- Anzeige -

IPv6-Präfix weiterreichen bei Connectbox

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

IPv6-Präfix weiterreichen bei Connectbox

Beitragvon bb3602 » 21.01.2016, 15:37

Hallo,

ich bin seit neuestem Unitymedia-Kunde, da ich bei telefonbasierten Anschlüssen immer wieder Verbindungsabbrüche hatte.

Da ich die Internetverbindung nicht alleine nütze, habe ich hinter der Connectbox noch einen TP-Link Archer C9 hängen, damit ich mein NAS im eigenen Netzwerk betreiben kann.
Die Internetverbindung klappt auch reibungslos, jedoch habe ich bei einem Besuch auf www.wieistmeineip.de festgestellt, dass ich nur eine IPv4 Adresse habe, jedoch keine IPv6-Adresse.
Wenn ich mich direkt an die Connect-Box verbinde habe ich sowohl eine IPv4, als auch eine IPv6 Adresse.

Daher meine Frage: Unterstützt die Connect-Box keine Weiterleitung des IPv6-Präfixes, oder habe ich in der Archer C9 etwas falsch eingestellt?
Die Archer C9 hat im WAN eine IPv6 Adresse, im LAN jedoch nicht.

Vielen Dank für eure Hilfe,

Benny
bb3602
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 21.01.2016, 15:31

Re: IPv6-Präfix weiterreichen bei Connectbox

Beitragvon Leseratte10 » 21.01.2016, 16:19

Das klappt meines Wissens bei keinem der Unitymedia-Geräte.
Du musst den C9 als "Access Point", nicht als Router konfigurieren.
Leseratte10
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1275
Registriert: 07.03.2013, 16:56

Re: IPv6-Präfix weiterreichen bei Connectbox

Beitragvon bb3602 » 21.01.2016, 21:32

OK danke. Dann bleibt nur das Abwarten des Endes der Zwangsrouter. Mit einer Fritzbox 6490 müsste das ja klappen, oder?
bb3602
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 21.01.2016, 15:31

Re: IPv6-Präfix weiterreichen bei Connectbox

Beitragvon Leseratte10 » 21.01.2016, 23:09

Bei der 6360 geht es auf jeden Fall nicht - Bug in der Firewall. Kann sein, dass der in der 6490 (aktuellere Firmware) repariert wurde aber sicher bin ich mir nicht.
Leseratte10
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1275
Registriert: 07.03.2013, 16:56


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste