- Anzeige -

Portierung von 2 Rufnummern, eine da, eine ins Nirvana

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Portierung von 2 Rufnummern, eine da, eine ins Nirvana

Beitragvon manu26 » 09.04.2008, 18:13

Hallo,

vielleicht hatte einer ja schon die gleiche Situation und kann mir vielleicht ein wenig helfen.

Also, folgendes Szenario:

3Play Anschluss mit 1 Tel. Leitung mit provisorischer Rufnummer war aktiv.
Alter Vertrag bei Versatel lief noch.
Zum 01.04. sollten dann 2 Rufnummern von Versatel zu Unity portiert werden. (Portierungsauftrag usw. war alles erledigt)

Ergebnis: die erste Rufnummer ist angekommen. Die zweite nicht.

Ursache: Ein Mitarbeiter erklärte mir am Telefon, dass nur eine Nummer portiert wurde, da ich nur eine Leitung habe. Aber er würde sich um die zweite Nummer kümmern.

Ein paar Tage später: Die zweite Leitung ist nun auch geschaltet, jedoch nicht mit der zweiten Rufnummer von Versatel, sondern mit einer neuen Telefonnummer.

Erneuter Anruf: "Normalerweise sind dann alle Rufnummern weg, die nicht portiert wurden...aber ich frage mal in der Fachabteilung nach....wir melden uns..."

Wie sieht es nun aus? Dass man nicht 2 Nummern auf eine Leitung portieren kann ist ja irgendwo noch verständlich, aber ich war davon ausgegangen, dass irgendwer beim Portieren erkennt:
"Aha, 2 Nummern, eine Leitung...das geht ja garnicht, da fragen wir beim Kunden mal nach, ob er ne zweite Leitung will..."
manu26
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 643
Registriert: 23.07.2007, 16:57
Wohnort: Recklinghausen

Re: Portierung von 2 Rufnummern, eine da, eine ins Nirvana

Beitragvon Glueckstiger » 10.04.2008, 10:16

manu26 hat geschrieben:aber ich war davon ausgegangen, dass irgendwer beim Portieren erkennt:


:brüll: :glück: :D :super:
Glueckstiger
Kabelexperte
 
Beiträge: 245
Registriert: 08.01.2008, 23:36
Wohnort: Düsseldorf-Heerdt

Re: Portierung von 2 Rufnummern, eine da, eine ins Nirvana

Beitragvon HariBo » 10.04.2008, 12:43

hallo,

Fakt ist, wenn nur eine Telefonleitung beauftragt wurde. wird auch nur eine Rufnummer portiert. Der Kunde wird gebeten, die Rufnummer ( min. 3 bei ISDN) zu kennzeichnen, die er portiert haben möchte, wenn er das nicht macht, denke ich, wird die erste Nummer portiert und das wars. Ob man jetzt daran noch etwas ändern kann, entzieht sich meiner Kenntnis.

Gruss

HariBo
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Portierung von 2 Rufnummern, eine da, eine ins Nirvana

Beitragvon manu26 » 10.04.2008, 19:16

Ich seh schon, wenn man sich nicht mehrfach vorher selber drum kümmert, wird das wohl nichts.

Btw.: Ich hab die beiden Nummern auf dem Portierungsformular gekennzeichnet... Nur anstatt mir zu sagen: "Dann müssen Sie aber vorher ne zweite Leitung beauftragen." oder "So wird das nichts..." hat man einfach die Portierung nur halb ausgeführt....

Whatever, danke für die Antworten, ich warte dann auf den Rückruf... (d.h. ich werde da in ein paar Tagen nochmal anrufen, weil sich eh keiner meldet...) :kratz:
manu26
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 643
Registriert: 23.07.2007, 16:57
Wohnort: Recklinghausen

Re: Portierung von 2 Rufnummern, eine da, eine ins Nirvana

Beitragvon Red-Bull » 10.04.2008, 19:33

Bin sicher das das Backoffice das nachträglich regeln kann... lies mal PM
Red-Bull
Moderator
 
Beiträge: 1773
Registriert: 24.02.2007, 01:02
Wohnort: Dortmund

Re: Portierung von 2 Rufnummern, eine da, eine ins Nirvana

Beitragvon verwirrt » 16.04.2008, 19:32

Hallo,

ich glaube, du beschwerst dich viel zu viel. :zwinker:

Gruß,
verwirrt.
Samsung DCB-P850G & Unitymedia HD Recorder
Unity3-Play 32.000 mit Telefon Plus & FB6360
Digital TV: 2x Allstars und 1x Allstars HD
Bild
Benutzeravatar
verwirrt
Kabelexperte
 
Beiträge: 172
Registriert: 24.10.2007, 22:36


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Yahoo [Bot] und 56 Gäste