- Anzeige -

[Router] FritzBox 6490 - Zugangsdaten & Fernsehen

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

[Router] FritzBox 6490 - Zugangsdaten & Fernsehen

Beitragvon esc98 » 16.01.2015, 23:38

Hey! Ich habe einige Frage bezüglich der FritzBox 6490 und meinem 2 Play Anschluss bei KabelBW.
Momentan bin ich im Vertrag "2Play Premium 200" und nutze den Zwangsrouter "Ubee EVW3226".

Nun zu meinen Fragen:
- Kann ich die FritzBox 6490 bedenkenlos nutzen und von der Ubee zu AVM wechseln?
-> Wenn ja, braucht man Zugangsdaten?
-> Wenn ja, kann ich mit meinem Vertrag digitales Fernsehen empfangen?
-> Wenn ja, welche Android App kann ich zum Empfangen des TV-Streams nutzen?

MfG esc
Bild
esc98
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 09.01.2015, 19:38

Re: [Router] FritzBox 6490 - Zugangsdaten & Fernsehen

Beitragvon tokon » 17.01.2015, 00:21

esc98 hat geschrieben:- Kann ich die FritzBox 6490 bedenkenlos nutzen und von der Ubee zu AVM wechseln?

Ja, wenn die Box dann in ein paar Monaten bei UM erhältlich ist und du dann die Telefon-Komfort-Option buchst.
-> Wenn ja, braucht man Zugangsdaten?

Nein, die brauchst du ja jetzt für's UBEE auch nicht. Wenn UM den Gerätetausch vornimmt wird die FB aktiviert, dann geht das UBEE nicht mehr und muss zurückgeschickt werden.
-> Wenn ja, kann ich mit meinem Vertrag digitales Fernsehen empfangen?

Das hat mit 2play nichts zu tun. Für TV musst du einen Kabelanschluss gebucht haben.
-> Wenn ja, welche Android App kann ich zum Empfangen des TV-Streams nutzen?

Ob diese Funktion mit der FB überhaupt möglich sein wird, kann jetzt wohl noch niemand sagen. Gut möglich, dass UM dies über die Konfig verhindert.

Wenn du jetzt bei deinen Fragen davon ausgegangen bist, dass du dir die FB bei eBay oder sonst wo selbst kaufst, diese wird nicht freigeschalten.
2play PLUS 120/ISDN * FB6360 (FRITZ!OS 06.50) * Auerswald 5020 VoIP * ASUS RT-N66U als AP
Bild Bild
tokon
Übergabepunkt
 
Beiträge: 311
Registriert: 04.12.2014, 12:13
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: [Router] FritzBox 6490 - Zugangsdaten & Fernsehen

Beitragvon esc98 » 17.01.2015, 02:48

Danke für die Antwort.
Wie ist das gemeinst "sie wird nicht freigeschalten"? Kann ich mir diese nicht einfach ungebrandet dort kaufen und dann anschließen? Überprüft KabelBW das, also meldet sich das Gerät bei denen?

Das mit der TV funktion wird möglich von FritzBox an sich möglich sein. Wenn sie jetzt über KabelBW verkauft wird weis ich es nicht.
Bild
esc98
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 09.01.2015, 19:38

Re: [Router] FritzBox 6490 - Zugangsdaten & Fernsehen

Beitragvon Joerg123 » 17.01.2015, 03:57

Office Internet&Phone 50/5 Mbit/s via Fritzbox 6360 mit Fritz!OS 06.50
2x DECT (Siemens S67h + S68h, HDfähig) via Fritzbox
Joerg123
Übergabepunkt
 
Beiträge: 430
Registriert: 29.09.2011, 18:27

Re: [Router] FritzBox 6490 - Zugangsdaten & Fernsehen

Beitragvon esc98 » 17.01.2015, 04:16

Alles klar! Danke.
Das hätte ich glad gemacht.. :D Wisst ihr wann die FB6490 für KabelBW Kunden verfügbar sein wird und ob sie gebrandet sein wird?

MfG
Bild
esc98
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 09.01.2015, 19:38

Re: [Router] FritzBox 6490 - Zugangsdaten & Fernsehen

Beitragvon hajodele » 17.01.2015, 08:51

esc98 hat geschrieben:Alles klar! Danke.
Das hätte ich glad gemacht.. :D Wisst ihr wann die FB6490 für KabelBW Kunden verfügbar sein wird und ob sie gebrandet sein wird?

MfG

Ja - JA - ja - siehe hier: viewtopic.php?f=90&t=29324
Die Einschränkungen haben bisher immer ALLE Fritzboxen betroffen. Warum soll das jetzt anderst sein?
hajodele
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3961
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: [Router] FritzBox 6490 - Zugangsdaten & Fernsehen

Beitragvon M@rtin » 18.01.2015, 21:48

Kein seriöser Händler kann überhaupt eine Fritzbox mit Kabelmodem (und dem Zusatz Cable im Namen) anbieten. Wenn du dir mal die AVM-Webseite anschaust, steht eindeutig, dass diese Boxen NUR über die Kabelnetzbetreiber in Verbindung eines Vertrages verkauft werden, zumindest hier in Deutschland. Und von Privat machst du dich noch strafbar wegen Hehlerei.
M@rtin
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 527
Registriert: 27.05.2013, 19:38

Re: [Router] FritzBox 6490 - Zugangsdaten & Fernsehen

Beitragvon bash » 19.01.2015, 03:17

esc98 hat geschrieben:Hey! Ich habe einige Frage bezüglich der FritzBox 6490 und meinem 2 Play Anschluss bei KabelBW.
Momentan bin ich im Vertrag "2Play Premium 200" und nutze den Zwangsrouter "Ubee EVW3226".

Nun zu meinen Fragen:
- Kann ich die FritzBox 6490 bedenkenlos nutzen und von der Ubee zu AVM wechseln?
-> Wenn ja, braucht man Zugangsdaten?
-> Wenn ja, kann ich mit meinem Vertrag digitales Fernsehen empfangen?
-> Wenn ja, welche Android App kann ich zum Empfangen des TV-Streams nutzen?

MfG esc


Die normale Android App die von Unitymedia für Horizon kannst du nutzen. Du musst allerdings im Kundencenter dir Horizon einmalig freischalten lassen. (Kostet nichts!) Bedenke aber das du nur die normalen Sender schauen kannst. (Also keine HD-Streams oder sonstige Sender wozu man sonst das Abo bräuchte)... Aber für den normalen User reicht das... nutz das so auch aktuell.. Is manchmal ganz Praktisch.. ^^

Zu dem anderen. Lass die Finger von anderen FritzBoxen... UM schaltet dir da nix frei. Hab selber noch eine "alte" FritzBox 6360 und selbst die schalten Sie mir nichtmal auf dringlichen Wunsch meinerseits frei. Geht ja angeblich nicht beim 200er Vertrag... (Nen Retoure-Schein, wollen sie aber auch nicht schicken)... Also warten angesagt bis Mai wenn die neue FritzBox 6490 "vieleicht" kommt.. :brüll:
bash
Kabelexperte
 
Beiträge: 118
Registriert: 07.01.2015, 15:32


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 53 Gäste