- Anzeige -

Downstream Leistung zu niedrig und schwankt

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Downstream Leistung zu niedrig und schwankt

Beitragvon NicoandLuis » 15.05.2015, 12:00

Hallo,
ich habe das Problem, dass die Leistung des Downstreams oftmals in den Keller rutscht aus unbekannten Gründen. Normalerweise liegt die Leistung der Kanäle bei -0,9 bis 1,4.
Mehrmals täglich bekomme ich aber stundenlange Disconnects und das ganze sieht dann so aus:

Bild

Das ist doch nicht normal, dass die Leistung einfach mal so abnimmt, vor allem noch derart stark. Woran könnte das liegen.

Nutze das Technicolor TC7200 mit direkter Verbindung zur Multimediadose, keine Splitter oder sonstiges. Das Modem ist über ein kurzes Kabel direkt dort angeschlossen.
Das aus- und wieder einstecken des Kabels bewirkt das temporäre sinken der Leistung.
NicoandLuis
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 28.12.2014, 14:34

Re: Downstream Leistung zu niedrig und schwankt

Beitragvon Radiot » 17.05.2015, 18:35

am besten Techniker kommen lassen, da ist was faul...

Selber wirst du da nicht viel machen können.
Radio- Fernsehtechniker
Benutzeravatar
Radiot
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2254
Registriert: 21.11.2008, 20:45

Re: Downstream Leistung zu niedrig und schwankt

Beitragvon Maren » 19.05.2015, 14:39

Hallo NicoandLuis :winken:,

wir empfehlen Dir, Dich direkt an unsere technische Abteilung zu wenden, damit eine Störungsmeldung erfasst werden kann und evtl. ein Techniker vor Ort sich Dein Anliegen mal genauer anschaut.

Unsere Kontaktdaten findest Du hier: http://www.unitymedia.de/services/kontakt/

Eine Hilfestellung erhältst Du auch über die Kollegen vom Facebook oder Twitter Team. Wende Dich einfach mit einer persönlichen Nachricht & Deinen Kundendaten dahin, sofern Du diese Medien nutzt.

Gruß
Maren
Maren
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 62
Registriert: 12.12.2012, 13:54

Re: Downstream Leistung zu niedrig und schwankt

Beitragvon NicoandLuis » 04.06.2015, 13:50

Ein Techniker der vor 2 Wochen da war meinte, dass einen Neuverkabelung nötig sei, da die Downstream Power zu niedrig ist, was ja aber so nicht stimmt.
Die Downstream Power ist ja in Ordnung, sie schwankt nur gerne mal extrem aus irgendwelchen Gründen. An manchen Tagen bleibt sie sogar weitestgehend stabil, sodass man fast einen ganzen Tag durchsurfen könnte.

Da bei einer Neuverkabelung bei uns noch gebohrt werden muss, würde ich es vorziehen einen andere Lösung zu suchen, aber was könnte denn solche Schwankungen verursachen?
NicoandLuis
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 28.12.2014, 14:34

Re: Downstream Leistung zu niedrig und schwankt

Beitragvon robbe » 04.06.2015, 14:23

So ziemlich alles. Kaputte Dose, Kabel, Verteiler, Verstärker, Defekt irgendwo auf der Straße. Wenn der Techniker sich allerdigns schon auf die Verkabelung festgelegt hat, könnte da was dran sein.
robbe
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 809
Registriert: 19.02.2013, 18:11

Re: Downstream Leistung zu niedrig und schwankt

Beitragvon NicoandLuis » 04.06.2015, 15:41

Die Sache ist ja, dass ich auch im Haushalt als einziger auch betroffen bin.
NicoandLuis
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 28.12.2014, 14:34

Re: Downstream Leistung zu niedrig und schwankt

Beitragvon Dinniz » 04.06.2015, 20:06

Das hat nichts zu sagen.
Je nach Verkabelungsart kann es durchaus sein, dass du das als einzigster merkst aber der Fehler in der Verkabelung liegt.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 50 Gäste