- Anzeige -

Unitymedia plant Dual-Stack

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Unitymedia plant Dual-Stack

Beitragvon johnripper » 21.07.2016, 10:27

dirk3012 hat geschrieben:Das ist doch Dual Stack oder?
Bild
Bild

Yes.
Hast du zufällig deine Config File?
Office & Internet 150 @ Fritz!Box 6490, OS 6.50
johnripper
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 834
Registriert: 06.02.2014, 20:29
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Unitymedia plant Dual-Stack

Beitragvon dirk3012 » 21.07.2016, 10:35

johnripper hat geschrieben:
dirk3012 hat geschrieben:Das ist doch Dual Stack oder?
Bild
Bild

Yes.
Hast du zufällig deine Config File?


Nein leider nicht.
dirk3012
Kabelneuling
 
Beiträge: 38
Registriert: 04.04.2013, 13:38
Wohnort: NRW

Re: Unitymedia plant Dual-Stack

Beitragvon johnripper » 21.07.2016, 10:36

dirk3012 hat geschrieben:
johnripper hat geschrieben:
dirk3012 hat geschrieben:Das ist doch Dual Stack oder?
Bild
Bild

Yes.
Hast du zufällig deine Config File?


Nein leider nicht.


Privatkunde?
Tarif?
Kunde seit wann?
Office & Internet 150 @ Fritz!Box 6490, OS 6.50
johnripper
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 834
Registriert: 06.02.2014, 20:29
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Unitymedia plant Dual-Stack

Beitragvon addicted » 21.07.2016, 10:52

Type: 6to4

Ist sogar gelb, nicht grün.
addicted
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2033
Registriert: 15.03.2010, 03:35
Wohnort: Paderborn

Re: Unitymedia plant Dual-Stack

Beitragvon dirk3012 » 21.07.2016, 10:54

3play200, Ja Privatkunde seid Februar 2013
Hatte aber bis vor kurzem ipv6. Hatte immer geschwindikeitseinbrüche usw. gefühlte 1000 mal beschwert. Dann mit der Technik Telefoniert. Einiges ausprobiert und dann hatte ich irgendwie IPv4 och zusätzlich.
Glück muss man auch mal haben.
dirk3012
Kabelneuling
 
Beiträge: 38
Registriert: 04.04.2013, 13:38
Wohnort: NRW

Re: Unitymedia plant Dual-Stack

Beitragvon dirk3012 » 21.07.2016, 11:06

Aber was ist der Mehrwert von Dual Stack? Habe in der Fritz Box normal das IPv6 abgeschaltet.
dirk3012
Kabelneuling
 
Beiträge: 38
Registriert: 04.04.2013, 13:38
Wohnort: NRW

Re: Unitymedia plant Dual-Stack

Beitragvon MartinDJR » 21.07.2016, 11:19

dirk3012 hat geschrieben:Aber was ist der Mehrwert von Dual Stack? Habe in der Fritz Box normal das IPv6 abgeschaltet.

... wenn du auf einen IPv6-only-Server zugreifen willst.

Wenn du in deiner Zweitwohnung noch einen (anderen) DS-Lite-Internet-Anschluss hast, und an diesem DS-Lite-Internet-Anschluss dein privater Fileserver (NAS), deine Fernsteuerbare Heizung oder sonst irgend etwas hängt, dann wäre das ein IPv6-only-Server.

Dasselbe gilt natürlich, wenn dein Kumpel einen Server an seinem DS-Lite-Anschluss hängen hat.

Außerdem gibt es bereits einige wenige "öffentliche" IPv6-only-Server (z.B. "www.mobilhund.de"). Diese sind momentan wohl noch eher uninteressant, ich gehe aber davon aus, dass es bald auch "interessante" Angebote geben wird, die nur per IPv6 erreichbar sein werden.
MartinDJR
Übergabepunkt
 
Beiträge: 461
Registriert: 22.12.2015, 16:53

Re: Unitymedia plant Dual-Stack

Beitragvon vsnap » 21.07.2016, 17:28

dirk, du hast 6to4 aktiviert, oder? Bei mir klappt das dann auch, als Businesskunde. Ich hab eine 7490 hinter einem Cisco Modem.
vsnap
Kabelneuling
 
Beiträge: 39
Registriert: 12.01.2012, 13:10

Re: Unitymedia plant Dual-Stack

Beitragvon Leseratte10 » 21.07.2016, 17:40

Ja, hat er.

Eine 2002::/32-IPv6-Adresse ist immer 6to4, ein ziemlich unzuverlässiger Tunnelmechanismus. Besser als kein IPv6, aber Dual Stack würde ich das nicht wirklich nennen, und vom Provider kommt das auch nicht sondern von irgend welchen anderen 6to4-Servern im Internet.
Leseratte10
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1275
Registriert: 07.03.2013, 16:56

Re: Unitymedia plant Dual-Stack

Beitragvon DrCain » 02.08.2016, 21:01

Hat sich Unitymedia eventuell schon wieder dazu geäußert?
DrCain
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 06.02.2016, 17:50

VorherigeNächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot] und 60 Gäste