- Anzeige -

neue Business Tarife werden immer wieder verschoben

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: neue Business Tarife werden immer wieder verschoben

Beitragvon tom001 » 08.07.2015, 14:04

@ sbr......"Aber vielleicht wird ja jetzt alles besser mit der saftigen Preiserhöhung " der war gut :smile:, komm wir schließen mal ne Wette ab, ich würde sagen es ändert sich cmmmmmmmmm.....lass mich überlegen......nichts!. 5 Euro?
Bild
tom001
Kabelneuling
 
Beiträge: 44
Registriert: 05.01.2015, 09:55

Re: neue Business Tarife werden immer wieder verschoben

Beitragvon Joe_M. » 08.07.2015, 15:03

tom001 hat geschrieben:(...) ich würde sagen es ändert sich cmmmmmmmmm.....lass mich überlegen......nichts!.

Böse Zungen würden jetzt in den Raum werfen 'Schlimmer geht immer'. ;)
Bild
Joe_M.
Kabelexperte
 
Beiträge: 194
Registriert: 02.06.2015, 14:23

Re: neue Business Tarife werden immer wieder verschoben

Beitragvon Bredi » 08.07.2015, 18:41

Privatkunden / Businesskunden ........... ist doch alles ein Topf.
Business hört sich aber professioneller an und die Preise werden ohne Mwst. angegeben. Etwas teuerer ist es auch, ok .

Nervig und den Geschäftlablauf störend sind doch nur die paar Kunden, die etwas mehr Ahnung haben und sogar das Internet vollwertig nutzen wollen.
Aber für diese gibt es ja "qualifizerte" ,schlecht bezahlte Hotline Mitarbeiter. Die bügeln das schon aus.

Sogar die Hardware stammt von einem renomiertem, deutschen Hersteller. Wenn die nach bestem Wissen und techn. Können angepasst wird, damit wenigstens das Surfen funktioniert, ist doch prima.
Also Schluß mit Nörgeln, Ihr seid in der Minderheit und die Masse frisst was sie vorgesetzt bekommt.

[Ironie und Sarkasmus sind nun garnicht mein Ding]
Bredi
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 83
Registriert: 27.05.2011, 13:47

Re: neue Business Tarife werden immer wieder verschoben

Beitragvon eazrael » 30.08.2015, 11:49

Was mir gerade so auffällt... und ich frag mich sowieso wieso ich mich überhaupt noch für die Schrotttarife interessiere.

Das +4 IPv4 Adressen Paket wurde auch von 9,90€ auf 29,90€ verteuert. Im größten Paket für 99,90€ ist es zwar enthalten, aber im vielleicht attraktiveren Paket 150/10 für 59,90€ muss kostet es 30€. Das kleinste und unattraktivste Paket für 49,90€ hat nichtmals mehr eine feste IP, die kostet dann nochmal 9,90€.
Und dann kommt überall nochmal 19% drauf.

Die Marschrichtung ist klar, es soll wohl nur das größte Paket verkauft werden.
Tarif: Business 150 Internet + Phone
https://www.evilazrael.de gehostet zuhause, sogar mit IPv6 (lautet bald: sogar mit IPv4 ;))
eazrael
Kabelexperte
 
Beiträge: 236
Registriert: 18.05.2012, 21:34
Wohnort: Troisdorf

Re: neue Business Tarife werden immer wieder verschoben

Beitragvon QuattroAvanti » 30.08.2015, 17:00

Hi Zusammen,

ich habe vor ein paar Tagen gesehen das es neue Business-Tarife gibt. Im Moment nutze ich noch den 50/5, aber den gibt es ja jetzt nicht mehr. Was passiert nach Ablauf der 24 Monate? Muss ich da in einen neuen Tarif wechseln?
Danke Euch und noch einen schönen Sonntag?

