- Anzeige -

Tracert-Befehl mit Horizon Recorder

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Tracert-Befehl mit Horizon Recorder

Beitragvon kollege_bratwurst » 30.03.2015, 20:25

Hallo liebe Forengemeinde,

ich bin "glücklicher" ( :brüll: ) Kunde der Firma Unitymedia mit einem 3-Play Vertrag 100. Die Probleme mit dem Technicolor TC 7200 habe ich schon hinter mit, habe zähneknirschend dann zum Horizon Recorder gegriffen, der nach 4 langen Tagen ohne Internet, Telefon und Fernsehen und etlichen verbrauchten Datenvolumen meines Handyvertrags endlich auch lief.

Nun aber zum Thema (zu dem ich leider sowohl bei Google als auch hier im Forum leider keine Antwort gefunden habe):

Ab ca. 17:00 Uhr habe ich ab und zu das Gefühl, dass hier irgendwas in die Knie geht. Auf einmal sind Internetseiten nur noch sporadisch zu erreichen, Youtube-Videos laden gar nicht mehr etc. etc.. Da ich hier im Forum gerne mal mitlese, bin ich auf den "tracert"-Befehl für Windows-Systeme gestoßen. Dieser funktioniert bei mir aber leider nicht und bringt nach dem ersten "Hop" (?!), also quasi dem Horizon Recorder, nur noch "Zeitüberschreitung der Anforderung". Das einzige, dass ich hierzu bei Google finden konnte, war, dass der Horizon Recorder scheinbar den TraceRoute unterdrückt bzw. die Ergebnisse nicht ausspuckt. Aber bei euch lieben Leutchen hat es doch auch geklappt, oder nicht?

Könnt ihr mir da vielleicht weiterhelfen, wie ich den tracert-Befehl zum laufen bekomme? Bzw. mir mitteilen, ob das überhaupt geht? Ich wäre euch echt dankbar!

MfG
kollege_bratwurst

PS. Den "TraceRoute" auf der Horizon-Recorder Oberfläche habe ich schon ausprobiert, leider geht es dort nicht weiter als zum ersten Punkt, danach passiert nix mehr.
PPS. Wenn ich in der Eingabeaufforderung "ping www.heise.de" eingebe, kann ich die Seite anpingen. Wenn ich aber tracert www.heise.de eingebe, passiert das oben beschriebene (sowohl normal als auch bei "als Administrator ausführen".
kollege_bratwurst
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 30.03.2015, 20:15

Re: Tracert-Befehl mit Horizon Recorder

Beitragvon Stiff » 30.03.2015, 21:20

Funktioniert beides, evtl. mal die FW Einstellungen überprüfen?
Stiff
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 915
Registriert: 11.01.2013, 15:49

Re: Tracert-Befehl mit Horizon Recorder

Beitragvon kollege_bratwurst » 31.03.2015, 18:48

Stiff hat geschrieben:Funktioniert beides, evtl. mal die FW Einstellungen überprüfen?


Was soll ich denn da überprüfen, ich habe da nix geändert.

MfG
kollege_bratwurst
kollege_bratwurst
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 30.03.2015, 20:15

Re: Tracert-Befehl mit Horizon Recorder

Beitragvon Sebastian-KS » 31.03.2015, 20:28

Mit den nicht erreichbaren Seiten wie zb. YouTube (hatte das gleiche Problem), liegt es definitiv an UM DNS-Servern , die ab dem späten Nachmittag immer große "Traffic-Seiten" dicht machen bzw nicht mehr auflösen. Nehm einfach mal den Google DNS 8.8.8.8 und siehe da es funktioniert :super:
Sebastian-KS
Kabelneuling
 
Beiträge: 16
Registriert: 20.12.2014, 13:37

Re: Tracert-Befehl mit Horizon Recorder

Beitragvon kollege_bratwurst » 31.03.2015, 21:05

Sebastian-KS hat geschrieben:Mit den nicht erreichbaren Seiten wie zb. YouTube (hatte das gleiche Problem), liegt es definitiv an UM DNS-Servern , die ab dem späten Nachmittag immer große "Traffic-Seiten" dicht machen bzw nicht mehr auflösen. Nehm einfach mal den Google DNS 8.8.8.8 und siehe da es funktioniert :super:


Sorry, dass hatte ich vergessen zu erwähnen, den Google DNS nutze ich schon :D
Trotzdem danke für den Tipp!

LG
kollege_bratwurst
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 30.03.2015, 20:15

Re: Tracert-Befehl mit Horizon Recorder

Beitragvon Sebastian-KS » 01.04.2015, 00:40

Na mir dem Horizon hast du ja automatisch IPV4 und wenn trotz anderen DNS die Seiten nicht erreichbar sind herzlichen Glückwunsch, dann wird das Problem irgendwo in deinem Netzwerk sein. Viel Erfolg
Sebastian-KS
Kabelneuling
 
Beiträge: 16
Registriert: 20.12.2014, 13:37


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 44 Gäste