- Anzeige -

Telefonstörungen Frankfurt-Süd

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Telefonstörungen Frankfurt-Süd

Beitragvon Mainflower » 05.04.2008, 23:20

Meine Telefonnummer wurde am 31.03.2008 portiert. Internet und TV laufen schon seit Mitte Januar einwandfrei. Probs gibt es mit der Telefonie. Folgende Fehler sind mehrmals aufgetreten: 1. Externer AB (zuvor ging er nach mind. 5 Klingelzeichen erst an) geht schon nach 2maligem Klingeln an (schön, sich immer selbst im Gespräch aufzunehmen). 2. Gegenstelle hört nicht, dass ich das Gespräch beendet habe (Leitung steht noch). 3. Zeitweise höre ich mich selbst mit Hall. 4. Gespräch bricht einfach ab. Anschließend ist meine Leitung tot. Hilft nur Modemstecker ziehen und warten. Nach Rücksprache mit dem technischen Kundendienst von UM bekam ich die Empfehlung, Modemstecker ziehen, 10 Minuten (hahahah!!!) warten und Modem wieder anschließen. Modem hätte sich wohl aufgehängt. Das Modem sollte nicht in der Nähe von elekr. Geräten stehen (steht neben Drucker, wobei das Netzteil des Druckers auf der anderen Seite ist) und der übliche Rest wie PC, Telefon, AB, Wlan-Modem stehen rundrum in der Nähe (wo auch sonst??). Wem geht es ähnlich?? Wer kann mir Ratschläge geben, die über das Modem-Reset rausgehen? Danke für Info...
Mainflower
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 05.04.2008, 22:51

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], MSNbot Media und 16 Gäste