- Anzeige -

Bei der 2Play Option grundsätzlich nur das TC7200!

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Bei der 2Play Option grundsätzlich nur das TC7200!

Beitragvon Blackspoon » 05.11.2015, 18:16

Hey Forum Gemeinde,

da ich vor einigen Monaten von Berlin nach NRW gezogen bin, stellt sich mir nun die Frage bei welchen Anbieter ich mir meine Internetanbindung buche.
In Berlin hat ja KD die Hoheit und schon damals fand ich den von KD gestellten Hitron eine Beleidigung!

Nun da ich in NRW lebe, fällt mein Blick auf Unitymedia und dessen 2Play Paket 120.
Ich habe also recherchiert, welche Hardware zum Paket ausgegeben wird. Nämlich der TC7200!

Der TC7200 schneidet aber noch schlechter ab, im Vergleich, als der Hitron von KD!

Nun hab ich mich deshalb mit der Frage, ob es möglich sei ein "reines Kabelmodem" zu bekommen, und ein paar anderen Fragen an die Facebook Page "Unitymedia Hilfe" gewendet. Dessen Antwort auf meine Fragen war mehr als enttäushend und widerspricht dem, was ich hier schon im Forum gelesen habe.

Der Support ansich war aber Klasse!

Ich versuche es mal in eigenen Worten die Antwort wieder zu geben:

Grundsätzlich wird kein reines Kabelmodem ausgegeben.
Ausschließlich bei B2B wird auf Wunsch ein Kabelmodem ausgegeben.
Neue Privatkunden müssen verplichtend das TC7200 nehmen.

Für Neukunden gibt es nur das Technocolor TC7200, sofern keine Telefonoption hinzugebucht worden ist (TC7200 wird dann ersetzt durch die FB 6490).


Wie weit gibt es bei Unitymedia Ausnahmen von der Regel? Wie kulant ist das UM? Hat da jemand erfahrung mit?

Eine Aussage des Unitymedia Supporters fand ich doch jetzt ziemlich irreführend.
Dazu muss ich jetzt mal eine konkrete Aussage zitieren:
Unitymedia Hilfe@facebook hat geschrieben:Der integrierte Router im TC Modem kann nicht deaktiviert werden, da das TC Modem keinen Bridge Mode unterstützt.


Bei diesem Satz hab ich etwas komisch geschaut, denn ich weiß das der TC7200 sehrwohl den Bridgemodus beherscht, weil meine Eltern mit diesem Teil unterwegs sind!

Meine Frage ist einfach: Hat der Unitymedia Support da recht? Wird konsequent momentan das TC7200 ausgegeben und kann man diesen nicht in den Bridgemodus stellen (kann ja sein das Neukunden ne andere FW bekommen)? Das wären für mich zwei Gründe die mich abhalten dort ein Paket zu buchen.

Ich hoffe jetzt halt, dass der Gesetzentwurf das bisschen freiheitlicher gestaltet.

Viele Grüße
Mario - Blackspoon

PS: Sollte das konkrete Zitat nicht gewünscht sein, nehme ich das wieder raus!
Blackspoon
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 05.11.2015, 17:09

Re: Bei der 2Play Option grundsätzlich nur das TC7200!

Beitragvon Wasserbanane » 05.11.2015, 18:24

Das ist alles nicht ganz richtig. UM gibt auch noch ein Ubee raus, dass auch nicht viel besser ist. Ausserdem gibt es neuerdings die Connect Box. Darüber lässt sich aber noch nicht viel sagen.
Das deutsche Fernsehprogramm ist das beste der Welt. Gäbe es sonst die vielen Wiederholungen? Jürgen von der Lippe

Unitymedia 3-Play 150.000 Digital-Allstars + HD, Horizon HD-Recorder
Wasserbanane
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1313
Registriert: 08.12.2012, 17:09
Wohnort: Wiesbaden, Hessen

Re: Bei der 2Play Option grundsätzlich nur das TC7200!

Beitragvon robbe » 05.11.2015, 18:25

Soweit richtig, es gibt nur das TC7200, sowie in BW das Ubee, was aber der gleiche Schrott in anderem Gehäuse ist. Der Bridge Modus ist Firmwareseitig gesperrt und zwar bei allen.
Es gibt extrem vereinzelte Fälle, bei denen es Leute geschafft haben, ein Modem zu bekommen. Die Chance dafür liegt aber irgendwo im 0,x % Bereich.
Es besteht evtl Hoffnung in Form eines neuen Standard Gerätes, genannt Connect Box, welches das TC in den kommenden Wochen und Monaten nach und nach komplett ersetzt. In wie fern das Teil was taugt, steht aber in den Sternen.
Ansosnten schau dir mal die Business Tarife an, dort bekommst du generell eine Fritzbox oder ein Cisco Modemrouter, mit Bridgemodus. Dazu IPv4 und auf Wunsch statische IP.
robbe
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 809
Registriert: 19.02.2013, 18:11

Re: Bei der 2Play Option grundsätzlich nur das TC7200!

