- Anzeige -

beim Telefonieren hört Gegenstelle einen nicht mehr - OFT

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

beim Telefonieren hört Gegenstelle einen nicht mehr - OFT

Beitragvon Reignman » 03.08.2015, 22:45

Hallo zusammen,

ich habe seit geraumer Zeit das Problem beim Telefonieren das, es sehr oft zu Problemen kommt und zwar hört einen die Gegenstelle / Gesprächspartner dann nicht mehr. Man selber hört ihn aber er einen nicht.
Dies passiert sehr unterschiedlich zwischen der 2.ten und der 30sten Minute. Ich habe auch schon ein anderes Telefon getestet, genau das gleich Problem tritt dann auf.
Ich habe 2pay Plus 120 und ein Cisco 3212 Modem.
Hoffe mir kann geholfen werden.
Reignman
Kabelneuling
 
Beiträge: 18
Registriert: 06.07.2012, 16:58

Re: beim Telefonieren hört Gegenstelle einen nicht mehr - OF

Beitragvon Quaddel » 04.08.2015, 09:21

Nein, leider habe ich keine Lösung. Aber seit Wochen das selbe Problem. Techniker war schon zwei mal hier, hat Kabelmodem, Verstärker und Dose ausgetauscht. Ohne Effekt.
Quaddel
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 04.08.2015, 09:13

Re: beim Telefonieren hört Gegenstelle einen nicht mehr - OF

Beitragvon Reignman » 08.08.2015, 10:27

Techniker war da und hat Dose und Kabel getauscht. Modem ist lt. Techniker in Ordnung.
Anscheinend gibt es grad ein Ingress Problem (eingestreute Störungen) ziemlich in der Nähe ...
Hoffe mal das es jetzt besser wird ...
Reignman
Kabelneuling
 
Beiträge: 18
Registriert: 06.07.2012, 16:58

Re: beim Telefonieren hört Gegenstelle einen nicht mehr - OF

Beitragvon Quaddel » 08.08.2015, 11:00

Bei mir war heute der 4. Techniker. Bisschen gemessen, Verbindungen nachgezogen, getestet. Angeblich alles gut.
Was hätte er auch tun sollen? Signale sind gut, Komponenten alle getauscht, einschließlich Kabel. Beim ersten Telefonat, nachdem Techniker weg war: alter Fehler.
Unitymedia ist inzwischen der festen Überzeugung, dass das Endgerät (sprich Telefon) kaputt ist. Das haben wir aber schon zwei mal ausgetauscht. Würde mich wundern, wenn drei unterschiedliche Geräte den gleichen Fehler hätten.
Quaddel
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 04.08.2015, 09:13

Re: beim Telefonieren hört Gegenstelle einen nicht mehr - OF

Beitragvon Sauter » 14.08.2015, 10:21

Hallo.

Ich gehöre auch zu denen die das Problem plagt. Ist bei mir genaus. Bereits mehrere Techniker Besuche. Modem und Kabel wurden schon getauscht. Das Problem ist zu 100% nicht rekonstruierbar, ich habe aber den Eindruck, dass die Störung eher dann auftrtitt, wenn ich jemanden anrufen möchte.
Sauter
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 14.08.2015, 10:18

Re: beim Telefonieren hört Gegenstelle einen nicht mehr - OF

Beitragvon Reignman » 16.08.2015, 12:50

Vielleicht könnt ihr ja mal schreiben woher ihr ungefähr kommt:

also ich --> 71384 Weinstadt (Baden-Württemberg)

vielleicht stellt sich ja heraus das wir alle aus derselben gegend kommen ....
Reignman
Kabelneuling
 
Beiträge: 18
Registriert: 06.07.2012, 16:58

Re: beim Telefonieren hört Gegenstelle einen nicht mehr - OF

Beitragvon Quaddel » 16.08.2015, 13:26

Guter Ansatz: ich wohne in 70736 Fellbach.
Unitymedia bemüht sich inzwischen ernsthaft um eine Lösung.
Ich bekomme jetzt ein neues Modem von einem anderen Hersteller (bisher habe ich Cisco). Ich werde berichten.
Quaddel
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 04.08.2015, 09:13

Re: beim Telefonieren hört Gegenstelle einen nicht mehr - OF

Beitragvon Joe_M. » 16.08.2015, 14:37

Quaddel hat geschrieben:Ich bekomme jetzt ein neues Modem von einem anderen Hersteller (bisher habe ich Cisco). Ich werde berichten.

Es gibt keine anderen Modems, als das Cisco. Was immer Du jetzt bekommst wird ein Router sein. Das Cisco-Modem abzugeben betrachte ich als schweren Fehler. Nur mit dem Cisco-Modem hat man die Möglichkeit einen eigenen Router zu betreiben.
Bild
Joe_M.
Kabelexperte
 
Beiträge: 194
Registriert: 02.06.2015, 14:23

Re: beim Telefonieren hört Gegenstelle einen nicht mehr - OF

Beitragvon Reignman » 18.08.2015, 16:20

Den Ubee Router den er dann wohl bekommt kann man aber anscheinend in den "Bridge" Modus schalten dann fungiert dieser auch rein als Modem.
Reignman
Kabelneuling
 
Beiträge: 18
Registriert: 06.07.2012, 16:58

Re: beim Telefonieren hört Gegenstelle einen nicht mehr - OF

Beitragvon Quaddel » 18.08.2015, 17:31

Habe jetzt wegen bekanntem Fehler ein neues Modem erhalten: Technicolor TC7200. Für mich als Laien einfach ein Kabelmodem mit eingebautem WLAN-Router. Konfiguration war einfach. Dauerte halt ein paar Stunden, bis es freigeschaltet war.
Und tatsächlich hat sich etwas verändert: jetzt ist es nicht mehr so, dass nach einigen Gesprächsminuten die Gegenstelle mich nicht mehr hört, sondern anders herum: ich höre die Gegenstelle nicht mehr.

Ergo: ICH KANN NICHT TELEFONIEREN!
Quaddel
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 04.08.2015, 09:13

Nächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 28 Gäste