- Anzeige -

Warum will keiner Docsis Modems verkaufen?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Warum will keiner Docsis Modems verkaufen?

Beitragvon rv112 » 19.09.2016, 20:52

CE heißt doch China Export oder? :hirnbump:
KabelBW Internet seit 2003
Bild
- 2 Play 200 PREMIUM
- Cisco EPC3212 IPv4
- pfSense 2.3
rv112
Übergabepunkt
 
Beiträge: 371
Registriert: 28.10.2014, 08:18

Re: Warum will keiner Docsis Modems verkaufen?

Beitragvon NoGi » 19.09.2016, 22:07

rv112 hat geschrieben:CE heißt doch China Export oder? :hirnbump:


Wie ich beim Zoll lernen musste gibt es da kleine Unterschiede.
„Communauté Européenne“ besteht aus einem C in Form eines Halbringes mit einem (äußeren) Durchmesser von 10 Einheiten und einer Dicke von einer Einheit.
Das E ist ebenfalls ein Halbring mit einem (äußeren) Durchmesser von 10 Einheiten und einer Dicke von einer Einheit und der Mittelstrich endet eine Einheit vor der
gedachten Linie vom oberem Ende zum unteren Ende, ist also kürzer. Der Abstand von C und E ist so, dass der gedachte rechte Teil des C-Rings und der (reale) linke Teil
des E übereinander liegen.
Bei China Export sind C und E näher zusammen und der Mittelstrich des E endet an der gedachten Linie vom oberem Ende zum unteren Ende.

Ich hatte mir einen OrangePi und ein passendes Netzteil in China bestellt. Der OPI war O.K. aber das Netzteil hatte nur China Export.
Der Zollbeamte bestand darauf, dass das Netzteil vernichtet oder unbrauchbar gemacht wurde. Er hatte sogar einen Seitenschneider mit dem ich das Kabel der "Wandwarze"
durchschneiden musste. Ich konnte aber beide Enden mitnehmen. Da ich seit mehr als 50 Jahren weiß auf welcher Seite ein Lötkolben heiß ist , verrichtet der OPI mit Netzteil
brav seinen Dienst als Überwachungseinrichtung für die Segmentauslastung.

http://3.bp.blogspot.com/_tGpgGfsDRgU/T ... E+Mark.BMP
https://de.wikipedia.org/wiki/CE-Kennzeichnung

-NoGi
NoGi
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 570
Registriert: 08.11.2012, 11:59
Wohnort: Metropolregion Rhein-Neckar

Vorherige

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 34 Gäste