- Anzeige -

Portfreigabe IPv4

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Portfreigabe IPv4

Beitragvon lift_off » 13.07.2015, 08:06

Hallo,

möchte wegen NAT-Problemen mit meiner Playstation einige Ports freigeben. Spiele funktionieren soweit einwandfrei. Lediglich der Chat meckert immer wieder herum. Manche Mitspieler hören mich, andere wiederum nicht. Und es wird angezeigt, dass ein NAT-Problem vorliegen würde.

Provider ist Unitymedia.
Hardware ist ein Cisco-Modem EPC3208, Router eine Fritzbox 7490.
Meine externe IP ist 109.90.206.89.
Freigegebene Ports sind
TCP-Ports: 80, 443, 5223 und 10070 - 10080
UDP-Ports: 3478, 3479, 3658 und 10070

Wenn ich bspw. via http://www.whatsmyip.org/port-scanner/ diese Ports prüfe, sind diese alle weiterhin closed.
Soweit ich das feststellen konnte, habe ich kein DS-Lite. Zumindest kann meine Fritzbox keine IPv6-Verbindung aufbauen. Jemand irgendwelche Ideen? :smile: Danke schon mal.
lift_off
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 92
Registriert: 14.12.2007, 15:06

Re: Portfreigabe IPv4

Beitragvon sirsalomon » 13.07.2015, 09:03

Mache die PS4 zum "Exposed Host", damit ist die Konsole aber vollständig im Internet sichtbar und entsprechend "angreifbar"...

Findest Du unter Netzwerk/Heimnetzwerk, bei den Portfreigaben.
Bild
Geht doch, Unitymedia, zumindest derzeit...
sirsalomon
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 55
Registriert: 13.07.2015, 01:53

Re: Portfreigabe IPv4

Beitragvon tq1199 » 13.07.2015, 09:07

lift_off hat geschrieben:..., sind diese alle weiterhin closed.


closed bedeutet, dass kein Dienst am weitergeleiteten Port lauscht (... sonst wäre der Port filtered). Z. B. ein scan auf deine externe IPv4-Adresse und einen offenen Port, einen weitergeleiteten Port bzw. einen nicht offenen/weitergeleiteten Port (hier 5222):
Code: Alles auswählen
:~$ sudo nmap -sS 109.#0.###.89 -p8089,5223,5222

Starting Nmap 5.21 ( http://nmap.org ) at 2015-07-13 09:03 CEST
Nmap scan report for ip-109-#0-###-89.hsi11.unitymediagroup.de (109.#0.###.89)
Host is up (0.023s latency).
PORT     STATE    SERVICE
5222/tcp filtered unknown
5223/tcp closed   unknown
8089/tcp open     unknown

Nmap done: 1 IP address (1 host up) scanned in 0.26 seconds
Office Internet & Phone 50, AVM FRITZ!Box 6360 Cable (kbw) - FRITZ!OS 06.52 - , an Arris-CMTS, zusätzlich eine feste (statische, nicht per DHCP) IPv4-Adresse für meinen Server, am Bridge-Anschluss (kein Bridge-Modus, FB6360-cable wird ohne feste IPv4-Adresse als Router verwendet.)
Konfigurationsdatei der FritzBox: b2b-staticip1_50000_5000_ipv4_sip_wifi-on.bin
NTP_Provider_Interface_Spec_Unitymedia

AVM - IPv6 technical note
tq1199
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1265
Registriert: 07.02.2014, 10:05

Re: Portfreigabe IPv4

Beitragvon lift_off » 13.07.2015, 17:25

Vielen Dank. Ob es funktioniert, wird sich dann bei der nächsten Runde zeigen. :zwinker:
lift_off
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 92
Registriert: 14.12.2007, 15:06

Re: Portfreigabe IPv4

Beitragvon lift_off » 16.07.2015, 13:58

Will nicht wirklich funktionieren. Ich habe immer noch das Problem, dass mich andere in den PS4-Chats (Partys) wegen Nat-Problemen nicht hören können. Manchmal hilft es, die Party erneut zu joinen. Manchmal nutzt auch dies nichts.

Ich verwende auch Teamspeak. Da hatte ich solchen Ärger noch nie.
lift_off
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 92
Registriert: 14.12.2007, 15:06

Re: Portfreigabe IPv4

Beitragvon lift_off » 18.07.2015, 12:57

Keine Zocker hier mit ähnlichen Probleme ? :smile:
lift_off
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 92
Registriert: 14.12.2007, 15:06


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Baidu [Spider], Bing [Bot] und 92 Gäste