- Anzeige -

[Anleitung] Horizon Gateway ohne Modem als Access Point

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

[Anleitung] Horizon Gateway ohne Modem als Access Point

Beitragvon DarkMasterCh1ef » 28.09.2015, 12:42

Hier mal was sinnvolles, habe zuletzt hier einen Beitrag gefunden wo genau diese Frage gestellt wurde. Und trotz der Antworten es geht!! Und das Perfekt.
Hier die Anleitung:

Ich nutze ein Cisco Modem mit TP-Link Router und DDWRT Firmware. Verkabelt ist alles im Stern. (CAT6 Leitungen und drei Gigabit Switche. An einem hängt nun meine HZN Gateway direkt über LAN. Zur Info, wenn man ein seperates Modem zur HZN hat werden im Config File nur 10mbit für VoD aktiviert. Heißt jede sonstige Funktion wie Internet ist deaktiviert. Die HZN hat somit nur Zugang nach außen zu den VoD Servern oder der APPs wie YouTube etc die auf dem Gerät sind. So, nun zurück zum Kern, mein Router vergibt per DHCP eine IP Pool der zb wie bei mir ab 192.168.0.100 anfängt. Man hat natürlich die Wahl feste IP 's anzulegen. Da die HZN etwas bockig ist und sich nicht so easy konfigurieren lässt hab ich mich da mal schlau gemacht. Ihr müsst über das Menü per Fernbedienung den Netzwerk Modus auf Gateway (Router) setzen. Ist dies abgeschlossen müsst ihr euch in eines der beiden WLAN Netze einloggen. Habt ihr dies gemacht müsst ihr in die Netzwerkeinstellung. Dort müsst ihr die obere IP ändern die innerhalb eures Pools ist. Zb 192.168.0.188. Dann DHCP deaktivieren und trotzdem einen unnötigen Pool anlegen. Leer lassen ist nicht möglich sonst motzt das Menü. Nun übernehmen. Nun LAN Kabel dran. Empfehle vorher nochmal das Stromkabel zu ziehen. Sicher ist sicher. LAN Kabel wieder dran und starten. Dann seht ihr wie das Rote WLAN Symbol auf der HZN Verschwindet. Dann könnt ihr mit eurer eingestellten IP vom PC, Handy oder Smartphone zugreifen wenn ihr was an den Einstellungen ändern wollt. Jedenfalls habt ihr nun einen Access Point eingerichtet. Hier noch ein Bild vom meiner Oberfläche der HZN
Bild
HSI Techniker in M-Gladbach,D-Dorf,Krefeld,Viersen,Neuss,Kaarst etc
BildBild
Benutzeravatar
DarkMasterCh1ef
Übergabepunkt
 
Beiträge: 286
Registriert: 14.06.2010, 18:00
Wohnort: Mönchengladbach

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 64 Gäste