- Anzeige -

Keine Registrierung meiner RufNr möglich!

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Keine Registrierung meiner RufNr möglich!

Beitragvon The Collecter » 12.02.2015, 17:59

Hallo zusammen, ich habe ein problem mit meinen Internet Rufnummern. Aber zu erst die Konstellation:
Beantragter und geschalteter Anschluss ist ei 2play 200 Premium per Internet!
Hardware ist ein Ubee EVW3226EU der ist über LAN4 mit dem Rechner verbunden.
Jetzt habe ich mittels des zweiten LAN Anschlusses meines Rechners die Fritzbox 7390 meines alten 1und1 Anbieters konfiguriert und habe den LAN1 als WAN eingerichtet, an das Kabel Modem gehängt und ist im Internet.
Zuvor habe ich die Fritzbox in den Auslieferzustand zurück versetzt!
Ist ein Fritz!OS 6.23
So weit so gut!
Als nächstes wollte ich meine Rufnummern auf die Fritzbox leiten damit ich DECT weiter nutzen kann oder noch besser die FritzFon App.

Ich habe alle Einstellungen bisher nach der AVM Wissensdatenbank durchgeführt!

So nun habe ich die Rufnummern in der Fritzbox angelegt. Einmal die "orginale" Rufnummer die ich von Kabel bekommen habe und die zweite portierte Rufnummer von 1und1.
Bei der zweiten muss ich sagen, das der Portierungsprozess noch nicht abgeschlossen ist und deshalb das anmelden noch nicht richtig funktionieren kann.

Also, Rufnummer eingegeben, Länderkennzahl, Ortskennzahl und die Orginal Mailadresse die ich von Kabel habe mit dem Orginal Passort, mit denen ich mich auch einloggen kann.
Das ich die nehmen soll habe ich in einigen Beiträgen gelesen, kommt also nicht von mir.

Keine der Tel Nr registriert sich und im Fehlerprotokoll steht "Anmeldung der Internetrufnummer xxxxxxx war nicht erfolgreich. Ursache: Gegenstelle antwortet nicht. Zeitüberschreitung."

Jetzt habe ich gerätselt woran das liegen könnte und viele Beiträge durchforscht und komme auf keinen grünen Zweig.

Ich habe in meiner Verzweiflung sogar bei Unitymedia angerufen und der hat mir erklärt das diese Fritzbox nur als WLAN Modem genutzt werden kann aber nicht auf die Rufnummern zugreifen darf, ist das so richtig??

Könnt ihr mir weiter helfen??

Grüße
The Collecter
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 12.02.2015, 17:34

Re: Keine Registrierung meiner RufNr möglich!

Beitragvon hajodele » 12.02.2015, 18:08

Du hast die Wissensdatenbank wahrscheinlich "guten Gewissens" aber halt nicht vollständig durchgearbeitet. :D
Aber auf die Lösung muss man erst mal kommen :cool:
http://avm.de/nc/service/fritzbox/fritz ... efonieren/ (Pos 2)
Bitte wirklich die Originalkabel und -Adapter verwenden, da diese speziell verdrahtet sind. Am TC7200 brauchst du auch noch einen Adapter, der dort beiliegen sollte.
Nicht vergessen: Aus Fritzbox-Sicht telefonierst du übers Festnetz.
hajodele
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3961
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Keine Registrierung meiner RufNr möglich!

Beitragvon The Collecter » 12.02.2015, 18:14

Verflixt nochmal.....

Dann habe ich den falschen Links geglaubt. Denn ich habe die beiden Geräte mittels Netzwerk Verbunden und auch VOIP Rufnummern eingerichtet.......!?!?!?

Das geht wohl so nicht was......?

Wow da hoff ich blos das ich diese Stecker und diesen Adapter noch habe!!

Danke schon mal werd ich schnellstmöglich testen!
The Collecter
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 12.02.2015, 17:34

Re: Keine Registrierung meiner RufNr möglich!

Beitragvon The Collecter » 12.02.2015, 18:21

Ich noch mal.

