- Anzeige -

Horizon Recorder+Raspberry Pi Wlan

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Horizon Recorder+Raspberry Pi Wlan

Beitragvon kernel » 31.01.2016, 14:40

Hallo Leut,

ich habe folgendes Problem.
Ich möchte, das mein Raspberry PI (OSMC+Kodi) per Wlan auf das Netzwerk zugreifen kann.
Ich bekomme die Verbindung zum Wlan des Horizon Recorders auch hin, aber ich habe kein Internet.

Mein Gedanke ist, das ich einen Port im Horizon Recorder freigeben muss.
Meiner Meinung nach, habe ich das auch getan.
Also habe ich in der Weiterleitung folgende EInträge gemacht:
Öffentliche Portrange: 8080,Lokale IP Adresse: XXXXXXXXXX Ziel Portrange: 8080

Muss ich den Horizon Recorder vielleicht neustarten das er geht ? :kratz:

Danke sehr
kernel
Kabelneuling
 
Beiträge: 12
Registriert: 23.03.2013, 00:41

Re: Horizon Recorder+Raspberry Pi Wlan

Beitragvon tq1199 » 31.01.2016, 14:48

kernel hat geschrieben:Ich möchte, das mein Raspberry PI (OSMC+Kodi) per Wlan auf das Netzwerk zugreifen kann.
Ich bekomme die Verbindung zum Wlan des Horizon Recorders auch hin, aber ich habe kein Internet.


Wenn Du mit diesem OS auf deinem PI auch ein Terminal hast, dann poste mal die Ausgaben von:
Code: Alles auswählen
ping -c 2 -W 2 193.99.144.80
host heise.de
host heiese.de 8.8.8.8
cat /etc/resolv.conf
ip a
ip r
ip n s
Office Internet & Phone 50, AVM FRITZ!Box 6360 Cable (kbw) - FRITZ!OS 06.52 - , an Arris-CMTS, zusätzlich eine feste (statische, nicht per DHCP) IPv4-Adresse für meinen Server, am Bridge-Anschluss (kein Bridge-Modus, FB6360-cable wird ohne feste IPv4-Adresse als Router verwendet.)
Konfigurationsdatei der FritzBox: b2b-staticip1_50000_5000_ipv4_sip_wifi-on.bin
NTP_Provider_Interface_Spec_Unitymedia

AVM - IPv6 technical note
tq1199
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1265
Registriert: 07.02.2014, 10:05

Re: Horizon Recorder+Raspberry Pi Wlan

Beitragvon kernel » 31.01.2016, 15:08

Nein habe ich im moment nicht.
Was musst Du denn Wissen?
kernel
Kabelneuling
 
Beiträge: 12
Registriert: 23.03.2013, 00:41

Re: Horizon Recorder+Raspberry Pi Wlan

Beitragvon tq1199 » 31.01.2016, 15:14

kernel hat geschrieben:...aber ich habe kein Internet.


Wie hast Du das getestet bzw. festgestellt, dass Du kein Internet hast? Manche user sagen z. B. sie hätten kein Internet, wenn lediglich die Namensauflösung (noch) nicht funktioniert.
Office Internet & Phone 50, AVM FRITZ!Box 6360 Cable (kbw) - FRITZ!OS 06.52 - , an Arris-CMTS, zusätzlich eine feste (statische, nicht per DHCP) IPv4-Adresse für meinen Server, am Bridge-Anschluss (kein Bridge-Modus, FB6360-cable wird ohne feste IPv4-Adresse als Router verwendet.)
Konfigurationsdatei der FritzBox: b2b-staticip1_50000_5000_ipv4_sip_wifi-on.bin
NTP_Provider_Interface_Spec_Unitymedia

AVM - IPv6 technical note
tq1199
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1265
Registriert: 07.02.2014, 10:05

Re: Horizon Recorder+Raspberry Pi Wlan

Beitragvon kernel » 31.01.2016, 18:40

Hallo,

komisch. Er hat meine Antwort nicht gespeichert.
Danke das Du mir da ein wenig hilfst.

Die Wetter-App aktualisert die Daten nicht, und Kodi meldet unter "System" unter "Netzwerk" wie oben beschrieben:
"Beschäftigt/kein Internet. Netzwerkeinstellungen überprüfen".
DIe Apps funzen auch nicht.
kernel
Kabelneuling
 
Beiträge: 12
Registriert: 23.03.2013, 00:41


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 68 Gäste