- Anzeige -

Kein Senden von E-Mails mit Anhang möglich (TC7200)

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Kein Senden von E-Mails mit Anhang möglich (TC7200)

Beitragvon mapaha » 08.01.2015, 02:47

Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem:

Thunderbird lässt mich keine E-Mails mit Anhang mehr senden. Egal über welches E-Mail Konto. Jedes mal kommt eine Timeout-Fehlermeldung.
Vor wenigen Tagen trat das Problem ab und an auf, nun bei wirklich jeder Mail mit Anhang.
Sowohl per LAN-Kabel direkt über mein TC7200 vom Desktoprechner aus als auch mit Notebook über eine angehangene Fritz-Box.

Da ich verschiedene Geräte ausprobiert habe und das Senden mit dem Notebook in einem anderen WLAN-Netz keine Probleme darstellt, gehe ich ganz stark von einem Problem seitens Unitymedia oder mit dem TC7200 aus.
Hat sich beim TC7200 durch ein kürzliches Firmware-Update etwas geändert? Muss ich irgendwelche Ports freigeben? Oder ist etwas über eine Störung bekannt?

Über Hilfe wäre ich sehr dankbar :)

Viele Grüße
Max
mapaha
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 08.01.2015, 02:30

Kein Senden von E-Mails mit Anhang möglich - auch bei Kabel

Beitragvon secret007 » 08.01.2015, 12:25

Hallo zusammen,

auch ich habe seit ein paar Tagen genau das gleiche Problem. Ich bin bei Kabel BW und habe eine FritzBox Kabel 6360.
Bis gestern war ich der Meinung, das Problem liegt vielleicht im Thunderbird Mailprogramm. Ich habe dort auch verschiedene Mail-Konten und kann von keinem Konto mehr Anhänge verschicken.
Heute habe ich dann versucht, über die Webseiten der Mail-Provider (Arcor.de und Web.de) Anhänge zu verschicken (.jpg und .pdf) und es geht auch dort nicht, die Dateien werden gar nicht hochgeladen (Abbruch).
Das Problem scheint also wirklich bei Kabel BW zu liegen!

Weiss jemand hier mehr dazu?

Grüsse
Roland
secret007
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 08.01.2015, 12:08

Re: Kein Senden von E-Mails mit Anhang möglich - auch bei Ka

Beitragvon tq1199 » 08.01.2015, 19:38

secret007 hat geschrieben:auch ich habe seit ein paar Tagen genau das gleiche Problem. Ich bin bei Kabel BW und habe eine FritzBox Kabel 6360.
Bis gestern war ich der Meinung, das Problem liegt vielleicht im Thunderbird Mailprogramm. Ich habe dort auch verschiedene Mail-Konten und kann von keinem Konto mehr Anhänge verschicken.
Heute habe ich dann versucht, über die Webseiten der Mail-Provider (Arcor.de und Web.de) Anhänge zu verschicken (.jpg und .pdf) und es geht auch dort nicht, die Dateien werden gar nicht hochgeladen (Abbruch).

Kann ich nicht bestätigen. Ich habe auch KabelBW, FritzBox6360, Thunderbird, web.de und das Senden von Emails mit Anhang funktioniert ohne Probleme.
Office Internet & Phone 50, AVM FRITZ!Box 6360 Cable (kbw) - FRITZ!OS 06.52 - , an Arris-CMTS, zusätzlich eine feste (statische, nicht per DHCP) IPv4-Adresse für meinen Server, am Bridge-Anschluss (kein Bridge-Modus, FB6360-cable wird ohne feste IPv4-Adresse als Router verwendet.)
Konfigurationsdatei der FritzBox: b2b-staticip1_50000_5000_ipv4_sip_wifi-on.bin
NTP_Provider_Interface_Spec_Unitymedia

AVM - IPv6 technical note
tq1199
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1270
Registriert: 07.02.2014, 10:05

Re: Kein Senden von E-Mails mit Anhang möglich (TC7200)

Beitragvon secret007 » 08.01.2015, 22:35

Hallo tq199,

das ist wirklich merkwürdig....könnte das vielleicht auch regional ortsäbhängig sein? Ich bin aus der Gegend von Calw, wo wohnt ihr? Ich habe es gerade nochmal getestet....alle Anhänge grösser 80Kb (getestet mit .jpg und .pdf) funktionieren nicht.
Ich habe nichts an meinem Router oder Thunderbird geändert.
Hat denn niemand hier ausser Max und mir die gleichen Probleme?

Grüsse
Roland
secret007
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 08.01.2015, 12:08

Re: Kein Senden von E-Mails mit Anhang möglich (TC7200)

Beitragvon tq1199 » 08.01.2015, 22:46

secret007 hat geschrieben:das ist wirklich merkwürdig....könnte das vielleicht auch regional ortsäbhängig sein? Ich bin aus der Gegend von Calw, wo wohnt ihr?

Ich denke nicht, dass das ortsabhängig ist. Ich wohne in Stuttgart. Mach mal einen traceroute zu z. B. heise.de.

