- Anzeige -

Modem Fehlermeldung : Establish Time Of Day -> Failed

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Modem Fehlermeldung : Establish Time Of Day -> Failed

Beitragvon shirty99 » 26.03.2008, 22:21

Hallo Zusammen,

ich habe jetzt seit einigen Monaten UM 2PLay 16MBit und bin eigentlich sehr zufrieden mit Ausnahme temporärer Probleme bei der Telefonie.

Jetzt habe ich mir mal die Modem Konfiguration angesehen und festgestellt, das in der Statusübersicht folgendes Problem auftritt.

Establish Time Of Day -> Failed

Desweiteren schreibt das Modem das LOG-File mit merkwürdigen Einträgen voll.

1970-01-05 11:20:04 4-Error D04.3 ToD request sent - No Response received
1970-01-05 11:20:04 5-Warning TOD: select failed
1970-01-05 11:18:24 4-Error D04.3 ToD request sent - No Response received
1970-01-05 11:18:24 5-Warning TOD: select failed

Das Ganze LOG ist voll von diesen Einträgen.
Die Uhrzeit im Modem steht also auf 1970.

Ansonsten habe ich keine Probleme beim Internet und das Telefon funktioniert momentan auch ganz OK, ausser das ich hin und wieder mal das Modem kurz vom Stromnetz trennen muss.

Die Modemwerte scheinen OK zu sein.
DownstreamSignal to Noise Ratio 36 dB
Power Level 10 dBmV
Upstream Power Level 46 dBmV


Hat das irgendwas zu bedeuten, oder muss ich da irgendwas dran ändern?

Wäre nett, wenn hier einer der Experten etwas dazu sagen könnte.

Danke und Grüsse

shirty
Unitymedia 2play 16000
shirty99
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 25.01.2008, 17:26

Re: Modem Fehlermeldung : Establish Time Of Day -> Failed

Beitragvon Dinniz » 26.03.2008, 22:28

Habt ihr nichts besseres zu tun als euch über Sachen gedanken zu machen die euch nicht interessieren sollten?

btw: Suchfunktion
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10371
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Modem Fehlermeldung : Establish Time Of Day -> Failed

Beitragvon Invisible » 26.03.2008, 22:31

shirty99 hat geschrieben:Hat das irgendwas zu bedeuten, oder muss ich da irgendwas dran ändern?


DU mußt da schon mal gar nichts ändern. Mein Modem ist auch randvoll mit Fehlermeldungen. Solange der Anschluß funktioniert ist mir das aber herzlich egal.

Der Fehlerspeicher in deinem Auto enthält sicher auch hunderte Meldungen.

Ich hoffe das jetzt nicht jeder die Hotline nervt und die Fehlermeldungen aus dem Modem runterbetet. Dann wird der Service sicher nicht besser.
Kleine Rechtschreibhilfe: Techniker, nicht Technicker; Receiver, nicht Reciver, Reseifer oder ähnliches; Fernseher, nicht Fernseh; Paket, nicht Packet
Invisible
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 950
Registriert: 27.02.2008, 23:04

Re: Modem Fehlermeldung : Establish Time Of Day -> Failed

Beitragvon shirty99 » 26.03.2008, 22:42

Danke Dinniz für den netten Hinweis!

Die Suchfunktion gibt zu dem Thema allerdings nicht viel her ausser:

http://www.unitymediaforum.de/viewtopic.php?f=77&t=2725&p=16635&hilit=tod#p16635

Das war mir halt nicht genau genug, deshalb meine Frage BEVOR ich die Hotline nerve.

@ Invisible:

Hat das irgendwas zu bedeuten, oder muss ich da irgendwas dran ändern?


Vielleicht hätte ich besser ... oder muss da Unitymedia was ändern.... schreiben sollen.


War halt nur ne Frage um Sicherzugehen, aber ich werde diese Meldungen dann einfach ignorieren.

Besten Dank

Shirty
Unitymedia 2play 16000
shirty99
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 25.01.2008, 17:26

Re: Modem Fehlermeldung : Establish Time Of Day -> Failed

Beitragvon Grothesk » 27.03.2008, 00:08

Die Meldungen habe ich auch.
Allerdings stimmt in meinem Modem die Uhrzeit und das Datum.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Modem Fehlermeldung : Establish Time Of Day -> Failed

Beitragvon 2bright4u » 27.03.2008, 10:32

Ich habe diese Meldung (Established Time Of Day ->>> Failed) auch in der Statusübersicht.
Dazu habe ich folgendes beobachtet: Wenn man sein Modem selbst neu startet, dann bekommt man diese Fehlermeldung (obwohl auch bei mir die Systemzeit stimmt). Wird das Modem jedoch WAN-seitig gesteuert und neu gestartet (nach einer kurzen Störung neulich z.B.), so erhält man diese Fehlermeldung NICHT.

