- Anzeige -

von 1&1 zu UM gewechselt ,kann ich den Vertrag abändern?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

von 1&1 zu UM gewechselt ,kann ich den Vertrag abändern?

Beitragvon bermev » 31.01.2016, 23:09

Hallo

Ich habe ein paar Fragen :

Ich habe mir einen 3 Play 60.000 Vertrag abgeschlossen inkl Portierung meiner Rufnummer,somit 6 Monat kostenlos. Ich habe den normalen Reciever bekommen und das technicolour tc 7200....dingsbums. Meine Probleme : WhatsApp geht nicht korrekt mit Wlan, PS4 macht Probleme, Wlan gerade mal im Wohnzimmer,im Schlafzimmer,einen Raum weiter nur noch 1 Balken usw. Ich möchte am liebsten wieder einen reinen ipv4 Anschluss haben und habe mich gefragt : Kann ich einfach beim Kundencenter anrufen,bestelle die Horizon Box und sage denen,Internet soll über die Box laufen und sende dann das TC Ding zurück? Oder reicht für 5 Euro mehr die Telefonoption? Wenn ich nun Horizon bestelle bleiben die 6 Freimonate bestehen und ich zahle nur für die Horizon? Ist die Horizon mit Wlan besser?

Ich hoffe, ihr könnt mir helfen
bermev
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 31.01.2016, 22:48

Re: von 1&1 zu UM gewechselt ,kann ich den Vertrag abändern?

Beitragvon hajodele » 01.02.2016, 01:01

Deine Probleme hängen in erster Linie mit IPv6/DS-Lite zusammen.
Das einzige was du machen kannst ist ein upgrade auf einen Vertrag mit Horizon. Dieser kann noch kein IPv6 und wird deshalb mit IPv4 ausgeliefert.
In wie weit du Probleme mit dem Vertrag bekommst, kann ich nicht abschätzen.
hajodele
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3961
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: von 1&1 zu UM gewechselt ,kann ich den Vertrag abändern?

Beitragvon MartinDJR » 01.02.2016, 07:48

hajodele hat geschrieben:
bermev hat geschrieben:Ich möchte am liebsten wieder einen reinen ipv4 Anschluss haben und habe mich gefragt : Kann ich einfach beim Kundencenter anrufen,bestelle die Horizon Box und sage denen,Internet soll über die Box laufen und sende dann das TC Ding zurück?

Deine Probleme hängen in erster Linie mit IPv6/DS-Lite zusammen.
Das einzige was du machen kannst ist ein upgrade auf einen Vertrag mit Horizon. Dieser kann noch kein IPv6 und wird deshalb mit IPv4 ausgeliefert.

Das ist ein echtes Risiko:

Falls UM in den nächsten Monaten die IPv4-Adressen ausgehen sollten, die für Bussiness-Verträge benötigt werden, wird man alles daran setzen, von Samsung ein IPv6-fähiges Firmware-Update für die Horizon-Box zu bekommen und wenn das nicht funktioniert, zwei Geräte (z.B. Horizon-Box plus TC7200) an die Kunden zu verleihen (so, wie man es heutzutage schon bei Horizon+FritzBox-Verträgen macht).

Dann werden die letzten IPv4-only Kunden auf DS-Lite umgestellt - wenn man Pech hat wenige Wochen nach Vertragsabschluss!

Wenn man dann einen teureren Vertrag abgeschlossen hat, nur, um IPv4 zu bekommen, zahlt man für den Rest der Vertragslaufzeit unnötig Geld.

bermev hat geschrieben:Wlan gerade mal im Wohnzimmer,im Schlafzimmer,einen Raum weiter nur noch 1 Balken usw.

Das ist allerdings kein IPv4-/DS-Lite-Problem, sondern es liegt möglicherweise am TC7200.

Ein WLAN-Repeater könnte möglicherweise helfen...
MartinDJR
Übergabepunkt
 
Beiträge: 455
Registriert: 22.12.2015, 16:53

Re: von 1&1 zu UM gewechselt ,kann ich den Vertrag abändern?

Beitragvon bermev » 01.02.2016, 09:36

Hallo

Nein ein Repeater kommt für mich nicht in Frage. Ich habe schon einen "Verteiler oder Verstärker" dran, dann das TC Ding und noch einen Repeater? Ne du, da mache ich nicht mit. Ich war vor ca 2 oder 3 Jahren schonmal Kunde und da gabs auch diesen Hick Hack mit ipv4 und 6. Für mich ist das nur eine reine Geldmacherrei da sich bis heute kaum was geändert hat. Ich möchte nur ein Gerät haben und keine zehn.Daher die Frage, ob jemand dieErfahrung gemacht hat, als Kunde mit 6 Freimonate ( oder mehr oder weniger) den Vertrag auf Horizon um zu stellen.

Euch danke ich für die Antworten schonmal.

Ich kann mich ja nicht über UM beschweren,nur will ich vermeiden 3 Geräte da stehen zu haben.

Edit: So ich habe gerade mit jemandem im Chat geschrieben. Mein Anschluss wird komplett auf Horizon umgestellt,TC 7200 etc soll ich alles zurücksenden. An den Freimonaten ändert sich nichts, nur 6,90 Euro Miete für den Recorder, 49 Euro Aktivierungsgebühr, 9,99 Euro Versand. Damit kann ich leben.
bermev
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 31.01.2016, 22:48

Re: von 1&1 zu UM gewechselt ,kann ich den Vertrag abändern?

Beitragvon ralf63 » 01.02.2016, 10:50

Ich habe auch einen neuen UM Anschluss mit DS-lite. Aber keine der von Dir genannten Probleme. Allerdings nutze ich eine Fritzbox 6490.
Benutzeravatar
ralf63
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 26.01.2016, 09:05

Re: von 1&1 zu UM gewechselt ,kann ich den Vertrag abändern?

Beitragvon bermev » 01.02.2016, 13:47

Dann hast du bestimmt die Telefonoption genommen mit der Fritz Box? Die soll ja auch besser sein,als der TC 7200
bermev
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 31.01.2016, 22:48

Re: von 1&1 zu UM gewechselt ,kann ich den Vertrag abändern?

Beitragvon Stiff » 01.02.2016, 19:35

Aus meiner Erfahrung weiss ich,
dass jede Vertragsänderung während einer "begünstigten" Laufzeit (also Neukundenrabatte, Freimonate ect.)
den Wegfall genau dieser bewirkt.
Aller dings weiss ich auch, das man mit Kündigungsandrohungen da immer was machen kann.
Hart bleiben und feilschen ;)
Stiff
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 917
Registriert: 11.01.2013, 15:49


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Alexa [Bot] und 39 Gäste