- Anzeige -

EVW3226 ständiger reboot in Verbindung mit Synology

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

EVW3226 ständiger reboot in Verbindung mit Synology

Beitragvon Thorsten92 » 19.01.2015, 00:52

Hi

Ich wollte heute meine Synology Netzwerkplatte an den Ethernetport des EVW3226 anschliessen. Sobald ich das mache kommt es nach relativ kurzer Zeit (ein bis zwei Minuten) zum Neustart des EVW3226. Das wiederholt sich dann solange bis ich die Diskstation wieder abklemme. Jetzt habe ich meinen alten router (E4200) an den EVW3226 als Gateway angeschlossen, das funktioniert super, sobald ich an den E4200 die Synology hänge kommt es wieder zum reboot des EVW3226.

Kennt jemand das Phänomen, woran liegt das, was kann ich da machen? Kann doch nicht wahr sein dass ich die Diskstation jetzt nicht mehr verwenden kann. Das Problem tritt sowohl mit statischer IP als auch mit IP auf die vom DHCP des EVW3226 vergeben wird.

Was haben die da nur für ne Schxxx entwickelt?!

Jemand ne Idee was ich da machen kann, bzw. was überhaupt das Problem auslöst?


Thorsten
Thorsten92
Kabelneuling
 
Beiträge: 11
Registriert: 07.01.2015, 22:20

Re: EVW3226 ständiger reboot in Verbindung mit Synology

Beitragvon bash » 19.01.2015, 03:08

Welches IP-Netz hast du bei deiner Syn verwendet?
Kenne sowas von früher das auf LANs manche Server bei uns abgekackt sind anfangs wenn jemand die "gleiche" IP genutzt hat. Daher wäre meine Vermutung das die Syndisk die gleiche IP hat wie der Router.. :-)
bash
Kabelexperte
 
Beiträge: 118
Registriert: 07.01.2015, 15:32

Re: EVW3226 ständiger reboot in Verbindung mit Synology

Beitragvon Thorsten92 » 19.01.2015, 12:59

Leider kann das nicht das Problem sein, IPs sind verschieden und im DHCP Modus bekommt die Synology auch eine IP Adresse im 192.168.0.x Netz zugewiesen. Ich versuche jetzt mal den E4200 im Routermodus hinter dem EVW3226 zu fahren, mal schauen vielleicht gehts ja damit.
Thorsten92
Kabelneuling
 
Beiträge: 11
Registriert: 07.01.2015, 22:20

Re: EVW3226 ständiger reboot in Verbindung mit Synology

Beitragvon Thorsten92 » 19.01.2015, 22:18

Also wenn der e4200 im Routenmodus ist besteht das Problem fort, jetzt bootet der EVW3226 zwar nicht ständig neu aber sobald ich ein Firmwareupdate bei Synology holen will kommt es zum reboot. Interessanterweise kommt die Box auch nicht ins internet und das bei DHCP als auch bei manueller IP Vergabe. Ich habe spasseshalber mal die opendns nameserver eingetragen, damit gehts auch nicht. Und das schlimmste sobald eine Verbindung mit dem Internet hergestellt werden soll bootet das EVW3226 Ding neu!

Any suggestions? Ich verzeifle grade etwas ...


Thorsten
Thorsten92
Kabelneuling
 
Beiträge: 11
Registriert: 07.01.2015, 22:20

Re: EVW3226 ständiger reboot in Verbindung mit Synology

Beitragvon bash » 19.01.2015, 22:27

Das ist in der Tat etwas kurios... :kratz:

Hast du irgendwas besonderes auf deiner Syn. eingestellt das er quasi den Router zum absturz bringt...?
Ggf. mal die Syn. auf Werkseinstellung setzen und schauen was passiert? (Daten natürlich vorher Sichern!)

