- Anzeige -

Aktuelles Modem? 12/2015

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Aktuelles Modem? 12/2015

Beitragvon highläänder » 12.12.2015, 10:47

Guten Morgen,

komme aus Ba-Wü und ich habe hier noch das TC7200 am Laufen... Da dies mittlerweile starke Probleme macht und trotz einem Reset des öfteren abstürzt wird das wohl ausgetauscht werden müssen. Wird diese Schleuder eigentlich immernoch ausgegeben oder gibt es mittlerweile bessere?

Ich habe ja nichts gegen DL-Lite, da ich IPv6 bei mir läuft ... aber eine DMZ-Host oder gar ein Bridge Modus wäre klasse, dass ich meinen Synology-Router endlich als Router laufen lassen kann.
highläänder
ehemaliger User
 
Beiträge: 2
Registriert: 03.12.2012, 20:01

Re: Aktuelles Modem? 12/2015

Beitragvon Leseratte10 » 12.12.2015, 11:21

Es gibt höchstens ein anderes Endgerät, das Ubee (weiß aber nicht obs das auch in BaWü gibt), aber besser ist das meines Wissens nicht.

Bridge-Modus gibts ja in keinem UM-Gerät.
Ich würde einfach noch ein halbes Jahr abwarten bis der Routerzwang weg ist, dann darfste dir auch ein reines Modem kaufen.
Leseratte10
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1272
Registriert: 07.03.2013, 16:56

Re: Aktuelles Modem? 12/2015

Beitragvon Wasserbanane » 12.12.2015, 11:36

Es gibt mittlerweile die Connect Box. Ob du die bekommst weiß ich nicht, aber fragen kostet ja nichts. Ist halt noch ziemlich neu, darum kann man kaum große Erfahrungsberichte erwarten, scheint aber in ein paar Punkten besser zu sein.

Siehe auch hier:
viewtopic.php?t=32130
Das deutsche Fernsehprogramm ist das beste der Welt. Gäbe es sonst die vielen Wiederholungen? Jürgen von der Lippe

Unitymedia 3-Play 150.000 Digital-Allstars + HD, Horizon HD-Recorder
Wasserbanane
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1315
Registriert: 08.12.2012, 17:09
Wohnort: Wiesbaden, Hessen

Re: Aktuelles Modem? 12/2015

Beitragvon Leseratte10 » 12.12.2015, 11:51

Ich dachte die ConnectBox kommt erstmal nur an Neukunden?
Leseratte10
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1272
Registriert: 07.03.2013, 16:56

Re: Aktuelles Modem? 12/2015

Beitragvon rv112 » 12.12.2015, 14:24

Der Titel ist irreführend da es nicht um Modems hier geht.
KabelBW Internet seit 2003
Bild
- 2 Play 200 PREMIUM
- Cisco EPC3212 IPv4
- pfSense 2.3
rv112
Übergabepunkt
 
Beiträge: 372
Registriert: 28.10.2014, 08:18

Re: Aktuelles Modem? 12/2015

Beitragvon mauszilla » 12.12.2015, 14:25

Warum sollte er mit einem defekten Gerät warten?
Jetzt neues von UM und wenn er ein eigenes anschließen will in einem halben Jahr kann er das immer noch.
Ist ja nicht so, das man dann das Geräte bei UM aussuchen kann, was es kostenlos gibt ;)

Meines Wissens nach und was die Techniker so sagen, wir immer 1:1 getauscht. Heißt du bekommst wieder ein TC.
BildBild
mauszilla
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1037
Registriert: 16.11.2014, 11:14

Re: Aktuelles Modem? 12/2015

Beitragvon Wasserbanane » 12.12.2015, 14:49

Leseratte10 hat geschrieben:Ich dachte die ConnectBox kommt erstmal nur an Neukunden?

Ich hatte schon gelesen, das jemand die Connect Box bekommen hat, weil sein TC7200 gesponnen hat. Glaube sogar in dem verlinkten Thread.

Aber das mit den Neukunden stimmt. So wurde zumindest offiziell kommuniziert.
Das deutsche Fernsehprogramm ist das beste der Welt. Gäbe es sonst die vielen Wiederholungen? Jürgen von der Lippe

Unitymedia 3-Play 150.000 Digital-Allstars + HD, Horizon HD-Recorder
Wasserbanane
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1315
Registriert: 08.12.2012, 17:09
Wohnort: Wiesbaden, Hessen

Re: Aktuelles Modem? 12/2015

Beitragvon GoaSkin » 12.12.2015, 15:45

Was den immer wieder erwähnten (fehlenden) Bridge-Modus betrifft: Alle von Unitymedia bereitgestellten Geräte können prinzipiell im Bridge-Modus genutzt werden. Unitymedia verhindert diesen jedoch durch Software-Anpassungen oder per TR-069 gesendete Konfigurationsanweisungen. Das ist leider Politik und kein Hardware-Mangel. Da hilft es wirklich nur, abzuwarten, bis man ein richtiges Modem nutzen kann.

Im Übrigen ist das speziell in Deutschland so. In vielen anderen Ländern gibt es Kabelanbieter von LGI/UPC, bei denen die gleiche Hardware ausgegeben wird, ohne dass der Bridge-Modus gesperrt wird. Im Gegenteil: Es werden sogar Anleitungen dafür bereitgestellt. In Deutschland hingegen kann das TC 7200 z.B. bei Kabel Deutschland im Bridge-Modus genutzt werden.
Es gibt drei Fleischsorten: Beef, Chicken und Veggie. Von welchem Tier die kommen? Von garkeinem, sondern aus der Packung.
GoaSkin
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1094
Registriert: 12.12.2009, 17:25

Re: Aktuelles Modem? 12/2015

Beitragvon rv112 » 16.12.2015, 07:53

Korrekt. Die Frage ist, wieso das in Deutschland so ist.
KabelBW Internet seit 2003
Bild
- 2 Play 200 PREMIUM
- Cisco EPC3212 IPv4
- pfSense 2.3
rv112
Übergabepunkt
 
Beiträge: 372
Registriert: 28.10.2014, 08:18

Re: Aktuelles Modem? 12/2015

Beitragvon laurin » 17.12.2015, 06:08

Weil die über ihre Kunden Volle Kontrolle haben möchten.
Benutzeravatar
laurin
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 82
Registriert: 05.02.2012, 02:21


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MSNbot Media und 5 Gäste