- Anzeige -

Keine Internetverbindung nach Tarifwechsel & Modemwechsel

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Keine Internetverbindung nach Tarifwechsel & Modemwechsel

Beitragvon paynal » 28.01.2015, 14:06

Hallo zusammen,

in Folge der Preiserhöhung für meinen alten 3Play 20.000 Tarif bin ich nun zu 3Play 50.000 gewechselt und habe hierzu von Unitymedia eine neue FritzBox 6320 bekommen.
Als Umstellungstermin wurde mir der 23.01.15 genannt. Erwartungsgemäß funktionierte also ab dem Tag mein altes Kabel-Modem nicht mehr und ich habe die FritzBox angeschlossen.
Diese konnte zwar eine Verbindung zum Kabelnetz herstellen, jedoch keine Internetverbindung aufbauen. Nach einem Anruf bei der Hotline wurde mir gesagt, dass wohl ein Problem mit der Provisionierung vorliegt und die Fachabteilung die MAC-Adresse der FritzBox eintragen müsste. Dementsprechend müsste ich nun einfach warten, bis dies geschieht.

So, das war der Stand am Freitag und das ist heute leider immernoch so. Habe die Hotline zwar weiter mit Anrufen genervt, allerdings bringt das ja mal rein garnichts.
Offenbar kann die Hotline auch nur E-Mails schreiben (bzw. nichts tun).

Gibt es irgendeine Möglichkeit, so dass das Eintragen der MAC-Adresse für das Provisioning so langsam mal vorgenommen wird? Oder ist der Prozess hierfür komplizierter als ich jetzt denke? Für mich erscheint der Vorgang relativ einfach eigentlich.

Bin jetzt 6 Tage ohne Internet/Telefon und frage mich, was ich jetzt noch tun kann? Außer warten...
paynal
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 28.01.2015, 13:33

Re: Keine Internetverbindung nach Tarifwechsel & Modemwechse

Beitragvon V0gel » 29.01.2015, 12:52

Ich war 14 Tage ohne Internet bis sich ein Techniker erbarmt hat, die MAC-Adresse richtig abzutippen...

Mach dich auf was gefasst.
V0gel
Kabelneuling
 
Beiträge: 26
Registriert: 09.01.2015, 22:30

Re: Keine Internetverbindung nach Tarifwechsel & Modemwechse

Beitragvon Dummer Weise » 29.01.2015, 19:35

Du könntest es über Facebook/Twitter versuchen, die scheinen manchmal schneller helfen zu können als die normale Hotline.
Dummer Weise
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 77
Registriert: 22.12.2014, 00:18
Wohnort: Unitymedia Hessen

Re: Keine Internetverbindung nach Tarifwechsel & Modemwechse

Beitragvon bootrom » 30.01.2015, 01:24

V0gel hat geschrieben:Ich war 14 Tage ohne Internet bis sich ein Techniker erbarmt hat, die MAC-Adresse richtig abzutippen...

Die Verfügbarkeit liegt bei "min 97,5% im Jahr" laut AGBs, was maximale Ausfall von 9.125 Tage bedeutet. Bei mehr gibt es Geschenke.
bootrom
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 73
Registriert: 10.01.2015, 17:17

Re: Keine Internetverbindung nach Tarifwechsel & Modemwechse

Beitragvon paynal » 30.01.2015, 09:16

Habe es mal über Facebook versucht. Danke für den Hinweis.

Von der Hotline gab es nun aus Kulanz eine 20 EUR Gutschrift.

Generell kann man sich glaube ich aber wenig auf die Aussagen der Hotline verlassen, oder?
Höre eigentlich nur immer Sätze wie 'Im Laufe des bächsten Tages sollte es gehen' und 'Wir haben generell Probleme mit der Provisionierung der Fritzbox 6320, liegt zur Klärung bei der IT'

Dann bin ich mal gespannt, ob es 14 Tage werden. Macht mir ja wenig Mut. :-/
paynal
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 28.01.2015, 13:33

Re: Keine Internetverbindung nach Tarifwechsel & Modemwechse

Beitragvon Freddy1987 » 30.01.2015, 12:26

Dummer Weise hat geschrieben:Du könntest es über Facebook/Twitter versuchen, die scheinen manchmal schneller helfen zu können als die normale Hotline.


