- Anzeige -

Kabel-Internet und Sat TV über ein Koaxkabel?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Kabel-Internet und Sat TV über ein Koaxkabel?

Beitragvon floedi » 18.03.2015, 23:02

Hallo,

ich beschäftige mich seit einigen Tagen mit dem Thema Internet über Kabel, weil ich in eine Dachgeschoss Wohnung ziehe, in der nur ein Satellitenanschluss vorhanden ist.

Der Vermieter hat vor zwei Jahren den Kabelvertrag mit Unitymedia aus Kostengründen gekündigt und ist auf Sat TV umgestiegen.

Im Keller befindet sich allerdings eine Kabelanlage mit Verstärker von Unitymedia.

Internet und Telefon möchte ich gerne im Tarif 2Play 120 MBit buchen.
TV würde ich dann über Satellit schauen, somit kann ich dann die Kabelgebühr in Höhe von 18 (~) Euro umgehen.

In der Wohnung befindet sich also eine Satelliten Anschluss Dose.

Jetzt kommen meine Fragen:

1.)
Kann ich Kabel-Internet mit Satelliten TV über ein Koax Kabel nutzen?
Das müsste doch mit einer Weiche im Keller machbar sein?
Oder muss extra ein Koax Kabel durch das Leerrohr gezogen werden?

2.)

Wenn das mit einem Kabel machbar ist, dann wird der Techniker von Unitymedia dies sicherlich kostenlos erledigen.
Wie sieht es nun aus, wenn ein Kabel durch das Leerrohr in den Waschkeller und von dort durch das Loch in den anderen Keller, wo sich die Anlage von Unitymedia befindet, gezogen werden muss?
Wird dies auch kostenlos vom Techniker gemacht?

Hier noch ein Foto von der Anlage:

(wofür sind eigentlich die schwarzen Kabel und das weiße, welches darüber angeschlossen ist?)

https://www.dropbox.com/s/gjxioax2twsp9gx/DSC_0337.JPG?dl=0

Bereits Vielen Dank für die Hilfestellung!

Lieben Gruß!
floedi
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 16.03.2015, 13:32

Re: Kabel-Internet und Sat TV über ein Koaxkabel?

Beitragvon Radiot » 19.03.2015, 01:22

Du hast doch bereits nen Thread deswegen offen,

stell die Fragen dort, dann kann hier zu...

http://www.unitymediakabelbwforum.de/viewtopic.php?f=53&t=30732
Radio- Fernsehtechniker
Benutzeravatar
Radiot
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2254
Registriert: 21.11.2008, 20:45

Re: Kabel-Internet und Sat TV über ein Koaxkabel?

Beitragvon M@rtin » 19.03.2015, 10:32

Aus dem anderen Thread ist doch schon alles geklärt! Wenn du den Auftrag erteilst, wird UM alles machen. Stellt der Techniker vor Ort fest, es geht doch nicht, wird der Vertrag storniert. Sollten Kosten anfallen, wird der Techniker sich schon melden.

Und noch ein Hinweis: die genannten Preise gelten nur in den ersten 9 Monaten, danach der volle Preis! Die Preise sind seit März drastisch erhöht worden!
M@rtin
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 528
Registriert: 27.05.2013, 19:38

Re: Kabel-Internet und Sat TV über ein Koaxkabel?

Beitragvon Dinniz » 19.03.2015, 13:11

M@rtin hat geschrieben:Aus dem anderen Thread ist doch schon alles geklärt! Wenn du den Auftrag erteilst, wird UM alles machen. Stellt der Techniker vor Ort fest, es geht doch nicht, wird der Vertrag storniert. Sollten Kosten anfallen, wird der Techniker sich schon melden.

Und noch ein Hinweis: die genannten Preise gelten nur in den ersten 9 Monaten, danach der volle Preis! Die Preise sind seit März drastisch erhöht worden!

Im Grunde geht es um das gleiche .. Also ist der Thread uberflussig.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10369
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 40 Gäste