Also für mich wäre nur plausibel das er entweder die gleiche IP wie der Router hat oder das er soviele Connections öffnet das der Router abkackt... Was anderes kanns eigentlich nicht sein. Selbst nen defektes LANKabel dürfte nicht der Grund sein... :traurig:
bash
Kabelexperte
 
Beiträge: 118
Registriert: 07.01.2015, 15:32

Re: EVW3226 ständiger reboot in Verbindung mit Synology

Beitragvon Thorsten92 » 19.01.2015, 22:49

Ja aber dann dürfte das ja nur passieren wenn die Synology direkt am EVW3226 hängt. Jetzt habe ich aber 'böses' doppeltes NAT, da macht ja die e4200 die ganze Arbeit...
Thorsten92
Kabelneuling
 
Beiträge: 11
Registriert: 07.01.2015, 22:20

Re: EVW3226 ständiger reboot in Verbindung mit Synology

Beitragvon bash » 20.01.2015, 00:37

Ging das denn vorher alles oder hast die Syn. neu?
Weil normal is so ein Problem jedenfalls nicht. Hatte selber mal ne alte MyBook und die hat meine alte Fritte damals ständig zum abbruch gebracht weil irgendwas hunderte Verbindungen aufgebaut hat und er so damit abgestürzt ist und neu gestartet hatte. Hier half dann komischer weise nur eine Neuinstallation der MyBook NAS...

Was ich nun an deiner Stelle echt mal ausprobieren würde wäre a) anderes Netzwerkkabel und b) mal die Syn. komplett neu Installieren/Werkseinstellung zurück setzen und dann mal an den Router wieder anschließen... :kafffee:
bash
Kabelexperte
 
Beiträge: 118
Registriert: 07.01.2015, 15:32

Re: EVW3226 ständiger reboot in Verbindung mit Synology

Beitragvon Thorsten92 » 20.01.2015, 01:20

Es waren die Jumboframes! Ich hatte Jumboframes in der Synology aktiviert, warum auch immer verursacht das den reboot des EVW3226. Warum das so ist verstehe ich allerdings nicht, da der ganze Traffic ja vorher durch den E4200 durchgeht. Ohne Jumboframes geht nun auch das Firmwareupdate. Blöderweise ist die Datenübertragung ohne Jumboframes nun nur noch halb so schnell wie mit. Echt ein Witz diese EVW3226, wie kann man als seriöse Firma so ein Stück Plastikmüll an seine Kundschaft verkaufen!??

Weiß jemand von euch ob die Fritzboxen mit Jumboframes Probleme haben? Falls nein wäre ja die Comfort Option mit Fritzbox eine Lösung ....

Nebenbei lief diese Synology vor 3 Jahren schon problemlos am gleichen Router (e4200) mit Jumboframes aktiviert und KabelBW internet an der selben Multimediadose. Damals aber anderer Vertrag mit Modem. Ich dachte mit der Zeit werden solche Dinge besser und nicht schlechter!

Thorsten
Zuletzt geändert von Thorsten92 am 20.01.2015, 01:56, insgesamt 1-mal geändert.
Thorsten92
Kabelneuling
 
Beiträge: 11
Registriert: 07.01.2015, 22:20

Re: EVW3226 ständiger reboot in Verbindung mit Synology

Beitragvon bash » 20.01.2015, 01:55

Nope...
http://avm.de/nc/service/fritzbox/fritz ... bo-Frames/ <-- da stehts...

Wird nicht Unterstützt... :wand:

Aber hast doch eh Gbit LAN an der Disk oder nicht? ^^
bash
Kabelexperte
 
Beiträge: 118
Registriert: 07.01.2015, 15:32

Re: EVW3226 ständiger reboot in Verbindung mit Synology

Beitragvon Thorsten92 » 20.01.2015, 01:59

Jup habe Gigabit ethernet, trotzdem ist es deutlich langsamer. Werde aber nochmal ausführlich testen. Witzig finde ich nach wie vor dass das den EVW3226 zum Absturz bringt. Scheint ja sehr stabil zu sein das Dinges :P
Thorsten92
Kabelneuling
 
Beiträge: 11
Registriert: 07.01.2015, 22:20

Nächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Baidu [Spider] und 51 Gäste