- Anzeige -

Umstellung auf statische IP mit Cisco EPC3208

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Umstellung auf statische IP mit Cisco EPC3208

Beitragvon christianj » 12.05.2015, 11:46

Hallo,
ich bin Kunde bei Unitymedia in NRW mit dem Tarif Office Internet 50 (Business) und bisher noch dynamischer IP.
Als Hardware habe ich das CISCO EPC3208 (nur Modem) und dahinter meine Airport Extreme. Klappt alles einwandfrei.
Nun möchte ich auf statische IP wechseln, was lt. Hotline kostenfrei möglich ist (bei einer statischen IP, mehrere kosten Aufpreis). Der Haken: Unitymedia möchte im Rahmen der Einbuchung für statische IP die Hardware (das CISCO Modem) tauschen. Ist dies zwingend erforderlich? Das EPC3208 kann doch auch bei statischer IP genutzt werden, oder etwa nicht?
Mein Anschluss läuft im Moment so toll, da habe ich ehrlich gesagt ein kleines, ungutes Gefühl was zu tauschen... daher meine Fragen an das Forum:

- Ist der Tausch zwingend erforderlich?
- Welches Modem würde ich bekommen?
- Was kann schiefgehen?

Grüße,
Christian
christianj
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 12.05.2015, 11:36

Re: Umstellung auf statische IP mit Cisco EPC3208

Beitragvon tq1199 » 12.05.2015, 13:53

christianj hat geschrieben:- Welches Modem würde ich bekommen?


Evtl. kein reines Modem mehr, sondern ein Kabel-Gateway (Modem+Router) das dann die statische externe/öffentliche IPv4-Adresse bekommt? Aber deine Frage betr. welches Gerät Du durch den Tausch bekommst, sollte doch UM beantworten können.
BTW: Ich würde es so lassen wie es z. Zt. ist (d. h. ohne statische) IPv4-Adresse.
Office Internet & Phone 50, AVM FRITZ!Box 6360 Cable (kbw) - FRITZ!OS 06.52 - , an Arris-CMTS, zusätzlich eine feste (statische, nicht per DHCP) IPv4-Adresse für meinen Server, am Bridge-Anschluss (kein Bridge-Modus, FB6360-cable wird ohne feste IPv4-Adresse als Router verwendet.)
Konfigurationsdatei der FritzBox: b2b-staticip1_50000_5000_ipv4_sip_wifi-on.bin
NTP_Provider_Interface_Spec_Unitymedia

AVM - IPv6 technical note
tq1199
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1281
Registriert: 07.02.2014, 10:05

Re: Umstellung auf statische IP mit Cisco EPC3208

Beitragvon Leseratte10 » 12.05.2015, 14:38

Du würdest das epc3925 bekommen - ein Router, der sich (noch?) in den bridge Modus schalten lässt. Ich würde entweder die dynamische ip behalten, oder darauf bestehen, dass du das EPC3208 weiter nutzen darfst.
Leseratte10
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1275
Registriert: 07.03.2013, 16:56

Re: Umstellung auf statische IP mit Cisco EPC3208

Beitragvon magentis » 16.05.2015, 09:36

Leseratte10 hat geschrieben:Du würdest das epc3925 bekommen - ein Router, der sich (noch?) in den bridge Modus schalten lässt. Ich würde entweder die dynamische ip behalten, oder darauf bestehen, dass du das EPC3208 weiter nutzen darfst.


Zumal eine dynamische IP auch nicht gerade oft wechselt. Seit 10 Monaten habe ich die selbe IP, selbst nach einem kurzzeitigen Stromausfall nicht.
3Play Premium 100
DigitalTV Allstars + HD Option
Echostar Recorder
Cisco EPC 3208
Firmwarename: e3200-E10-5-v302r125562-130611c_upc.bin Jun 19 17:34:31 2013
Config-File: generic_100000_5000_ipv4_ncs_wifi-on.bin
Asus RT-N66U
Samsung UE40F6500
Sky Buli + Sport HD auf Sky Recorder
Synology DS213+

Die Moral von der Geschicht, traue keinen Versprechungen der UM-Hotliner.
magentis
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 586
Registriert: 15.03.2013, 10:00

Re: AW: Umstellung auf statische IP mit Cisco EPC3208

Beitragvon TVJunky » 16.05.2015, 20:36

Ich habe genau den gleichen Wechsel hinter mir. Ich habe auch ein neues Cisco bekommen. Ich war vorher zufrieden - dann kam die Umstellung....! - heute bin wieder zufrieden.

Die Umstellung war eine Katastrophe.
Ich war 6 Tage ohne Verbindung. ..

Hunderte Anrufe bei der Hotline usw...
Altes Modem deaktiviert aber neues Modem noch nicht aktiv. Danach totales Chaos: beide Modems gleichzeitig aktiv.

Feste IP ist toll, aber die Umstellung....
TVJunky
Kabelneuling
 
Beiträge: 11
Registriert: 03.10.2013, 20:28

Re: Umstellung auf statische IP mit Cisco EPC3208

Beitragvon christianj » 17.05.2015, 00:26

Ok, danke für eure Einschätzung. Ich werde es lassen und weiterhin mit dem gelegentlichen Wechsel der IP leben... Ist mir zu riskant, da ja wie gesagt alles prima läuft.
christianj
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 12.05.2015, 11:36


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], MartinDJR und 50 Gäste