Man kann also feststellen, ob UM das Modem irgendwann mal neu gestartet hat, denn dann ist die Fehlermeldung nicht mehr sichtbar in den Statusmeldungen.
ENDLICH OHNE UM!!!
2bright4u
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2340
Registriert: 16.03.2008, 20:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Modem Fehlermeldung : Establish Time Of Day -> Failed

Beitragvon Bastler » 27.03.2008, 21:37

Das beste wäre, den Zugriff auf das Modem für den Endkunden generell zu unterbinden, dann kommen solche Fragen gar nicht erst auf :zwinker: .
BTW, wers unbedingt wissen will: "Established Time Of Day ->>> Failed" steht bei JEDEM Kunden, den ich installiert habe. Das wird schlicht und ergreifend einfach nicht mitübertragen, da das für den Betrieb völig egal ist.
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon
Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
 
Beiträge: 5243
Registriert: 11.11.2007, 13:38
Wohnort: Münster

Re: Modem Fehlermeldung : Establish Time Of Day -> Failed

Beitragvon Invisible » 27.03.2008, 21:41

Bastler hat geschrieben:Das beste wäre, den Zugriff auf das Modem für den Endkunden generell zu unterbinden, dann kommen solche Fragen gar nicht erst auf :zwinker:


Gute Idee. Das wird UM sicherlich auch in Zukunft tun wenn ständig Kunden mit solchen "Problemen" die Hotline blockieren. :zwinker:
Kleine Rechtschreibhilfe: Techniker, nicht Technicker; Receiver, nicht Reciver, Reseifer oder ähnliches; Fernseher, nicht Fernseh; Paket, nicht Packet
Invisible
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 950
Registriert: 27.02.2008, 23:04

Re: Modem Fehlermeldung : Establish Time Of Day -> Failed

Beitragvon 2bright4u » 28.03.2008, 09:26

Bastler hat geschrieben:Das beste wäre, den Zugriff auf das Modem für den Endkunden generell zu unterbinden, dann kommen solche Fragen gar nicht erst auf :zwinker: .
BTW, wers unbedingt wissen will: "Established Time Of Day ->>> Failed" steht bei JEDEM Kunden, den ich installiert habe. Das wird schlicht und ergreifend einfach nicht mitübertragen, da das für den Betrieb völig egal ist.



Das ist so ja nicht richtig, denn es wird übertragen, wenn das Modem seitens UM manuell neu gestartet wird. Das habe ich bis jetzt nach JEDEM Neustart seitens UM beobachtet.

Wenn wegen solcher Lappalien die Hotline bemüht würde, stimmte ich euch zu. Ich denke aber kaum, dass "Ottonormalverbraucher" sich mit einem derartigen Anliegen an die Hotline wendet. Die Leute fragen eben hier im Forum und bekommen dann auch die entsprechenden Antworten.

Wenn der Kunden - wie oben gelesen - allerdings sogar anfängt, am Verstärker herum zu pegeln, so freut Euch doch als Techniker von/für UM: Er sorgt doch eher dafür, dass ihr mehr Aufträge bekommt. :zwinker:
ENDLICH OHNE UM!!!
2bright4u
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2340
Registriert: 16.03.2008, 20:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Modem Fehlermeldung : Establish Time Of Day -> Failed

Beitragvon Holger » 28.03.2008, 17:07

das mit der ToD ist mir auch schon vor längerer Zeit aufgefallen. Wäre aber nie auf die Idee gekommen, sich deswegen zu 'beschweren' oder sonstwie nachzufragen, da es nen internes Log ist und ich einfach davon ausgegangen bin, dass der UM-interne ToD Server einfach nicht erreichbar ist (oder sowas in der Art). Damit haben die Logeinträge zwar keine korrekte Uhrzeit (was den Technikern ggf. ja helfen könnte) aber das kann mir als Kunde herzlich egal sein.

Den Threadersteller auf Grund seiner Nachfrage hier jetzt anzugreifen empfinde ich jedoch als falsch. Er hat hier im inoffiziellen Forum nachgefragt anstatt die Hotline oder sonstwen zu belästigen (hoffe ich jedenfalls :cool: ). Außerdem kann die Statusseite oder so durchaus auch Hotline Anrufe verhindern, wenn man sehen kann, ob empfangstechnisch alles in Ordnung ist.
Holger
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 89
Registriert: 02.12.2007, 18:48

Nächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Poker_face und 62 Gäste