- Anzeige -

Wechsel von Cleverflat Starter zu 2play smart zu empfehlen?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Wechsel von Cleverflat Starter zu 2play smart zu empfehlen?

Beitragvon dore » 16.02.2015, 09:54

Guten Tag. Ich bin hier neu und hoffe, auch richtig.

Habe ich etwas übersehen oder ist der neue Tarif 2play smart günstiger und nicht schlechter als der alte Cleverflat Starter?
Bin recht unerfahren, was dieses Thema anbelangt...
dore
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 16.02.2015, 09:45

Re: Wechsel von Cleverflat Starter zu 2play smart zu empfehl

Beitragvon CaptainPiccard » 16.02.2015, 10:24

Guten Morgen dore,

was bezahlst Du, was bekommst Du für den alten Tarif?

Der aktuelle Smart-Tarif umfasst die Doppelflat Internet / Festnetz mit der kleinsten Geschwindigkeit 10/1 MBit.

Hast Du zum 1.02.2015 eine Preiserhöhung bekommen?

Vielleicht wäre der 2play 25 auch etwas für dich (gibt es für Bestandskunden auf, manchmal mehrfacher, Nachfrage am Telefon für 22 EUR / Monat)
Auch hier gilt: Doppelflat Internet / Festnetz mit der Geschwindigkeit 25/1 MBit

Gruß CP
Tarif: 2play 25
Gebiet: Metropolregion Rhein-Neckar (Baden-Württemberg)
Modem: ARRIS TM502B
Router: AVM FRITZ!Box 7490 WLAN AC
Fernseher: Samsung UE40D8090YSXZG
Receiver: XORO 8750 CI+ (zum Aufnehmen des "freien" Angebots)
CaptainPiccard
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 81
Registriert: 03.12.2014, 11:09
Wohnort: Weinheim (Bergstr.)

Re: Wechsel von Cleverflat Starter zu 2play smart zu empfehl

Beitragvon dore » 16.02.2015, 19:06

Vielen Dank CP für deine Antwort.
Ja, ich habe eine Preiserhöhung zum 1.2. bekommen auf 22,80 Euro.
Der Cleverflat Starter umfasst auch Doppelflat Internet/Festnetz: KabelBW Telefonanschluss mit Telefonflat ins deutsche Festnetz sowie KabelBW Internet Anschluss bis 10 Mbit/s (Downstream / der Upstream beträgt 1 Mbit/s), so die Deklaration...
dore
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 16.02.2015, 09:45

Re: Wechsel von Cleverflat Starter zu 2play smart zu empfehl

Beitragvon CaptainPiccard » 17.02.2015, 10:24

Nun, auch wenn die Preiserhöhung bereits läuft, kannst Du ja trotzdem versuchen etwas zu erreichen. Ruf' die Nummer aus dem Schreiben an (KabelBW - 0711 54 880 20) an und frage nach
(z.B. Wechsel auf 2 play smart für 20 EUR oder 2 play 25 für 22 EUR - diesen beiden Tarife sind auch ohne Hardwarewechsel möglich, auch wenn Du deine Konstellation nicht geschrieben hast).
Diese Vertragsänderungen gehen in der Regel mit einer neuen MVLZ einher.

Nichts tun würde ich nur, wenn Du zum Ablauf deiner Vertragslaufzeit kündigen möchtest.
Tarif: 2play 25
Gebiet: Metropolregion Rhein-Neckar (Baden-Württemberg)
Modem: ARRIS TM502B
Router: AVM FRITZ!Box 7490 WLAN AC
Fernseher: Samsung UE40D8090YSXZG
Receiver: XORO 8750 CI+ (zum Aufnehmen des "freien" Angebots)
CaptainPiccard
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 81
Registriert: 03.12.2014, 11:09
Wohnort: Weinheim (Bergstr.)

Re: Wechsel von Cleverflat Starter zu 2play smart zu empfehl

Beitragvon dore » 17.02.2015, 13:37

Vielen Dank, CaptainPiccard.
Welche Konstellation meinst du (ich bin ziemlich ahnungslos in dieser Materie).
Ohne Hardwarewechsel bedeutet, ich habe keine Zusatzkosten durch den Wechsel, nur die monatlichen Gebühren?
Lieber Gruß
dore
dore
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 16.02.2015, 09:45

Re: Wechsel von Cleverflat Starter zu 2play smart zu empfehl

Beitragvon CaptainPiccard » 17.02.2015, 16:50

Mit Konstellation meinte ich neben dem laufenden Vertrag auch das Endgerät, welches Du von UMKBW erhalten hast. Die "kleinen" Geschwindigkeiten werden wohl auch auf älteren Endgeräten "geschaltet".

Generell kann ich dir nicht versprechen, dass ein Tarifwechsel ohne Hardwarewechsel nichts kostet. KabelBW verlangt "Serviceentgelte" für die unterschiedlichsten Sachverhalte, darunter gibt es auch eine Position "vorzeitige Vertragsumstellung". Oft sind diese auch "verhandelbar" bzw. werden nicht in Rechnung gestellt. (hier steht dazu alles: http://www.kabelbw.de/pdf/rechtliches/k ... elefon.pdf).
Tarif: 2play 25
Gebiet: Metropolregion Rhein-Neckar (Baden-Württemberg)
Modem: ARRIS TM502B
Router: AVM FRITZ!Box 7490 WLAN AC
Fernseher: Samsung UE40D8090YSXZG
Receiver: XORO 8750 CI+ (zum Aufnehmen des "freien" Angebots)
CaptainPiccard
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 81
Registriert: 03.12.2014, 11:09
Wohnort: Weinheim (Bergstr.)


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste