- Anzeige -

Cisco EPC3208 + Router Probleme beim Upload

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Cisco EPC3208 + Router Probleme beim Upload

Beitragvon Wyallat » 28.04.2015, 18:16

Hallo allerseits!

Lange habe ich mich davor gedrückt einen Beitrag zu erstellen. Ich weiß allerdings echt nicht mehr weiter.
Ich schildere vorab erstmal die Ereignisse.
Köln 2013: Meine erste eigene Wohnung mit Anschluss von UM. Bekommen habe ich ein Cisco EPC3208 Modem und einen Dlink Router. Alles wie immer angeschlossen. Router in das Modem. Pc in den Router. -> Lief alles wunderbar. Schön. Nun fiel mir aber nach einiger Zeit auf, dass die Internetverbindung aufmal abbricht. Diese Abbrüche hatten keine geregelten Zeiten und erstreckten sich vom PC (Lan KAbel) übers Wlan. Nach Einsicht meines ROuters hatte ich gesehen, dass es irgendwas mit der kompletten Internetverbindung an sich zu tun hat. (Es funktionierte nichts mehr). So schlage ich mich nun seit knapp 2 Jahren herum und habe eigentlich kaum den Router angeschlossen, da ich keine Lust auf diese Abbrüche habe. DENN habe ich den PC direkt im Modem, passiert NICHTS. Dazu muss ich sagen, dass ich umgezogen bin und das Problem auch hier auftritt.

So nun dachte ich, dass der Router schuld sei. Habe demnach einen Neuen von TP-Link gekauft. Auch hier GENAU die gleichen Phänomene. Mal läuft das Internet 3 Tage durch, dann stürzt es schon nach einige Stunden ab und ich muss das Modem und den Router neustarten. Seit heute habe ich herausgefunden, wie ich dieses Phänomen selbst erzwingen kann. 5 mal habe ich per Skype einen Webcamchat gemacht. 5 mal stürzt das Internet nach einigen Minuten komplett ab (baut sich auch nicht wieder auf). Sei gesagt, telefonieren per Skype geht ohne Probleme. Danach habe ich eben einige ZIP Dateien in meine Dropbox HOCHGELADEN. ZACK wieder abgestürzt. Diesen Prozess konnte ich 3 mal wiederholen, mit dem gleichen ERgebnis.

Ich bin völlig ratlos. Für mich sieht es nach einem UPLOADproblem aus, allerdings weiß ich nicht wieso dies bei 2 verschiedenen Routern passiert. Ich bitte um eure Hilfe :(. Es ist so nervig, immer zwischen PC-Modem und PC-Router-Modem zu wechseln, wenn ich Wlan haben möchte. Ich hoffe dies ist einigermaßen verständlich gewesen.

Modem: Cisco EPC3208
Router: TP-Link TL-WR841N

PS: Ich hoffe, dass der Beitrag hier richtig platziert ist. Ich wusste nicht, wonach ich in der Suche suchen sollte.

Liebe Grüße Wyallat :smile:
Wyallat
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 28.04.2015, 18:04

Re: Cisco EPC3208 + Router Probleme beim Upload

Beitragvon Stiff » 28.04.2015, 18:30

ICh würde wetten das Du ein 3208G hast.
2013 wurden eigentlich schon keine reinen Modem mehr verschickt.

Ist dies der Fall muss der Router als Accesspoint eingerichtet werden.
Stiff
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 917
Registriert: 11.01.2013, 15:49

Re: Cisco EPC3208 + Router Probleme beim Upload

Beitragvon Wyallat » 28.04.2015, 18:37

Auf dem Typenschild steht, MODEL EPC3208

Aber danke schonmal für die Antwort. Mit Accesspoint habe ich auch schonmal was gelesen.
Wyallat
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 28.04.2015, 18:04

Re: Cisco EPC3208 + Router Probleme beim Upload

Beitragvon mauszilla » 28.04.2015, 18:53

Probier mal ein alternatives Netzteil.
Könnte sein das dein Netzteil die Biege macht.
Ansonsten kenne ich deine Probleme auch nur beim 3208G.
BildBild
mauszilla
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1037
Registriert: 16.11.2014, 11:14

Re: Cisco EPC3208 + Router Probleme beim Upload

Beitragvon Wyallat » 28.04.2015, 20:04

Wie würde ich das denn machen? Vielleicht ist esja ein G Typ.
Wyallat
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 28.04.2015, 18:04

Re: Cisco EPC3208 + Router Probleme beim Upload

Beitragvon Wyallat » 11.05.2015, 14:10

Hallo,

anbei mal zwei Screenshots des Routers, wenn das Internet "weg" ist (so wie eben auch wieder nach einem Versuch ein Video bei Dropbox hochzuladen).

Wie ihr seht, war das Internet sogar fast 3 Tage durchgehend online, ohne Zwischenfall. Dann schmiert es wieder "zufällig"(?) ab, wenn ich zb mal ins Bett gehe und Youtube auf dem Handy anschalte.
Bei WAN steht aufeinmal nichts mehr. Vorher , wenn alles läuft, stehen überall schöne Zahlen :D

Bild

Bild

Habe ein paar Mac-Adressen und eine IP ausgeblendet. Weiß nicht was man so herausgeben darf :D

Liebe Grüße

der ratlose Wyallat
Wyallat
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 28.04.2015, 18:04

Re: Cisco EPC3208 + Router Probleme beim Upload

Beitragvon magentis » 16.05.2015, 09:12

Für mich sieht es danach aus, als wenn der Router zwischendurch überlastet ist. Manche mögen es nicht, wenn öfters über verschiedene WLan-Geräte darauf zugegriffen wird, bzw. öfters am Tag mit den gleichen Geräten. Die hängen sich dann auf.
3Play Premium 100
DigitalTV Allstars + HD Option
Echostar Recorder
Cisco EPC 3208
Firmwarename: e3200-E10-5-v302r125562-130611c_upc.bin Jun 19 17:34:31 2013
Config-File: generic_100000_5000_ipv4_ncs_wifi-on.bin
Asus RT-N66U
Samsung UE40F6500
Sky Buli + Sport HD auf Sky Recorder
Synology DS213+

Die Moral von der Geschicht, traue keinen Versprechungen der UM-Hotliner.
magentis
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 586
Registriert: 15.03.2013, 10:00


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste