- Anzeige -

Aktuelle Routerempfehlung für Unity-Inet-Anschluss

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Aktuelle Routerempfehlung für Unity-Inet-Anschluss

Beitragvon manu26 » 08.01.2016, 01:10

Und nicht vergessen: so lange der PC direkt am Modem hängt, verlässt man sich darauf, dass eine Software-Firewall existiert, aktiviert und richtig konfiguriert ist.
manu26
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 643
Registriert: 23.07.2007, 16:57
Wohnort: Recklinghausen

Re: Aktuelle Routerempfehlung für Unity-Inet-Anschluss

Beitragvon Elchen » 12.01.2016, 14:09

Hallo,

vielen Dank für eure hilfreichen Ratschläge!

Ich habe mich für die aktuellste FRITZ!Box 7490 entschieden.

Der PC soll direkt per LAN mit der Box oder dem Kabelmodem verbunden werden. In absehbarer Zeit möchte ich dann die Wii U für Online-Spiele und einen internetfähigen Fernseher und ggf. im Dachgeschoss einen weiteren PC betreiben, deswegen die Anschaffung der FRITZ!Box, die das dann kabellos ermöglichen soll.

Gibt es aus eurer Sicht noch etwas zu beachten und/oder anzuschließen, um die o.g. FRITZ!Box in Verbindung mit dem UM Kabelmodem "Cisco Modem EPC3212" mit den oben beschriebenen Geräten zu betreiben?

Die Anleitung zum Anschluss der FRITZ!Box über ein Kabelmodem habe ich mir angesehen und bin dort über die Eingabe der Bandbreite Download und Upload gestoßen.

Wie bzw. wo kann ich mir diese Angaben beschaffen? Ich habe schon in meinem UM-Kundenkonto nachgesehen, habe aber dort nur die Info "3play 32.000 Highspeed-Internetanschluss und Flatrate" gefunden ( Internet bis zu 32 MBit/s). Nix zur Bandbreite oder zum Download oder Upload.

Kann einer Licht ins Dunkel bringen? :confused:
Elchen
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 04.08.2015, 07:59

Re: FRITZ!BOX 7490 an Cisco EPC3212 - Bandbreite UM?

Beitragvon Elchen » 14.01.2016, 10:29

Der PC soll direkt per LAN mit der Box oder dem Kabelmodem verbunden werden. In absehbarer Zeit möchte ich dann die Wii U für Online-Spiele und einen internetfähigen Fernseher und ggf. im Dachgeschoss einen weiteren PC betreiben, deswegen die Anschaffung der FRITZ!Box, die das dann kabellos ermöglichen soll.

Gibt es aus eurer Sicht noch etwas zu beachten und/oder anzuschließen, um die o.g. FRITZ!Box in Verbindung mit dem UM Kabelmodem "Cisco Modem EPC3212" mit den oben beschriebenen Geräten zu betreiben?

[i]Die Anleitung zum Anschluss der FRITZ!Box über ein Kabelmodem habe ich mir angesehen und bin dort über die Eingabe der Bandbreite Download und Upload gestoßen.


Wie bzw. wo kann ich mir diese Angaben beschaffen? Ich habe schon in meinem UM-Kundenkonto nachgesehen, habe aber dort nur die Info "3play 32.000 Highspeed-Internetanschluss und Flatrate" gefunden ( Internet bis zu 32 MBit/s). Nix zur Bandbreite oder zum Download oder Upload.[/i]

KEINER EINE IDEE?
Elchen
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 04.08.2015, 07:59

Re: Aktuelle Routerempfehlung für Unity-Inet-Anschluss

Beitragvon hajodele » 14.01.2016, 10:44

Download sind 32.000, Upload sind wahrscheinlich 1.000.
Mach einfach mal ein paar Speedtests. So heilig sind diese Zahlen nicht.

p.s. und schreib bitte nicht so groß und so viel rot. Danke
hajodele
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3961
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Aktuelle Routerempfehlung für Unity-Inet-Anschluss

Beitragvon CaptainPiccard » 14.01.2016, 10:50

Du hast es selbst geschrieben: "...bis zu 32 MBit/s" bedeutet 32.000 kBit/s Downstream. Der Upstream beträgt 1 MBit / s = 1.000 kBit/s.

Ich habe 2play25 und in der FritzBox habe ich unter den Verbindungseinstellung 25.000 / 1.000 eingetragen. Ob diesen Werte eine relevante Bedeutung haben, weiß ich nicht. Der Online-Monitor der FB benötigt diese Werte wahrscheinlich zur Skalierung der Y-Achse.

VG CP
Tarif: 2play 25
Gebiet: Metropolregion Rhein-Neckar (Baden-Württemberg)
Modem: ARRIS TM502B
Router: AVM FRITZ!Box 7490 WLAN AC
Fernseher: Samsung UE40D8090YSXZG
Receiver: XORO 8750 CI+ (zum Aufnehmen des "freien" Angebots)
CaptainPiccard
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 81
Registriert: 03.12.2014, 11:09
Wohnort: Weinheim (Bergstr.)

Re: Aktuelle Routerempfehlung für Unity-Inet-Anschluss

Beitragvon Elchen » 14.01.2016, 12:21

hajodele hat geschrieben:Download sind 32.000, Upload sind wahrscheinlich 1.000.
Mach einfach mal ein paar Speedtests. So heilig sind diese Zahlen nicht.

p.s. und schreib bitte nicht so groß und so viel rot. Danke


Danke für die Hilfe!
Die rote Markierung sollte nur die eigentlichen Fragen hervorheben, damit man auf einen "Wusch" sieht, worum es geht.

Na ja, es waren gerade mal zwei Sätze in roter Schrift und ganze drei Worte groß geschrieben.. Aber trotzdem Sorry, wenn es denn so gestört hat.
Ich frage mich nur, warum es dann die Möglichkeit gibt, Schriftfarben und Größen zu verändern, wenn's nicht gewünscht ist...

Sei's drum... Noch mal Danke für die Hilfe an alle. Die FRITZ!Box ist unterwegs, ich werde mein Glück am WE probieren, ob's funzt.
Elchen
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 04.08.2015, 07:59

Re: Aktuelle Routerempfehlung für Unity-Inet-Anschluss

Beitragvon mauszilla » 14.01.2016, 12:32

Elchen hat geschrieben:Na ja, es waren gerade mal zwei Sätze in roter Schrift und ganze drei Worte groß geschrieben.. Aber trotzdem Sorry, wenn es denn so gestört hat.
Ich frage mich nur, warum es dann die Möglichkeit gibt, Schriftfarben und Größen zu verändern, wenn's nicht gewünscht ist...


Nur mal als Erklärung und nicht böse gemeint.
Alles Groß schreiben bedeutet im Internet schreien. Wird das dann noch deutlich größer, fett und in Signalfarbe gemacht, wird das Anschreien noch mal verstärkt.
Kannst auch hier nachlesen https://de.wikipedia.org/wiki/Netiquette
BildBild
mauszilla
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1037
Registriert: 16.11.2014, 11:14

Vorherige

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 22 Gäste