- Anzeige -

Probleme mit DNS

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Probleme mit DNS

Beitragvon Strangeluv » 19.04.2016, 16:11

Hallo, ich habe ein Problem mit meinem Kabel-BW anschluss und hoffe ich könnt mir helfen.

Ich habe festgestellt, dass einige Geräte zwar Internet haben, andere wiederum nicht. Ganz komisch ist, dass manchmal Endgeräte, die keinen Zugang hatten dann doch funktionieren oder andersherum. Die Fehlermeldungen scheinen was von DNS-Server zu sprechen. Ich habe bereits die Google DNS Daten eingespeist, und auch einen anderen Router probeweise probiert. Jemand hat davon gesprochen, dass der Modem manchmal einige MAC adressen merkt und keine weitere zulässt. Reset via Knopf hinten sowie Power reset würden helfen. Das hat es anfangs aber einen Tag später wieder dasselbe. Jetzt geht nicht mal das.

Ich habe bemerkt, dass der LED "Link" ständig gelb blinkt. Ich habe vermutet, dass an dem Arris Modem was nicht stimmt. Kabelbw hat mir nun ein Technicolor 7200 geschickt. Ich habe mal kurz gegoogelt, das Teil scheint ja ne Katastrophe zu sein. Wenn ich das Ding anschließe, wird der Anschluss irreversibel zu IPv6 umgestellt, oder? Hat das irgendwelche Konsequenzen, für mich als Privatanwender? Ich hab jetzt nicht vor, zuhause Servers zu betreiben, die ich von außen erreichen will. Ich würde ja schon gerne meinie eigene Routers verweden, da ich höre, die WLAN-Kapzität am Technicolor sei so schlecht. Was würdet ihr mir anraten? Das Ding zurückschicken und versuchen, irgendwie anders zu lösen?

Alternative: ich nehme dieses Aprilangebot an, 2play für 25 Euro. Da ist ja wohl dieser Connect Box dabei, die wohl viel besser sein soll. Ist zwar immer noch IPv6 wahrscheinlich aber was solls. Ein WLAN-ac-Gerät für lau ist nicht schlecht. (Mal ne andere Frage: kostet das dann Bereitstellungsgebühr oder sonstige verstekckte GEbühren, wie hardware usw? Im Broschür finde ich nix dazu)

Danke sehr!
Strangeluv
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 19.04.2016, 15:57

Re: Probleme mit DNS

Beitragvon manu26 » 20.04.2016, 09:13

Wenn du vorher IPv4 hattest, dann verlange, dass das wiederhergestellt wird. Sollen die dir halt ein Cisco-Modem schicken. Wende dich am besten an den Facebook/Twitter-Support.
manu26
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 643
Registriert: 23.07.2007, 16:57
Wohnort: Recklinghausen


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 32 Gäste