- Anzeige -

TP-Link WR1043ND hinter Fritzbox 6360 Cable setzen

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

TP-Link WR1043ND hinter Fritzbox 6360 Cable setzen

Beitragvon Paschoy » 24.02.2015, 17:12

Hallo zusammen,

ich habe von UM eine Fritzbox 6360 Cable in Betrieb und würde zudem gerne den o.g. Router von TP-Link als AP betreiben. Leider habe ich so einige Probleme damit, ihn zum Laufen zu kriegen. Bin in dem Bereich leider auch ein absoluter Laie, deswegen habe ich mein Vorgehen quasi durch Google zusammengesetzt.

Ich bin wie folgt vorgegangen:
- Fritzbox und TP-Link per Kabel verbunden (am TP-Link im LAN1-Anschluss gesteckt - zudem geht vom TP-Link auch ein Kabel zu meinem Rechner).
- im Menü der Fritzbox habe ich den DNS-Server manuell auf 192.168.178.100 bis 192.168.178.199 umgestellt. Vorher war dort "Vom Internetanbieter zugewiesene DNSv4-Server verwenden". Weiß nicht, ob das richtig war. Aber da ich kein festgelgten DHCP-Bereich gefunden habe, wollte ich einen festlegen. Und da es nur DNS-Server Einstellungen gab, hab ich es dort gemacht.
- im Menü des TP-Link habe ich dem Lan-Port eine feste IP verpasst, und zwar die 192.168.178.2
- auch habe ich DHCP im TP Link Menü deaktiviert.

Wenn ich den TP-Link per WAN-Anschluss mit der Fritzbox verbinde und absolut gar nichts verstelle, läuft eigentlich alles wunderbar. Nur läuft der TP-Link dann nicht als AP, oder? Wo sind da die Nachteile?

Vielen Dank im Voraus!

EDIT:
Sorry, im Moment scheint es sich erledigt zu haben. Ich versuche es schon den ganzen Nachmittag über, aber der letzte Versuch war anscheinend von Erfolg gekrönt.
Paschoy
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 60
Registriert: 09.01.2013, 23:40

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 47 Gäste