- Anzeige -

Mehrere PC´s anschließen

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Mehrere PC´s anschließen

Beitragvon Moses » 09.04.2008, 11:00

2bright4u hat geschrieben:Bei Betrieb von mehreren Rechner kann man entweder einen Switch nutzen (das ist billiger, aber unsicher) ...


Das dürfte übrigens nicht (mehr?) funktionieren. Das Modem arbeitet nur mit einer MAC Adresse zusammen, was ja auch der Grund ist, warum man das Modem, wenn ein anderes Gerät angeschlossen wird, neustarten muss. Es würde also hinter dem Switch nur ein Rechner eine IP bekommen, bis man das Modem neustartet, dann bekommt wieder der, der gerade am schnellsten ist eine IP. Ist auch halbwegs klar, da man ja nur einen Internet Anschluss hat, also auch nur eine öffentliche IP.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Mehrere PC´s anschließen

Beitragvon 2bright4u » 09.04.2008, 11:41

So, damit das ganze Rumraten ein Ende hat, habe ich es hier eben schnell getestet: Der Betrieb mit Modem und SWITCH ist NICHT möglich!

Wenn man also mehrere Rechner ins Inet bringen möchte, MUSS man einen Router nutzen!

Dank an Moses für die Anregung zum Test :zwinker:
ENDLICH OHNE UM!!!
2bright4u
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2340
Registriert: 16.03.2008, 20:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Mehrere PC´s anschließen

Beitragvon elo22 » 09.04.2008, 13:18

Mat hat geschrieben: Dann kann ich also von einem Modem aus keine 2 PC´s anschließen. Soviel ich gehört habe, geht das aber z.B. beim Arcor-Modem schon.


Mit welchem? Hier het es nicht.
Lutz
elo22
Übergabepunkt
 
Beiträge: 364
Registriert: 19.01.2008, 11:26

Re: Mehrere PC´s anschließen

Beitragvon Moses » 09.04.2008, 19:30

DSL Modems kann man wegen PPP over Ethernet an einen Switch hängen und dann mit mehreren PCs eine DSL Verbindung aufbauen. Das muss allerdings der Netzbetreiber auch erlauben oder die PCs können nur abwechselnd online gehen. Aus Sicherheitstechnischen Gründen ist aber auch da ein NAT Router von Vorteil.... vor allem da die heut zu tage eigentlich kaum noch Einschränkungen bedeuten.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Mehrere PC´s anschließen

Beitragvon Mat » 08.05.2008, 13:39

Hallo,

vielen Dank an alle, die mir mit ihren Beiträgen hier geholfen haben.

Vielleicht bin ich ja der DAU, aber mit die Unitymedia-Handbücher sind nicht wirklich völlig ausreichend. Ich kann lesen und ich kann denken und ich habe auch ein wenig technisches Geschick.

Seit dem letzten WE habe ich das Problem gelöst dank eines Experten. Die Technik ist einfach kompliziert und nicht jedes Teil kompatibel.

Viele Grüße ins Forum

Mathias
Mat
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 08.04.2008, 19:37

Vorherige

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], MartinDJR und 44 Gäste