- Anzeige -

Keine ausgehenden Anrufe mit IP-Telefon möglich

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Keine ausgehenden Anrufe mit IP-Telefon möglich

Beitragvon nakamura » 30.05.2015, 16:34

Habe es mit dem Port auch mal versucht - leider kein Erfolg... Muss ich noch weitere Einstellungen ändern? Habe jetzt nur den Registrar Port auf 5060 gesetzt.
nakamura
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 28.05.2015, 22:32

Re: Keine ausgehenden Anrufe mit IP-Telefon möglich

Beitragvon hajodele » 30.05.2015, 16:46

Port 5060 ist definitiv falsch, da dieser von der Fritzbox selbst benutzt wird.
Laut Wissensdatenbank sieht da so aus: http://avm.de/nc/service/fritzbox/fritz ... verwenden/
Hast du es mal mit der Aktivierung von UPNP probiert?
Leider habe ich selbst keine Erfahrungen mit echten IP-Telefonen.
hajodele
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3966
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Keine ausgehenden Anrufe mit IP-Telefon möglich

Beitragvon nakamura » 30.05.2015, 16:55

Wenn ich UPnP aktiviere, steht beim Reboot des Telefons "UPnP device not found".
nakamura
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 28.05.2015, 22:32

Re: Keine ausgehenden Anrufe mit IP-Telefon möglich

Beitragvon hajodele » 30.05.2015, 17:02

Ist UPNP in der Fritzbox aktiv?
Internet - Freigaben - Portfreigaben
hajodele
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3966
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Keine ausgehenden Anrufe mit IP-Telefon möglich

Beitragvon nakamura » 30.05.2015, 17:22

Da habe ich nur den Punkt "Änderungen der Sicherheitseinstellungen über UPnP gestatten". Ich bin mir nicht sicher, ob das etwas bringt? Vorallem hat das Telefon vorhin, als ich UPnP kurz getestet hatte, nach einer NAT-Adresse gefragt. Keine Ahnung was ich da einstellen muss um ehrlich zu sein.
nakamura
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 28.05.2015, 22:32

Re: Keine ausgehenden Anrufe mit IP-Telefon möglich

Beitragvon Leseratte10 » 30.05.2015, 21:27

@hajodele Natürlich ist 5060 als "Registrar Port" richtig - er will sich ja mit "fritz.box" auf Post 5060 verbinden...
Leseratte10
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1275
Registriert: 07.03.2013, 16:56

Re: Keine ausgehenden Anrufe mit IP-Telefon möglich

Beitragvon nakamura » 30.05.2015, 23:25

Es funktioniert!! Aber keine Ahnung woran es jetzt genau lag...

Habe die Firmware auf Version 3.3.1.4305 aktualisiert und das Gerät erneut auf Werkseinstellungen zurückgesetzt. Danach habe ich alle Einstellungen wie zuvor übernommen, bis auf folgende Unterschiede:

Phone Number: 620
Caller ID: 620
Authentication Name: 620
Proxy Server: 192.168.178.1
Port: 5060
Outbound Proxy Server: 192.168.178.1
Port: 5060
Registrar Server: 192.168.178.1
Port: 5060
Registration Period: 600

Jedenfalls vielen Dank für eure Hilfe!
nakamura
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 28.05.2015, 22:32

Vorherige

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 67 Gäste