- Anzeige -

Keine IPv6 - trotz DS-Lite?!

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Keine IPv6 - trotz DS-Lite?!

Beitragvon tomas » 20.05.2016, 11:18

Hallo.

Ich habe gerade an dem Anschluss meines Bruders ein kleines Problem.
Ich kam auf meine Freigaben für die Synology DiskStation nicht mehr drauf.

Nun habe ich via Teamviewer in seinem Browser mal "wieistmeineip.de" eingetippt und siehe da: bei IPv6 bekomme ich den Hinweis "Nicht vorhanden".

In der FritzBox (6320) sehe ich allerdings folgendes:
Internet, IPv6
verbunden seit 20.05.2016, 11:06 Uhr, IPv6-Präfix: 2XXX:703:dPP:bABCD::/59 (Habe die Adresse abgeändert)

Nun ist es für mich auch logisch warum ich auf die myfritz-Freigaben nicht mehr zugreifen kann und mein Bruder auch nicht auf meine Synology (auch UM hinter DS-Lite) zugreifen kann.

Habe die FritzBox schon neugestartet etc. Ohne Erfolg.
Anschluss: Unitymedia, 3 Play Smart 50
Hardware: FritzBox 6320, Synology DiskStation DS213+
tomas
Kabelexperte
 
Beiträge: 134
Registriert: 14.04.2013, 16:50
Wohnort: Hagen

Re: Keine IPv6 - trotz DS-Lite?!

Beitragvon hajodele » 20.05.2016, 11:27

Hängt nach der 6320 ein weiterer Router als Router?
Oder Umgekehrt: Werden die Geräte in der 6320 angezeigt?
Bei "Details" kann man auch die IPv6 sehen.
hajodele
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3961
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Keine IPv6 - trotz DS-Lite?!

Beitragvon tomas » 20.05.2016, 11:33

Kurz zu Ergänzung noch:
http://ipv6-test.com ergab bei IPv6 auch "not supportet"

Hinter der 6320 gibt es einen OpenWRT TP-Link allerdings ist dieser als AccessPoint im Betrieb. Und es gab an diesem keine Änderung.

In der FritzBox sehe ich die DiskStation und den PC auf dem ich via TeamViewer bin.
Die DiskStation hat neben der IPv4 Adresse auch folgende IPv6:
fe80::344:32gg:YYYY:XXXX

Der PC hat dabei mehrere IPv6-Adressen

//edit:
Habe die DiskStation auch schon mehrmals neugestartet, aus der FritzBox gelöscht etc.
Aber der PC hat ja auch solche Probleme.

Kann das eventuell ne Störung bei UM sein?
Anschluss: Unitymedia, 3 Play Smart 50
Hardware: FritzBox 6320, Synology DiskStation DS213+
tomas
Kabelexperte
 
Beiträge: 134
Registriert: 14.04.2013, 16:50
Wohnort: Hagen

Re: Keine IPv6 - trotz DS-Lite?!

Beitragvon hajodele » 20.05.2016, 11:59

Die fe80 ist ein Linklocal-Adresse.
Die UM-Adressen beginnen normalerweise mit 2a02 oder 2a03.
In der 6340 (Kabelbw) kann man das in der Fritzbox unter Internet - OnlineMonitor ablesen.
Bei meiner Mutter z.B. "IPv6-Präfix: 2a02......"
Dass die PCs mehrere IPv6 mit 2a... anzeigen, ist von den Datenschützern so gewollt (obwohl es kaum praktischen Nutzen hat).
Google dazu mal nach "IPv6 Privacy extension" Da findest du dann auch Anleitungen, wie man das abschalten kann.
Bei meiner 7390 (1und1 über Telekom) sehe ich z.B. am PC mit Privacy-Extensions 1x FE80 ... und 3 x 2003... am PC ohne Privacy-Extensions 1x FE80 und 1 x 2003...
Warum deine NAS keine 2a02 bekommt ????
Nur mal zum Test. falls die NAS eine feste IP bekommen hat: Mache mal DHCP
hajodele
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3961
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Keine IPv6 - trotz DS-Lite?!

Beitragvon tomas » 20.05.2016, 12:05

In meiner NAS selber habe ich in den Einstellungen eine IPv6 Adresse gefunden:

2a02:908:.....

Wenn ich die auf dem TeamViewer PC inkl. dem entsprechenden Port in den Browser eingegeben habe, kam ich auch auf die entsprechende Weboberfläche.

//edit:
Irgendwas scheint ja generell nicht zu stimmen. Selbst der PC, der ja laut FritzBox eine IPv6 hat, bekommt ja auf IPv6-test.com negative Ergebnisse.
Anschluss: Unitymedia, 3 Play Smart 50
Hardware: FritzBox 6320, Synology DiskStation DS213+
tomas
Kabelexperte
 
Beiträge: 134
Registriert: 14.04.2013, 16:50
Wohnort: Hagen

Re: Keine IPv6 - trotz DS-Lite?!

Beitragvon hajodele » 20.05.2016, 12:16

Bei meiner Mutter habe ich das erst vor kurzem getestet und da tut es.
Unterschiede:
Die 6340 hat vier LANS, also brauche ich kein weiteres Gerät dahinter.
Mit dem uraltvertrag im Kabelbwland hat sie sogar IPv6/DS, was es im UMland nie gab.
hajodele
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3961
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Keine IPv6 - trotz DS-Lite?!

Beitragvon hajodele » 20.05.2016, 12:22

Hast du eigentlich auch eine IPv6-Freigabe gemacht?
hajodele
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3961
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Keine IPv6 - trotz DS-Lite?!

Beitragvon tomas » 20.05.2016, 12:42

Ja habe ich.

Es lief ja nun auch bestimmt knapp 1 Jahr oder länger ohne Probleme.

//edit:

Es ist ja nun auch so, dass ich von dem Anschluss aus auch keine anderen IPv6-Netzwerke mehr erreichen kann. Also "rein" und "raus" geht irgendwie nicht mehr.
Anschluss: Unitymedia, 3 Play Smart 50
Hardware: FritzBox 6320, Synology DiskStation DS213+
tomas
Kabelexperte
 
Beiträge: 134
Registriert: 14.04.2013, 16:50
Wohnort: Hagen

Re: Keine IPv6 - trotz DS-Lite?!

Beitragvon tomas » 24.06.2016, 01:04

Ich muss das Thema nochmal nach vorne bringen:

Also ich bin gerade lokal in dem Netzwerk in dem die Verbindung nicht mehr klappt.

Mit meinem Laptop kann ich meine Synology (hinter DS-Lite) ohne Probleme aufrufen.
Die Synology hier dagegen nicht! Ich er halte immer ein "Network unreachable".
Nehme ich die IPv6-Adresse aus dem LOG und rufe sie im Browser auf, funktioniert alles ohne Probleme.
Weiß jemand Rat?

Die Synology hat per DHCP folgende IPv6-Sachen von der FritzBox "erhalten":

2X02:707:e32:g520:223:32ff:fe23:32f0/64
fe80::211:32ff:fe23:32f0/64

Wie immer. Paar Zahlen geändert.


//edit:
Was ich gerade mal gemerkt habe als ich mir in der FritzBox die IPAdresse meines Laptops und der DS verglichen habe:
Die der DS stimmt nicht. Das ist eine alte!
Anschluss: Unitymedia, 3 Play Smart 50
Hardware: FritzBox 6320, Synology DiskStation DS213+
tomas
Kabelexperte
 
Beiträge: 134
Registriert: 14.04.2013, 16:50
Wohnort: Hagen


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 49 Gäste