Beitragvon Blackspoon » 05.11.2015, 18:40

Das heißt ja, dass die Businesstarife von UM = die normalen Tarife (abgesehen vom Routerzwang zum Hitron) bei KD.

Ich schaue mir mal die Businesstarife an.
Ich bin aber mal gespannt, wie sich der Gesetzentwurf auf UM auswirkt. Noch wurde das intern nicht beschlossen:
Generell werden wir unsere Produkte natürlich immer gesetzeskonform anbieten, d.h. die jetzt zu beschließende Regelung zur freien Wahl eines Routers auch für unsere Kunden ermöglichen. Wir arbeiten aktuell an der Umsetzung der Gesetzesvorlage; die Art und Weise der Implementierung liegt noch nicht final fest.
Zuletzt geändert von Blackspoon am 05.11.2015, 20:39, insgesamt 1-mal geändert.
Blackspoon
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 05.11.2015, 17:09

Re: Bei der 2Play Option grundsätzlich nur das TC7200!

Beitragvon Wasserbanane » 05.11.2015, 19:42

robbe hat geschrieben:... sowie in BW das Ubee...

Wusste gar nicht, dass es da Ubee nur in BW gibt. Wieder was dazu gelernt. [emoji106]

Hier wurde übrigens schon über die ominöse Connect Box geschrieben und ne PM ist auch raus. Falls das überhaupt noch von Interesse ist, wovon ich weniger ausgehe: viewtopic.php?t=32130
Das deutsche Fernsehprogramm ist das beste der Welt. Gäbe es sonst die vielen Wiederholungen? Jürgen von der Lippe

Unitymedia 3-Play 150.000 Digital-Allstars + HD, Horizon HD-Recorder
Wasserbanane
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1313
Registriert: 08.12.2012, 17:09
Wohnort: Wiesbaden, Hessen

Re: Bei der 2Play Option grundsätzlich nur das TC7200!

Beitragvon Leseratte10 » 05.11.2015, 19:57

Blackspoon hat geschrieben:Noch wurde das intern nicht beschlossen:
Generell werden wir unsere Produkte natürlich immer gesetzeskonform anbieten, d.h. die jetzt zu beschließende Regelung zur freien Wahl eines Routers auch für unsere Kunden ermöglichen. Wir arbeiten aktuell an der Umsetzung der Gesetzesvorlage; die Art und Weise der Implementierung liegt noch nicht final fest.

Stammt diese Aussage aus dem Chat auf der Unitymedia-Webseite (dann kann man sie in die Tonne treten) oder vom Facebook-/Twitter-Team? (Dann könnte sie sogar brauchbar sein...)
Leseratte10
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1272
Registriert: 07.03.2013, 16:56

Re: Bei der 2Play Option grundsätzlich nur das TC7200!

Beitragvon strelnikov » 05.11.2015, 20:09

Bürger!!

Recht ist ein bürgerlicher Formalismus - oder doch nicht :kratz:

Ein Wirtschaftsunternehmen kann sich dem Gesetz verschließen und tut es das, droht das Beispiel VW -
mit dem Umterschied hier, dass das bei Netzzugangsgeräten sofort offensichtlich ist und das mit allem Negativen wie Presse, Verbraucherschutz, Bundesnetzagentur usw.
strelnikov
Übergabepunkt
 
Beiträge: 321
Registriert: 23.02.2012, 07:42
Wohnort: Sowjetunion

Re: Bei der 2Play Option grundsätzlich nur das TC7200!

Beitragvon hajodele » 05.11.2015, 20:12

Facebook :D
Es ging eigentlich wieder mal um IPv4, weil ja IPv6 kein richtiges Internet ist. :brüll:
Aber den Link suche ich nicht mehr.

Ob man daraus was ableiten kann, sei dahingestellt. Natürlich arbeitet Unitymedia (mehr oder weniger) gesetzeskonform
hajodele
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3960
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Bei der 2Play Option grundsätzlich nur das TC7200!

Beitragvon Blackspoon » 05.11.2015, 20:34

Leseratte10 hat geschrieben:Stammt diese Aussage aus dem Chat auf der Unitymedia-Webseite (dann kann man sie in die Tonne treten) oder vom Facebook-/Twitter-Team? (Dann könnte sie sogar brauchbar sein...)


Das ist das wortwörtliche Zitat vom Unitymedia Hilfe auf Facebook.

Ich finds irgendwie trauig, dass man über Facebook & Co besseren Support bekommt als über eine Hotline
Blackspoon
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 05.11.2015, 17:09


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], MSNbot Media und 57 Gäste