- Anzeige -

kein Spam- / Junkmail Filter auf dem Server??

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

kein Spam- / Junkmail Filter auf dem Server??

Beitragvon Ralph735 » 02.04.2016, 22:23

Hallo,

meine Unitybox Postfächer werden derzeit massiv zugemüllt von Phishing Mails mit z.B. "Payment" oder "Order No....." im Betreff mit dubiosen Anhängen, die man besser nicht öffnen sollte.
Nun gibt es im Webmail Account diesen blöden Filter, bei dem man z.B. selber konfigurieren kann, das wenn im Betreff z.B. das Wort "Payment" steht, die Mail gelöscht werden soll...........
Nur, die ganze Geschichte funktioniert nicht.

Abends über den PC via Outlook die Mails abrufen, kein Problem, die dubiosen Mails landen im Spamfilter und werden gelöscht, aber tagsüber über das Handy?
Schon hab ich die Mails dort im Postfach und muss sie manuell löschen.

Warum gibt es für das viele Geld, welches man bei UM bezahlt, keinen gescheiten Spamfilter der die bösen Mails direkt auf dem Server löscht, bzw. die Mails vorab auf Viren prüft??

In jedem anderen kostenlosen Mailaccount, wie Freenet oder Web.de sind entsprechende Spam + Virenfilter auf dem Account installiert, die sehr zuverlässig die üblen Mails vor dem Abrufen via PC oder Handy bereits auf dem Server löschen!!!!

Vorgestern mit einem UM Mitarbeiter telefoniert, er gab mir 100% Recht und sagte, sowas würde derzeit bei UM fehlen und er reicht meine Anfrage mal als "Verbesserungsvorschlag" weiter in die EDV Abtl. ........

Ja sag mal, schlafen die in der heutigen Zeit bei UM??

Bild
Ralph
AV: Onkyo TX-NR906, DVD: Onkyo DV-SP506, CD: Philips CDR770, Kabel: Horizon, TV: Philips 55PFS8159, LS Front: Canton Ergo RCL, Center: Canton CM502, Rear: Nubert nuBox 311, Remote: Harmony One; Thorens TD 318 m. 2M blue.
Ralph735
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 91
Registriert: 17.12.2008, 12:32
Wohnort: Bruchköbel / Hessen

Re: kein Spam- / Junkmail Filter auf dem Server??

Beitragvon M@rtin » 02.04.2016, 22:53

Das UM-Postfach ist nun wirklich nicht für den ernsthaften Gebrauch zu nutzen. Dafür ist auch das Postfach mit 100 MB viel zu klein.

Besorg dir lieber ein (kostenloses) Postfach bei den bekannten Freemailern. Damit machst du dich auch nicht von UM abhängig, wenn du den Provider wechselst, denn dann wird das Postfach abgeschaltet. Mails erreichen dich dann nicht mehr, oder du musst mühselig alle erstellten Account vorher auf die neue Adresse ändern...
M@rtin
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 527
Registriert: 27.05.2013, 19:38

Re: kein Spam- / Junkmail Filter auf dem Server??

Beitragvon hajodele » 02.04.2016, 23:14

ich möchte M@rtin grundsätzlich zustimmen, da der Dienst sehr unzuverläßig ist.
Vor wenigen Tagen habe ich mir doch einmal so ein Konto zum spielen gebucht.

Wenn man den Zahlen glauben schenken darf, hat man inzwischen 5GB Diskquota.
Wenn man auf das Zahnrad klickt, kann man bei "E-Mail" Spam und Virusschutz einstellen.
Ich arbeite immer nur im Expertenmodus.
hajodele
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3963
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MSNbot Media und 14 Gäste