- Anzeige -

MTU Wert Statische IP

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

MTU Wert Statische IP

Beitragvon andy45 » 19.08.2015, 14:41

Hallo bei kabel Internet ist der MTU Wert ja bei 1500.
Ich habe aber immer langsame Downloads bei der PS4 .Habe dann im Internet nach nem bisschen Googlen wo gelesen das der Wert bei Statischer Ip bei 1440 eingestellt werden soll. Habe den Wert jetzt in die PS4 eingetragen und der Download läuft wesentlich schneller.
Im Router steht der Wert nach wie vor bei 1500 und am Laptop habe ich keine probleme mit dem Downloadspeed .
Frage an die Experten ist das korrekt so mit dem MTU 1440 bei statischer ip ?
andy45
Kabelexperte
 
Beiträge: 210
Registriert: 04.09.2013, 14:36

Re: MTU Wert Statische IP

Beitragvon Leseratte10 » 19.08.2015, 18:36

Wenn es besser funktioniert, wirds wohl korrekt sein.

Warum setzt du das nicht einfach auf automatisch?
Leseratte10
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1272
Registriert: 07.03.2013, 16:56

Re: MTU Wert Statische IP

Beitragvon tq1199 » 19.08.2015, 19:45

andy45 hat geschrieben:... ist das korrekt so mit dem MTU 1440 bei statischer ip ?

Sollte OK sein. Den optimalen MTU-Wert kannst Du auch bestimmen. Z. B.:
Code: Alles auswählen
:~$ ifconfig wlan0 | grep -i mtu
          UP BROADCAST RUNNING MULTICAST  MTU:1500  Metrik:1

Code: Alles auswählen
:~$ ping -c 1 -W 2 -s 1455 -M do heise.de
PING heise.de (193.99.144.80) 1455(1483) bytes of data.

--- heise.de ping statistics ---
1 packets transmitted, 0 received, 100% packet loss, time 0ms

Code: Alles auswählen
:~$ ping -c 1 -W 2 -s 1454 -M do heise.de
PING heise.de (193.99.144.80) 1454(1482) bytes of data.
1462 bytes from redirector.heise.de (193.99.144.80): icmp_req=1 ttl=245 time=18.6 ms

--- heise.de ping statistics ---
1 packets transmitted, 1 received, 0% packet loss, time 0ms
rtt min/avg/max/mdev = 18.670/18.670/18.670/0.000 ms
Office Internet & Phone 50, AVM FRITZ!Box 6360 Cable (kbw) - FRITZ!OS 06.52 - , an Arris-CMTS, zusätzlich eine feste (statische, nicht per DHCP) IPv4-Adresse für meinen Server, am Bridge-Anschluss (kein Bridge-Modus, FB6360-cable wird ohne feste IPv4-Adresse als Router verwendet.)
Konfigurationsdatei der FritzBox: b2b-staticip1_50000_5000_ipv4_sip_wifi-on.bin
NTP_Provider_Interface_Spec_Unitymedia

AVM - IPv6 technical note
tq1199
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1265
Registriert: 07.02.2014, 10:05

Re: MTU Wert Statische IP

Beitragvon andy45 » 20.08.2015, 11:03

Leseratte10 hat geschrieben:Wenn es besser funktioniert, wirds wohl korrekt sein.

Warum setzt du das nicht einfach auf automatisch?


Bei Automatisch steht der MTU Wert ja bei 1500.

@ tq1199 es geht mir hauptsächlich um die PS4 ,am Laptop habe ich keine Probleme ,aber ich glaube es wird letztendlich an den [zensiert] Sony Servern liegen .
Kannst du mir das mit dem MTU Wert bestimmen etwas mehr erläutern ,muss ich das über CMD eingeben ? Kenne mich da nicht so gut aus .
andy45
Kabelexperte
 
Beiträge: 210
Registriert: 04.09.2013, 14:36

Re: MTU Wert Statische IP

Beitragvon tq1199 » 20.08.2015, 14:11

andy45 hat geschrieben:... das mit dem MTU Wert bestimmen etwas mehr erläutern ,muss ich das über CMD eingeben ?


Es geht darum, per ping die maximale Paketgröße (in bytes und ohne IP header bzw. ohne ICMP header) festzustellen, die bei nicht erlaubtem Fragmentieren noch gesendet werden kann. Ja, das macht man über die CMD, aber das o. g. Beispiel ist für Linux und für Windows werden die ping-Optionen etwas anders sein (... kenne ich aber nicht). Wenn es bei dir jetzt mit einer MTU von 1440 zufriedenstellend funktioniert, dann kannst es m. E. so belassen.
Office Internet & Phone 50, AVM FRITZ!Box 6360 Cable (kbw) - FRITZ!OS 06.52 - , an Arris-CMTS, zusätzlich eine feste (statische, nicht per DHCP) IPv4-Adresse für meinen Server, am Bridge-Anschluss (kein Bridge-Modus, FB6360-cable wird ohne feste IPv4-Adresse als Router verwendet.)
Konfigurationsdatei der FritzBox: b2b-staticip1_50000_5000_ipv4_sip_wifi-on.bin
NTP_Provider_Interface_Spec_Unitymedia

AVM - IPv6 technical note
tq1199
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1265
Registriert: 07.02.2014, 10:05

Re: MTU Wert Statische IP

Beitragvon Bredi » 20.08.2015, 15:58

Schau mal bei http://www.speedguide.net/ vorbei.
Bredi
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 83
Registriert: 27.05.2011, 13:47


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Baidu [Spider] und 56 Gäste