- Anzeige -

Welches Verlängerungskabel für Siemens C 595?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Welches Verlängerungskabel für Siemens C 595?

Beitragvon Surfer1982 » 16.04.2016, 18:33

Hallo,
folgendes Problem: Da ich ein längeres Kabel für mein Gigaset benötige, das an eine Homewaydose angeschlossen werden soll, habe ich mir ein 10 Meter Telefonkabel (2x RJ11 6P4C) gekauft, musste aber leider feststellen, dass ich kein Freizeichen erhalte.
Beim Vergleich dieses neuen Kabels mit dem Kabel aus dem Gigaset Lieferumfang, das in der Basisstation befestigt wird, ist mir aufgefallen, dass letzteres auch nur 2 polig ( grün und rot, internationale Belegung) belegt ist.

Da ich nicht ausschließen kann, dass es nicht an der Dose liegt, meine Frage:

1)Ist das von mir gekaufte Verlängerungskabel inkompatibel mit dem Gigaset und wenn dem so ist:
2)Welche Verlängerungsschnur bräuchte ich, damit ich ein Freizeichen bekomme?

Vielen Dank für die Hilfe!
Surfer1982
Kabelneuling
 
Beiträge: 21
Registriert: 25.06.2012, 18:31

Re: Welches Verlängerungskabel für Siemens C 595?

Beitragvon Surfer1982 » 18.04.2016, 16:03

Niemand eine Idee?
Vielleicht habe ich die Frage auch zu kompliziert formuliert: Kann ich mein Gigaset Telefonkabel, das 2 polig belegt ist, grundsätzlich mit einem 4 poligen (RJ 11, 6P4C) verlängern?
Oder brauche ich dafür einen speziellen Adapter o.ä.
Im Internet habe ich nämlich nirgends ein langes RJ 11-Telefonkabel finden können, dass 2 polig belegt ist.

Vielen Dank für eure Hilfe!
Surfer1982
Kabelneuling
 
Beiträge: 21
Registriert: 25.06.2012, 18:31

Re: Welches Verlängerungskabel für Siemens C 595?

Beitragvon koax » 18.04.2016, 17:36

Ganz wird mir Deine Schilderung nicht klar.
Wie ist denn die Homeway-Dose bestückt und was hast Du für eine Telefonbuchse an der Homeway-Dose, TAE oder RJ-45? Homeway-Dosen können mit verschiedenen Modulen bestückt werden.
Hier mal der Porspekt mit den unterschiedlichsten Varianten:
http://www.guh-elektro.de/fileserver/he ... s/1853.pdf

Und anscheinend meinst Du nicht eine Verlängerung sondern ein längeres Anschlusskabel, denn deutsche Telefone wie Dein C595 haben für den Anschluss ein Kabel mit TAE-F-Stecker und nicht mit einem RJ-Stecker.

Klappt denn das Telefon, wenn Du es ohne Verlängerung in die Homeway-Dose steckst?
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3932
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln

Re: Welches Verlängerungskabel für Siemens C 595?

Beitragvon Surfer1982 » 18.04.2016, 18:01

Die Homewaydose hat vier Ausgänge (Radio, TV, Lan und die RJ Buchse), wobei ich mir nicht sicher bin, ob RJ 11 oder RJ 45.Die RJ 11 Verlängerungsschnur passt auf jeden Fall vom Stecker her in diese Buchse.
In der Homewayzentrale ist eine ganz normale TAE-Dose verbaut, die mit der dort stehenden Connect Box verbunden werden soll.
Der Unitymedia-Techniker kannte sich mit dem Homewaysystem nicht aus und hat nur die Verkabelung vorgenommen, ohne das Homewaysystem zu nutzen (Verbindung von Tel 1 der Connect Box in den Standard Telefon-Adapter von Unitymedia und von dort aus in mein Gigaset)
Ich würde gerne mein Gigaset in einem anderen Zimmer betreiben und dazu sollen ja die Homewaydosen schließlich dienen.

1) Welches Kabel benötige ich für die Verbindung zwischen Connect Box und der Tae Dose in der Homeway-Zentrale?
2) Läuft diese Verbindung wegen Homeway über TAE-F im mittleren Anschluss oder TAE-N?
3) Und welches Kabel benötige ich als Verlängerung von der Homeway-Dose in mein Gigaset?

