- Anzeige -

Konfigurationsprobleme Sophos UTM

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Konfigurationsprobleme Sophos UTM

Beitragvon EiserneEngel » 12.02.2015, 16:08

Hallo zusammen,

ich habe mir eine Sophos SG 105w zugelegt und habe jetzt Probleme die richtig zu konfigurieren.

Kabelmodem --> WAN Port UTM, LAN Port UTM --> Switch, Switch --> Endgeräte klappt bei mir nicht,
ich muß den alten WLAN Router zwischen Kabelmodem und UTM klemmen damit es funktioniert.

hat jemand von euch einen Plan woran das liegen könnte? hat das vielleicht was mit KabelBW zu tun?

mfg, Dominik
EiserneEngel
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 01.02.2015, 11:26

Re: Konfigurationsprobleme Sophos UTM

Beitragvon NoGi » 12.02.2015, 19:03

EiserneEngel hat geschrieben:Hallo zusammen,

ich habe mir eine Sophos SG 105w zugelegt und habe jetzt Probleme die richtig zu konfigurieren.

Kabelmodem --> WAN Port UTM, LAN Port UTM --> Switch, Switch --> Endgeräte klappt bei mir nicht,
ich muß den alten WLAN Router zwischen Kabelmodem und UTM klemmen damit es funktioniert.

hat jemand von euch einen Plan woran das liegen könnte? hat das vielleicht was mit KabelBW zu tun?

mfg, Dominik


Nein, das hat wahrscheinlich nichts mit KBW zu tun, sondern mit einer Eigenheit des Modems.
Das Modem "schießt" sich auf die erste MAC Adresse, die es nach dem Einschalten sieht, ein.
Mit anderen Worten, häng den Router vom Modem ab, mach das Modem ein paar Minuten spannungslos
und danach verbindest du den (eingeschalteten) Sophos mit dem Modem.

Das sollte es gewesen sein.
Viel Erfolg

-NoGi
NoGi
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 572
Registriert: 08.11.2012, 11:59
Wohnort: Metropolregion Rhein-Neckar

Re: Konfigurationsprobleme Sophos UTM

Beitragvon EiserneEngel » 12.02.2015, 21:56

das war ja jetzt so simpel das es schon fast peinlich ist :wand:

vielen Dank für deine Hilfe
EiserneEngel
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 01.02.2015, 11:26


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MSNbot Media und 18 Gäste