- Anzeige -

Connect Box: OpenDNS mit FamilyShield

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Connect Box: OpenDNS mit FamilyShield

Beitragvon tandir » 06.05.2016, 09:16

Hallo,

wie kann ich am Connect Box den DNS Server ändern? Ich möchte gerne die DNS Server von OpenDNS mit FamilyShield benutzen: 208.67.222.123 & 208.67.220.123

Hinterm Connect Box habe ich noch ein AccessPoint angeschlossen muß ich da auch die OpenDNS Server eintragen?
tandir
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 06.05.2016, 09:06

Re: Connect Box: OpenDNS mit FamilyShield

Beitragvon manu26 » 06.05.2016, 13:05

Nein, beim reinen Access Point muss man nichts eintragen. Wie und wo das bei der Connect Box geht, weiß ich nicht.

Bedenke aber, dass der DNS Server, der im Router eingestellt wird, umgangen werden kann, indem auf den Clients von Hand ein anderer konfiguriert wird.
manu26
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 643
Registriert: 23.07.2007, 16:57
Wohnort: Recklinghausen


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 55 Gäste