- Anzeige -

Probleme nach Umstellung von 2play 32000 => 2play 120000

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Probleme nach Umstellung von 2play 32000 => 2play 120000

Beitragvon Tacheles » 04.03.2015, 14:28

Hallo zusammen,

bin seit 02.2012 Kunde bei Unitymedia Hessen und habe 2play 32000 mit Telefon KOMFORT-Option.

Am 26.02.2015 bestellte ich das im E-Mail-Newsletter angebotene 2play-Upgrade und damit eine Erhöhung meiner bisherigen
Internet-Geschwindigkeit von 32 Mbit/s auf eine HighSpeed Geschwindigkeit von 120 Mbit/s.
Die Bestellung wurde von Unitymedia noch am gleichen Tag bestätigt und aktiviert.

Am nächten Tag erreichten mich diverse Handyanrufe von Kunden und Bekannten, dass keine meiner 3 Rufnummer erreichbar seien.

Nach einem Blick auf die Bedienoberfäche meiner Fritzbox traf mich fast der Schlag! Mit der Aktivierung des Dienstes am 26.02.2015
wurden gleichzeitig meine bereits seit Vertragsbeginn Februar 2012 bestehenden 3 Rufnummern deaktiviert und willkürlich durch
3 neue Rufnummern ersetzt.

Eine Änderung der Rufnummer wurde nicht beauftragt und der Ausführung wurde ausdrücklich widersprochen.

Die Bemühungen und Zusagen des Kundendienst, umgehend die Rücksetzung der Rufnummern zu veranlassen, verliefen bisher trotz
zweimaliger telefonischer Aufforderung ohne Ergebnis. Meine schriftliche Untätigkeitsbeschwerde per Fax und Aufforderung zur Nacherfüllung
wegen Mangel mit Fristsetzung 03.03.2015 ist wie zu erwarten ohne Ergebnis verstrichen.

Parallel besuchte ich noch den Unitymedia Store Wiesbaden. Die Mitarbeiterin telefonierte sogleich mit einem Technikmitarbeiter, der
versicherte, die Telefonnummern innerhalb 24 Stunden zurückzusetzen. Auch dieser 24 Stunden sind bisher ergebnislos verstrichen.

Hat jemand bei der Umstellung von 2play 32000 => 2play 120000 zufällig die gleichen katastrophalen Erfahrungen gemacht??

Beste Grüße aus Wiesbaden
Hans
Unitymedia 2play COMFORT 120 MBit/s. - FRITZ!Box 6360 Cable (um)
Tacheles
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 27.01.2011, 17:44
Wohnort: Wiesbaden

Re: Probleme nach Umstellung von 2play 32000 => 2play 120000

Beitragvon Sandra » 05.03.2015, 16:28

Hallo Hans,

was Du uns da schilderst in ein bekannter Systemfehler, der sich leider in seltenen Fällen mal bei einer Vertragsänderung einschleicht. Natürlich arbeitet unsere Fachabteilung bereits an einer finalen Lösung, damit das künftig nicht mehr passiert. Sorry, dass es bei Dir noch vorkam. :(

Grundsätzlich ist eine Schaltung der alten Rufnummern sehr schnell und unkompliziert wieder möglich. Wenn Du da noch immer drauf wartest, ist das sehr ungewöhnlich. Wende Dich in dem Fall dann bitte nochmals telefonisch an uns oder kontaktiere unseren Support via Facebook bzw. Twitter.

Viele Grüße & herzlichen Dank
Sandra
Sandra
Kabelexperte
 
Beiträge: 223
Registriert: 13.12.2012, 17:45

Re: Probleme nach Umstellung von 2play 32000 => 2play 120000

Beitragvon opa38 » 22.03.2015, 11:26

Hi
Wenn ich das alles so lese, dann wird einem bei einer evtl. Umstellung ja Angst und Bange.
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender
Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1368
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: Probleme nach Umstellung von 2play 32000 => 2play 120000

Beitragvon ervau » 22.03.2015, 11:56

@Sandra
Du erlaubst, daß ich mich schlapp lache?! Ein Systemfehler, der in einzelnen Fällen auftritt, ist ein Widerspruch in sich.
Ich gehöre wohl schon 2x zu den wenigen Ausnahmefällen; darauf hätte ich gerne verzichtet.
Im letzten Oktober habe ich meinen Vertrag von 32Mbit auf 100Mbit aufgebohrt. Das Provisioning des neuen Routers hat trotz mehrerer Telefonate eine Woche gedauert; Telefon funktionierte immer noch nicht. Nach weiteren Telefonaten -natürlich immer über Handy!!!- konte ich nach weiteren zwei Tagen wieder telefonieren.
Am letzten Freitag wurde wegen eines Defektes mein Router getauscht. Der Techniker hat per Telefon das Provisioning angestoßen; TOP nach 3h hatte ich wieder INet, allerdings bis heute mit Bandbreiten, die nicht so richtig zu meinem Vertrag passen. Das Telefon funktioniert auch dieses Mal wieder nicht. Nach mehreren Anrufen bei der Hotline wollte man nochmal einen Techniker schicken, warum eigentlich? Das Provisioning soll jetzt nochmal erfolgen. Nur die Hotline kann nichts tun, weil die Jungs von der Technik übers Wochenende zu Hause sind.
Mal sehen, wie lange es dieses Mal dauert, ein cfg-file (hoffentlich das Richtige) von vermutlich wenigen MB übers Netz zu quälen.
Es ist einfach ätzend!
Bitte schlage mir jetzt nicht vor, einen Facebook-Account aufzumachen. Wenn man nur darüber weiterkommt, sollte man sich das Geld für die Hotlines sparen und diese einstellen.
Gruß ervau
ervau
Kabelexperte
 
Beiträge: 146
Registriert: 01.11.2014, 11:11
Wohnort: KabelBW-Land

Re: Probleme nach Umstellung von 2play 32000 => 2play 120000

Beitragvon Sandra » 31.03.2015, 15:52

Hallo ervau,

sorry, bin jetzt nicht ganz sicher, ob ich Dich richtig verstanden habe... Bei Dir wurde in beiden Fällen (Upgrade im Oktober 2014 und beim letzten Router- Tausch) auch eine falsche Rufnummer geschaltet, so dass Du deswegen nicht telefonieren konntest? Ich habe mich in meiner Antwort an Hans lediglich auf diesen bekannten Fehler bezogen und ja...er tritt glücklicherweise "nicht" bei jedem Kunden auf, der eine Vertragsänderung vornimmt. :zwinker:

Herzliche Grüße
Sandra
Sandra
Kabelexperte
 
Beiträge: 223
Registriert: 13.12.2012, 17:45

Re: Probleme nach Umstellung von 2play 32000 => 2play 120000

Beitragvon ervau » 31.03.2015, 19:30

Hallo Sandra,
zur Erklärung:
Es wurde gar keine Telefonleitung geschaltet; weder eine neue Nummer noch die alte. Das Telefon war einfach tot, obwohl die Leitungs-LED blinkte.
Ärgerlich!
Gruß ervau
ervau
Kabelexperte
 
Beiträge: 146
Registriert: 01.11.2014, 11:11
Wohnort: KabelBW-Land


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MSNbot Media, Yahoo [Bot] und 42 Gäste