- Anzeige -

Preiserhöhung für Internetanschlüsse

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Preiserhöhung für Internetanschlüsse

Beitragvon krefelder » 25.01.2016, 20:37

also die 200 mbit gibt es schon seit 11.14 ...ich zahle für 3 play 200 mit hd option 45 € und finde,dass es ein guter preis ist...
Bild
krefelder
Kabelneuling
 
Beiträge: 41
Registriert: 14.04.2008, 11:07

Re: Preiserhöhung für Internetanschlüsse

Beitragvon hajodele » 25.01.2016, 21:02

Ich gehe aber davon aus, dass dieses Jahr mehr oder weniger die Vertragsabschlüsse von 2013 betroffen sind.
Es gibt übrigens noch einen wesentlichen Unterschied zu den Abschlüssen ab etwa 4/2015 (als es teuerer wurde):
Nur die neueren Verträge bekommen mit der Fritzbox 20 Mbit Upload.
hajodele
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3960
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Preiserhöhung für Internetanschlüsse

Beitragvon Wolfram » 25.01.2016, 21:18

Naja, nicht so ganz richtig.
Ich habe damals von 3Play100 auf 2Play200 gewechselt und das war genau in dieser kurzen Wechselphase, wo es das noch für den alten Preis gab. Es hat auch bei mir mit der Kündigungsfrist fürs 3Play genau hingehauen, von daher klappte das alles und ich habe den 20er Upload. Es hat zwar insgesamt ein paar Anrufe gekostet, aber letztendlich mussten die das doch machen, da ich vor einem bestimmten Datum gekündigt und umgestellt hatte und auch vor dem Umstellungsdatum aktiviert wurde, somit habe ich faktisch noch einen "alten" Vertrag... :D
Aber die Jungs haben jetzt zum 1.1. meinen vertraglich zugesicherten Preis für das 2er Paket von 42.-€ auf 52.-€ erhöht und deshalb wollte ich mal nachfragen, was bei ihm in der Auftragsbestätigung drin steht. Angeblich wäre bei mir ein "Neukundenrabatt" auf den 42er Preis eingetragen, was aber nirgends steht und mir damals auch nicht gesagt wurde. Darum geht es, also nicht um die reine Gebührenerhöhung.
Habe mal was schriftlich verfasst und losgeschickt, denn die Sache ist ja eigentlich ganz simpel. In der Vertragsbestätigung steht ein Bruttopreis von 42.-€ für das 2er Paket mit einer Laufzeit von 24 Monaten mit jeweils einem Jahr Vertragsverlängerung und sonst nix und das was da schwarz auf weiß steht ist ja wohl bindend.

Gruß
Wolfram
Wolfram
Kabelneuling
 
Beiträge: 44
Registriert: 28.01.2011, 18:00
Wohnort: Hessen

Re: Preiserhöhung für Internetanschlüsse

Beitragvon Karp5 » 07.02.2016, 22:40

GoaSkin hat geschrieben:
Karp5 hat geschrieben:(...)
Für mich stellt sich nun die Frage von derzeit 23€ auf 25,90€ mit Fritzbox und Internet 50, oder 24,99€ mit neuem Modem und Internet 60...habt ihr Ideen oder Tipps?


Die Hotline ist da schlecht informiert. Die "kleinen" Fritzboxen: 6320 und 6340 wurden eine zeitlang als Router in den Normaltarifen ohne Aufpreis ausgeliefert. (...)

Im Zweifel: Gespräch beenden und nochmal anrufen. Manchmal hat man jemanden mit mehr Ahnung dran. Oder sogar im Menü gezielt den Fritzbox-Support auswählen und fragen, ob die FB 6340 für den neuen Tarif geeignet ist; falls ja zum Bestellservice umleiten.


Danke, dann versuch ich nochmals telefonisch mein Glück. Werde berichten ob ich in den neuen, nach der Erhöhung günstigeren Tarif wechseln kann.
Karp5
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 16.01.2016, 11:19

Re: Preiserhöhung für Internetanschlüsse

Beitragvon Karp5 » 12.02.2016, 18:28

Also telefonisch kein Problem, ich kann von 50Mbit 1-play auf Comfort 60 wechseln und die Fritzbox 6340 behalten, wird über die Backoffice gemacht damit es geht. Da habe also bestellt. 2 Tage später kommt plötzlich ein Paket mit dem TC7200 an.... :traurig:

Nachdem ich nochmals bei der Hotline angerufen habe neue Aussage: Kann im System nicht eingestellt werden, dass ich die Fritzbox behalten kann, das kann auch die Fachabteilung nicht machen. Aber das TC7200 wäre ja auch kein schlechter Router :brüll:

Also: Habe die Bestellung nun widerrufen und das TC7200 wird zurück geschickt.
Karp5
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 16.01.2016, 11:19

Re: Preiserhöhung für Internetanschlüsse

Beitragvon GoaSkin » 13.02.2016, 00:19

Schon vor vier Wochen gekündigt. Kein neues Angebot; keine Bestätigung.
Es gibt drei Fleischsorten: Beef, Chicken und Veggie. Von welchem Tier die kommen? Von garkeinem, sondern aus der Packung.
GoaSkin
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1094
Registriert: 12.12.2009, 17:25

Re: Preiserhöhung für Internetanschlüsse

Beitragvon Hissi » 15.02.2016, 20:10

Ich wurde eben (7 Tage nach Kündigung) angerufen und zurück geworben. Ich sag nur soviel: Es hat sich gelohnt :super:
Benutzeravatar
Hissi
Kabelneuling
 
Beiträge: 31
Registriert: 09.08.2011, 11:05

Vorherige

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 43 Gäste