- Anzeige -

Cisco Modem statt Technicolor Router nutzen

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Cisco Modem statt Technicolor Router nutzen

Beitragvon Joe_M. » 20.08.2015, 20:56

Yepp und - soweit ich das hier gelesen habe - wird das nach 2 Minuten seitens UM wieder zurückgesetzt...
Bild
Joe_M.
Kabelexperte
 
Beiträge: 194
Registriert: 02.06.2015, 14:23

Re: Cisco Modem statt Technicolor Router nutzen

Beitragvon s710 » 28.08.2015, 14:17

Vielen Dank für den Hinweis mit Facebook. Habe mich dort nochmal an UM gewandt, und einen Tag später eine Antwort erhalten, wo man sich entschuldigt hat, und nach weiteren Infos gefragt hat. Nach kurzer Rücksprache wurde mir dann mitgeteilt, dass man einen zweiten Austausch veranlasst hat, man aber nicht garantieren kann, dass ich nicht wieder ein Technicolor Gerät bekomme, da die Cisco Modems Auslaufmodelle sind.

Eben kam aber der Postbote, und hat mir ein neues Cisco Modem gebracht :) Bin ziemlich happy, hoffe die Aktivierung heute Abend verläuft reibungslos, und mein Zugang ist damit dann wieder wie früher :)
s710
Kabelneuling
 
Beiträge: 14
Registriert: 30.08.2009, 19:15

Re: Cisco Modem statt Technicolor Router nutzen

Beitragvon TDCroPower » 05.09.2015, 12:55

@s710... kannst du mir sagen an welche Facebook stelle du dich gewandt hast?
Die Hotline will mir mein Cisco 3208 nicht austauschen gegen ein Cisco sondern es kam direkt ein TechniColor obwohl mir ein Cisco Autausch verprochen wurde.

Jetzt sagen sie das Sie überhaupt keine Cisco mehr gegen Cisco austauschen und ich für 7€ mehr (Tarifwechsel von 23€ auf 29,95) auch eine FritzBox bekommen kann.
Ich will doch einfach mein gutes Cisco Modem behalten und das für den gleichen Preis :zerstör: !!!!


irgendwie ist das doch eine aktuelle Masche von denen oder?

Das ist schon der 5te Kunde von mir der ein Cisco "defekt" hat und direkt ein TechniColor zugeschickt bekommt!
Wen wollen die denn für blöd verkaufen!?
Anschluss 1: Office Internet & Phone 50 -> Fritz!Box 6360 FRITZ!OS 06.04
Anschluss 2: 1&1 Doppel-Flat 100.000 -> Fritz!Box 7490 FRITZ!OS 06.51
PayTV 1: Sky I12 Komplett + Premium HD + Zweitkarte
PayTV 2: Unitymedia UM02 Highlights + Allstars + HD-Option
PayTV 3: KabelBW V23 HD-Option + Kroatien

BildBild
Benutzeravatar
TDCroPower
Kabelexperte
 
Beiträge: 152
Registriert: 29.02.2012, 21:36

Re: Cisco Modem statt Technicolor Router nutzen

Beitragvon wedok » 05.09.2015, 16:34

lässt sich das technicolor ding nicht in den "bridge" modus umschalten ?

hab gerad eins vom kumpel da und irgendwo konnt ich auf bridge (was ja normalerweise nem modem gleichkommt) umstellen.
habs aber noch nich probiert.
Bild
Internet PREMIUM 120
wedok
Kabelexperte
 
Beiträge: 136
Registriert: 21.11.2011, 21:08

Re: Cisco Modem statt Technicolor Router nutzen

Beitragvon Leseratte10 » 05.09.2015, 17:56

Umstellen kann man das schon, aber dann startet die Kiste innerhalb von 5 Minuten neu und Unitymedia hat mit ihrem "Vollzugriff" auf das Ding den Bridgemodus wieder abgeschaltet.
Leseratte10
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1275
Registriert: 07.03.2013, 16:56

Vorherige

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 31 Gäste