Die Dose an sich scheint aber zu funktionieren, da ich zumindest TV-Empfang habe.
Der Lan- Empfang mit nem CAT 5e- Kabel funktioniert nicht. Oder benötige ich auch hier ein anderes Lan-Kabel?
Dachte nämlich, dass Homeway auch Ethernet kompatibel ist?!

Vielen Dank für die Hilfe!
Surfer1982
Kabelneuling
 
Beiträge: 21
Registriert: 25.06.2012, 18:31

Re: Welches Verlängerungskabel für Siemens C 595?

Beitragvon koax » 18.04.2016, 18:55

Hast Du jetzt überhaupt keine Homeway-Dose mit TAE-Buchse?

Zunächst stellt sich mir die Frage, inwieweit die einzelnen Dosen in den Zimmern, sei es LAN oder Telefon, überhaupt über die Homeway-Zentrale mit dem Router oder den Telefonanschlüssen des Routers verbunden sind. Wenn an einer Dose LAN nicht funktioniert, sieht es für mich schon mal nicht so aus.

Es reicht nicht, vom Router nur 1 Kabel zum Patchfeld der Homeway-Zentrale zu führen, denn 1 Kabel ist nur für 1 Dose zuständig. Wenn Du also mehrere LAN-Dosen hast, müssen auch mehrere Kabel von der Connect-Box zum Patchfeld geführt werden. Das Patchfeld ist kein Switch, der selber verteilt. Wenn Du nur 1 Dose benötigst, muss natürlich die richtige Dose auf dem Patchfeld ausgewählt werden, die mit der Connect-Box verbunden wird.

Gleiches gilt auch für Telefon. Es liegt kein Telefonsignal an allen Buchsen an sondern nur an der Buchse, die in der Homeway-Zentrale mit der Telefonbuchse der Connect-Box verbunden ist.

Es gibt auch Systeme mit Cable-Sharing, d.h. es liegt kein Gigabit-Ethernet sondern nur Fast-Ethernet vor und das 8polige Kabel wird gemeinsam für Telefon und LAN benutzt.

Bilder bei denen das Verteilsystem der Homeway-Zentrale eine TAE-Buchse hat, habe ich noch gar nicht gesehen. Könnt es sein, dass Du dort eine ganze normale TAE-Dose der Telekom hast, die Du nur aufgrund des Unitymedia-Vertrages nicht benutzt, für eine Eingangsdose der Homeway-Zentrale hältst?

Ohne genau zu wissen, was da bei Dir verbaut wurde, fällt ein Rat wirklich schwer.
Du kannst ja mal versuchen mit wirklich scharfen und deutlichen Fotos Klarheit zu bringen.
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3932
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln

Re: Welches Verlängerungskabel für Siemens C 595?

Beitragvon Surfer1982 » 18.04.2016, 19:11

Bild
Surfer1982
Kabelneuling
 
Beiträge: 21
Registriert: 25.06.2012, 18:31

Re: Welches Verlängerungskabel für Siemens C 595?

Beitragvon Surfer1982 » 18.04.2016, 19:13

Bild
Surfer1982
Kabelneuling
 
Beiträge: 21
Registriert: 25.06.2012, 18:31

Re: Welches Verlängerungskabel für Siemens C 595?

Beitragvon Surfer1982 » 18.04.2016, 19:15

Bild
Surfer1982
Kabelneuling
 
Beiträge: 21
Registriert: 25.06.2012, 18:31

Re: Welches Verlängerungskabel für Siemens C 595?

Beitragvon Surfer1982 » 18.04.2016, 19:18

Bild
Surfer1982
Kabelneuling
 
Beiträge: 21
Registriert: 25.06.2012, 18:31

Re: Welches Verlängerungskabel für Siemens C 595?

Beitragvon Surfer1982 » 18.04.2016, 19:21

Bild
Surfer1982
Kabelneuling
 
Beiträge: 21
Registriert: 25.06.2012, 18:31

Nächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Majestic-12 [Bot], MSNbot Media und 11 Gäste