- Anzeige -

Port Forwarding geht seit 2 Wochen nicht mehr

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Port Forwarding geht seit 2 Wochen nicht mehr

Beitragvon Bernett » 03.12.2015, 10:16

Hallo zusammen,

ich habe einen 3play SMART 50 (DS Lite) Anschluss mit Fritz Box 6360 und konnte bis vorletzte Wochen C&C Online spielen, aber seit 2 Wochen sieht es so aus, als ob alle Ports von außen gesperrt sind und meine Port Freigaben nicht gezogen werden.

Ist das ein bekanntes Problem? Hat sich auf Provider Ebene was geändert?
Kann man die Fritz Box einfach auf Werkszustand zurücksetzen?

Gruß

Bernett
Bernett
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 03.12.2015, 08:31

Re: Port Forwarding geht seit 2 Wochen nicht mehr

Beitragvon Joerg123 » 03.12.2015, 10:47

einfach mal einen normalen Neustart der Box gemacht ?
(Fritzbox > System > Sicherung > Neustart)
sonst würde ich auch zum Werksreset raten (ebenfalls System > Werkseinstellungen) + neu einrichten
Zugangsdaten braucht die Kabelfritte ja nicht und deine Unity-Telefonnummern SOLLTEN von alleine wieder auftauchen - SOLLTEN !

daher vielleicht vorher die Einstellungen sichern und auf dem PC speichern - bei der gleichen Box eigentlich nicht nötig, aber zumindest kein Fehler das mit Passwort zu tun
wenn Telefonie dann nicht automatisch wieder hergestellt wird, oder dir das Telefonbuch fehlt (also wirds bestimmt, so du eins hast) kannst du über Wiederherstellen > Option: "aus einer FRITZ!Box eines anderen Modells" (Datei auswählen und Passwort eingeben) benutzen, dass nur Telefonieeinstellungen wiederhergestellt werden
Telefonbuch, so vorhanden, vielleicht auch vorher direkt unter Telefonie > Telefonbuch sichern (und wenn es das einzige ist was fehlt besser auf diesem Wege wiederherstellen)

WLan-Einstellungen lassen sich so direkt nicht alleine wiederherstellen, das wäre nur über die komplette Wiederherstellung ("aus dieser FRITZ!Box oder einer FRITZ!Box desselben Modells") möglich (von daher nicht vergessen auch die WLan-Einstellungen manuell zu notieren, falls diese vom Standard abweichen)
Office Internet&Phone 50/5 Mbit/s via Fritzbox 6360 mit Fritz!OS 06.50
2x DECT (Siemens S67h + S68h, HDfähig) via Fritzbox
Joerg123
Übergabepunkt
 
Beiträge: 430
Registriert: 29.09.2011, 18:27

Re: Port Forwarding geht seit 2 Wochen nicht mehr

Beitragvon Leseratte10 » 03.12.2015, 17:12

Bernett hat geschrieben:aber seit 2 Wochen sieht es so aus, als ob alle Ports von außen gesperrt sind und meine Port Freigaben nicht gezogen werden.


Das ist bei DS-Lite ganz normal (wenn das Spiel nicht explizit IPv6 nutzt, was ich jetzt mal bezweifel und war garantiert auch schon vor zwei Wochen der Fall. Oder hast du da irgendwann ne Tarifänderung gemacht, die dich auf DS-Lite umgestellt hat?
Leseratte10
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1275
Registriert: 07.03.2013, 16:56

Re: Port Forwarding geht seit 2 Wochen nicht mehr

Beitragvon Bernett » 04.12.2015, 17:20

Ich wurde schon vor fast einem Jahr auf DS-Lite umgestellt, konnte aber ohne Probleme bis vor 2 Wochen online spielen. Keine Ahnung warum das solange ohne Probleme funktioniert hat.
Wenn ich einen Reset der FritzBox 6360 machen, muss ich dann mit Problemen rechnen?

Nur um zu vermeiden, dass meine Regierung mir aufs Dach steigt, weil das Internet und die Telfonie nicht mehr funktioniert. Muss ich was beachten, außer vorher eine Sicherung zu machen?
Bernett
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 03.12.2015, 08:31

Re: Port Forwarding geht seit 2 Wochen nicht mehr

Beitragvon Bernett » 04.12.2015, 17:28

Was mir auch schon aufgefallen ist, dass bei meiner Fritzbox das WLAN immer träger wurde und auch as Menü der FritzBox manchmal sehr träge reagiert.
Bernett
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 03.12.2015, 08:31


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 81 Gäste