Du meinst doch bestimmt das hier.......das ich wohl weggeschmissen habe!!??

http://www.ebay.de/itm/Y-Kabel-Fritz-Bo ... 3a8489e70e
The Collecter
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 12.02.2015, 17:34

Re: Keine Registrierung meiner RufNr möglich!

Beitragvon hajodele » 12.02.2015, 18:56

The Collecter hat geschrieben:Ich noch mal.

Du meinst doch bestimmt das hier.......das ich wohl weggeschmissen habe!!??

http://www.ebay.de/itm/Y-Kabel-Fritz-Bo ... 3a8489e70e

Genau das brauchst du. Wenn es tatsächlich schon in Ablage "P" gewandert ist, mußt du so ein Teil kaufen oder, wenn du ein geschickter Kabler bist, kannst du das Teil auch selbst basteln.
Die Kabelbelegungen sind hier: http://avm.de/nc/service/fritzbox/fritz ... iegeraete/ und den Adapter kann man sich beim selberbasteln auch sparen. Ansconsten kannst du ja noch im Bekanntenkreis betteln gehen. Die Y-Kabel von 7170, .... sind gleich belegt.

Eine 1und1-Nummer funktioniert grundsätzlich auch im Kabel-Netz. Das habe ich schon gemacht: https://hilfe-center.1und1.de/telefonie ... 85902.html
Wahrscheinlich musst du die Nr. dann aber in der DSL-Fritzbox deaktivieren.
In die Telefonkonfiguration von 1und1 kommst du aber nur über deren Netz. Via Kabel-Netz fehlen da einfach einige wichtige Positionen. (z.B. kannst du kein Passwort ändern).
hajodele
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3961
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Keine Registrierung meiner RufNr möglich!

Beitragvon The Collecter » 12.02.2015, 19:27

Danke für die Info´s !!

Ich bestell eben eins in der Bucht!

Die 1und1 Rufnummer wird von Kabel portiert, dann hab ich mit den Betrügern nix mehr zu tun!!

Danke!!! :D
The Collecter
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 12.02.2015, 17:34

Re: Keine Registrierung meiner RufNr möglich!

Beitragvon hajodele » 12.02.2015, 20:07

The Collecter hat geschrieben:Die 1und1 Rufnummer wird von Kabel portiert, dann hab ich mit den Betrügern nix mehr zu tun!!

Du weisst aber, dass das erst zum Vertragsende passiert?

Ich selbst bin wieder seit knapp 2 Jahren bei 1und1 und erlebe dort fast nur positives.
Eine Telefon-Hotline, die wenigstens mal zugibt, dass sie dieses technische Detail nicht kennen und die Fachabteilung schon Feierabend hat ...
Vom Preis her bezahle ich etwa das Gleiche wie hier und die Verbindung ist stabil am oberen Limit.
Bei Kabelbw wurde häufiger das Gespräch unterbrochen, obwohl ich noch nicht ins ausfällige abgerutscht bin. Und viel mehr solches Erlebnisse.
hajodele
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3961
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Keine Registrierung meiner RufNr möglich!

Beitragvon jerryr » 26.03.2015, 11:00

Kurz nach Umstellung auf HD-Fernsehen ist mir das Gleiche passiert. Bis ca. 18 Stunden am Tag konnte ich auf dem Festnetz anrufen, und konnte nicht angerufen werden. Dabei war das Internet voll verfügbar.
Nach mindestens 10 Anrufen bei der Hotline, drei Techniker-Besuche und 10 Wochen war das Problem behoben. Die Ursache war ein Konfigurationsfehler in einem Server bei Unitymedia, wie ich vermutete.
Nur der letzte Techniker ist sehr zu loben, er hat sich die Mühe gemacht, tiefer nach der Ursache zu suchen.
Ansonsten bemängele ich die langen Wartezeiten bei der hotline, langes Warten, bis es einen Technikertermin gab, und dass Unitymedia sich mit dem Problem nicht befasste. Gibt es eine Note schlechter als 6? Der Techniker von Antec is hier herauszunehmen.
Unglücklich,
Jerryr
jerryr
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 26.03.2015, 10:07


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 47 Gäste