Gruß Mike
QuattroAvanti
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 23.02.2014, 15:48

Re: neue Business Tarife werden immer wieder verschoben

Beitragvon eazrael » 30.08.2015, 17:08

Ich hab noch den älteren 64/5 Tarif und bislang hat sich noch kein UM-Mitarbeiter getraut daran zu rütteln. Gab nur mal ein telefonisches Angebot vor der Tarifverschlechterung.
Tarif: Business 150 Internet + Phone
https://www.evilazrael.de gehostet zuhause, sogar mit IPv6 (lautet bald: sogar mit IPv4 ;))
eazrael
Kabelexperte
 
Beiträge: 236
Registriert: 18.05.2012, 21:34
Wohnort: Troisdorf

Re: neue Business Tarife werden immer wieder verschoben

Beitragvon strelnikov » 30.08.2015, 18:01

QuattroAvanti hat geschrieben:Hi Zusammen,

ich habe vor ein paar Tagen gesehen das es neue Business-Tarife gibt. Im Moment nutze ich noch den 50/5, aber den gibt es ja jetzt nicht mehr. Was passiert nach Ablauf der 24 Monate? Muss ich da in einen neuen Tarif wechseln?

Warum sollte Dir jemand deinen Tarif wegnehmen?

QuattroAvanti hat geschrieben:Danke Euch und noch einen schönen Sonntag?

Ein schönen Sonntag!! :winken:
strelnikov
Übergabepunkt
 
Beiträge: 321
Registriert: 23.02.2012, 07:42
Wohnort: Sowjetunion

Re: neue Business Tarife werden immer wieder verschoben

Beitragvon gnujuba » 31.08.2015, 00:35

strelnikov hat geschrieben:Warum sollte Dir jemand deinen Tarif wegnehmen?


Vielleicht weil UM mehr Geld verdienen will?
Ein Vertrag ist immer eine Vereinbarung zwischen zwei Parteien, den keine von beiden (einfach) vor Ablauf der Kündigungsfrist kündigen kann.
Danach können beide Parteien sich entscheiden den Vertrag zu kündigen oder weiterlaufen zu lassen.
UM wäre blöd wenn sie Dir Deinen alten Tarif lassen, wo sie von allen anderen mehr Geld für weniger Leistung verlangen.

Ist zwar doof, ist aber so...

Vielleicht hast Du ja Glück und UM vergeht sich nicht an Bestandskunden. :super:

Schönen Montag!

Gruss

gnjb
gnujuba
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 30.08.2015, 21:54

Re: neue Business Tarife werden immer wieder verschoben

Beitragvon sebr » 31.08.2015, 01:25

Es ist ja nicht die Rede von "Wegnehmen". Der Vertrag läuft 24 Monate. Sofern man nicht kündigt verlängert er sich automatisch.
Etwas ähnliches hatte ich vor einigen Jahren auch schon bei T-Mobile. Und da wurde ganz klar gesagt: entweder neuen Tarif auswählen oder wir verlängern den aktuellen (alten) Tarif nicht was de facto einer Kündigung gleichkommt.
Anfang des Jahres habe ich zum Glück auch noch in den 50/5 Businesstarif gewechselt. Aber wer weiß wie die Tariflandschaft in zwei Jahren bei UM aussieht...
Office Internet & Phone 50
Hardware:
Fritz!Box 6360 Cable (UM) FW: FRITZ!OS 06.04
Ubiquiti UAP-LR
Fritz!Fon MT-F FW: 01.03.34
SNOM 320
sebr
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 611
Registriert: 27.04.2011, 15:27
Wohnort: Nidda

Re: neue Business Tarife werden immer wieder verschoben

Beitragvon tq1199 » 31.08.2015, 08:26

gnujuba hat geschrieben:UM wäre blöd wenn sie Dir Deinen alten Tarif lassen, wo sie von allen anderen mehr Geld für weniger Leistung verlangen.


Wenn UM meinen alten Tarif kündigt, dann bekommen sie von mir gar kein Geld, denn dann gehe ich zu einem anderen Provider. So einfach ist das.
Office Internet & Phone 50, AVM FRITZ!Box 6360 Cable (kbw) - FRITZ!OS 06.52 - , an Arris-CMTS, zusätzlich eine feste (statische, nicht per DHCP) IPv4-Adresse für meinen Server, am Bridge-Anschluss (kein Bridge-Modus, FB6360-cable wird ohne feste IPv4-Adresse als Router verwendet.)
Konfigurationsdatei der FritzBox: b2b-staticip1_50000_5000_ipv4_sip_wifi-on.bin
NTP_Provider_Interface_Spec_Unitymedia

AVM - IPv6 technical note
tq1199
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1265
Registriert: 07.02.2014, 10:05

VorherigeNächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 54 Gäste