so erging er mir bei vodefone!
hatte über monate ein problem mit vodefone bzw deren beauftragte arvato
der telefonsupport konnte mir nicht wirklich helfen ausser die ein oder andere gutschrift....

als ich es dann über Facebook probiert habe hatte ich taggleich eine lösung von vodafone auf dem tisch!

denke der "druck" wenn man ein problem öffentlich macht bringt schon was bei so großen unternehmen :)
Freddy1987
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 28.01.2015, 13:04

Re: Keine Internetverbindung nach Tarifwechsel & Modemwechse

Beitragvon hajodele » 30.01.2015, 12:36

Freddy1987 hat geschrieben:denke der "druck" wenn man ein problem öffentlich macht bringt schon was bei so großen unternehmen :)

Da hast du wohl was falsch verstanden.
Man schickt eine private Message mit Kundennr. und Verifikationsdaten ans Support-Team.
Der Vorteil gegenüber Telefon ist, dass die einen besseren Plan haben.

Wenn du öffentlich schreibst: "es tut nicht" kann es keine Lösung geben.
hajodele
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3960
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Keine Internetverbindung nach Tarifwechsel & Modemwechse

Beitragvon Freddy1987 » 30.01.2015, 12:44

hajodele hat geschrieben:
Freddy1987 hat geschrieben:denke der "druck" wenn man ein problem öffentlich macht bringt schon was bei so großen unternehmen :)

Da hast du wohl was falsch verstanden.
Man schickt eine private Message mit Kundennr. und Verifikationsdaten ans Support-Team.
Der Vorteil gegenüber Telefon ist, dass die einen besseren Plan haben.

Wenn du öffentlich schreibst: "es tut nicht" kann es keine Lösung geben.


du hast natürlich recht, wenn ich das problem nur via PM anspreche erzeugt man keinen öffentlichen "druck", weil es ja schließlich für andere nicht einsehbar ist.

ich habe die idee allerdings so verstanden dass das problem erst öffentlich auf der seite gepostet wird und dann die weitere problembehandlung via PM erfolgt.

so habe ich es jedenfalls gemacht.
erst öffentlich das problem genau geschildert, so dass das ruhig JEDER lesen kann und dann weiteres per PM besprochen


du zufriedenstellende lösung habe ich dann AUCH öffentlich zu meinem beitrag geschrieben um einerseits dem FB-support von vodafone zu danken und andererseits anderen nutzern auch zu zeigen dass mein angesprochenes problem gelöst wurde
Freddy1987
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 28.01.2015, 13:04

Re: Keine Internetverbindung nach Tarifwechsel & Modemwechse

Beitragvon paynal » 30.01.2015, 14:37

Okay, Facebook hat leider auch nichts gebracht. Es wurde auf die Antwort der Hotline verwiesen:

Unsere Technik ist dran, dass können wir dir versichern. Wir bitten dich diesbezüglich noch um ein wenig Geduld. Die Kollegen hatten dich auch schon telefonisch aufgeklärt.


Irgendwie ist das für mich im Moment ein Fass ohne Boden. Seit letzten Freitag bin ich nun ohne Telefon und Internet, also 7 Tage.
Könnte ja jetzt noch 1-x Wochen so weitergehen. Unitymedia immer wieder zu kontaktieren bringt ja offenbar nichts, da die Technik-Abteilung ihr eigenes Süppchen kocht.
Natürlich kann ich das jetzt auch nur so sagen, da ich von Unitymedia nicht über Fortschritte oder Zwischenstände informiert werde.

Kennt jemand nen guten Surf-Stick? ;)
paynal
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 28.01.2015, 13:33

Re: Keine Internetverbindung nach Tarifwechsel & Modemwechse

Beitragvon bootrom » 30.01.2015, 20:26

paynal hat geschrieben:Irgendwie ist das für mich im Moment ein Fass ohne Boden. Seit letzten Freitag bin ich nun ohne Telefon und Internet, also 7 Tage.

Tja, deshalb habe ich noch analog Telefon :) Seit Jahren kein Ausfall.
da die Technik-Abteilung ihr eigenes Süppchen kocht.

Da ist viel los. Nach Ablauf von 14 Tage werden Berichte "eskaliert" -garantiert jemand wird sich melden.
Fast mit jedem Handy kann man mit GPRS 64KBit - für Emails reicht.
bootrom
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 73
Registriert: 10.01.2015, 17:17

Nächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 22 Gäste