe@SyncMaster T240HD (PC)
  • TechniSat SkyStar HD2@17" (2.PC)
Pay-TV: Schwarzfunk, Redlight Elite Mega HD, Brazzers, HD-, Sky
Fon: VF Komfort-Classic (ISDN), Siemens S79H+S1+Telekom Modula+Siedle DoorCom Analog@F!B 7390
Internet: UM 1play 100 / Cisco EPC3212+Linksys WRT1900ACS/F!B 7390 / IPv4 (UM) + IPv6 (HE)
Bild
Benutzeravatar
SpaceRat
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2612
Registriert: 08.05.2010, 01:30
Wohnort: Kreis Aachen

Re: WifiSpots - Karten sehr unvollständig

Beitragvon Andreas1969 » 09.09.2016, 14:42

SpaceRat hat geschrieben:Laut Karte gibt's hier z.B. auch einen, aber den habe ich noch nie im WLAN-Monitor gesehen ...


Das geht eigentlich recht einfach, ein Arbeitskollege hat
das auch gemacht:
Er nutzt die fremden WIFI-SPOTS, möchte aber nicht,
daß jemand über seinen WIFI-SPOT surft, da er Angst hat,
dass vielleicht doch jemand sein Netzwerk kapern könnte.
Er hat ganz pragmatisch eine Blechkiste um den im
Keller befindlichen Router gebaut.
Der ist jetzt trotz aktiviertem WLAN komplett tot.
Für seine privaten Geschichten hat er Access Point's auf
seinem Grundstück und im Haus installiert.

Gruß Andreas
Andreas1969
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1443
Registriert: 05.03.2015, 08:50
Wohnort: Unitymedia NRW


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 28 Gäste