EDIT:

... besser das traceroute zu web.de

Code: Alles auswählen
:~$ mtr -4nr -c 2 -i 2 web.de
HOST: xxxxxx                      Loss%   Snt   Last   Avg  Best  Wrst StDev
  1.|-- 192.168.178.1              0.0%     2   10.6   6.4   2.1  10.6   6.0
  2.|-- 46.xx.xx.1                 0.0%     2   19.0  26.4  19.0  33.7  10.3
  3.|-- 172.30.10.49               0.0%     2   15.2  16.3  15.2  17.4   1.6
  4.|-- 84.116.190.21              0.0%     2   10.4  13.8  10.4  17.2   4.8
  5.|-- 84.116.190.2               0.0%     2   14.2  32.3  14.2  50.5  25.7
  6.|-- 80.81.192.123              0.0%     2   17.9  19.1  17.9  20.3   1.7
  7.|-- 212.227.120.181            0.0%     2   17.7  18.9  17.7  20.1   1.7
  8.|-- 212.227.116.212            0.0%     2   15.9  32.1  15.9  48.4  23.0
  9.|-- 212.227.222.8              0.0%     2   21.8  25.7  21.8  29.6   5.5
Office Internet & Phone 50, AVM FRITZ!Box 6360 Cable (kbw) - FRITZ!OS 06.52 - , an Arris-CMTS, zusätzlich eine feste (statische, nicht per DHCP) IPv4-Adresse für meinen Server, am Bridge-Anschluss (kein Bridge-Modus, FB6360-cable wird ohne feste IPv4-Adresse als Router verwendet.)
Konfigurationsdatei der FritzBox: b2b-staticip1_50000_5000_ipv4_sip_wifi-on.bin
NTP_Provider_Interface_Spec_Unitymedia

AVM - IPv6 technical note
tq1199
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1270
Registriert: 07.02.2014, 10:05

Re: Kein Senden von E-Mails mit Anhang möglich (TC7200)

Beitragvon secret007 » 09.01.2015, 11:14

Hier ist der gewünschte traceroute....ich sehe hier allerdings nichts auffälliges:

C:\Users\xxxxx>tracert -d -4 www.web.de

Routenverfolgung zu www.web.de [212.227.222.9] über maximal 30 Abschnitte:

1 4 ms 24 ms 2 ms 192.168.0.1
2 36 ms 12 ms 13 ms 85.216.127.223
3 13 ms 17 ms 19 ms 84.116.190.2
4 40 ms 22 ms 17 ms 80.81.192.123
5 37 ms 19 ms 27 ms 212.227.120.169
6 18 ms 25 ms 23 ms 212.227.120.45
7 22 ms 17 ms 38 ms 212.227.121.161
8 19 ms 18 ms 18 ms 212.227.222.9

Ablaufverfolgung beendet.
secret007
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 08.01.2015, 12:08

Re: Kein Senden von E-Mails mit Anhang möglich (TC7200)

Beitragvon tq1199 » 09.01.2015, 11:27

secret007 hat geschrieben: 1 4 ms 24 ms 2 ms 192.168.0.1
2 36 ms 12 ms 13 ms 85.216.127.223


Hast Du die IP-Adresse bzw. das Subnetz deiner FritzBox6360 geändert? Ist 85.216.127.223 die IP-Adresse des KabelBW-gateways? Kannst Du diese IP-Adresse pingen?
Office Internet & Phone 50, AVM FRITZ!Box 6360 Cable (kbw) - FRITZ!OS 06.52 - , an Arris-CMTS, zusätzlich eine feste (statische, nicht per DHCP) IPv4-Adresse für meinen Server, am Bridge-Anschluss (kein Bridge-Modus, FB6360-cable wird ohne feste IPv4-Adresse als Router verwendet.)
Konfigurationsdatei der FritzBox: b2b-staticip1_50000_5000_ipv4_sip_wifi-on.bin
NTP_Provider_Interface_Spec_Unitymedia

AVM - IPv6 technical note
tq1199
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1270
Registriert: 07.02.2014, 10:05

Re: Kein Senden von E-Mails mit Anhang möglich (TC7200)

Beitragvon secret007 » 09.01.2015, 15:40

ja die 192.168.0.1 ist die Adresse von meiner FritzBox....und diese Adresse ist schon seit der Einrichtung der Box im Mai 2014 so konfiguriert.
In der Box selber habe ich seitdem Netztechnisch nichts mehr geändert. Und bis vor ein paar Tagen hatte ich auch keine Probleme mit Email Anhängen
grösser 80Kb.

Und das KabelBW - GW lässt sich pingen:

C:\Users\xxxx>ping 85.216.127.223

Ping wird ausgeführt für 85.216.127.223 mit 32 Bytes Daten:
Antwort von 85.216.127.223: Bytes=32 Zeit=12ms TTL=63
Antwort von 85.216.127.223: Bytes=32 Zeit=11ms TTL=63
Antwort von 85.216.127.223: Bytes=32 Zeit=11ms TTL=63
Antwort von 85.216.127.223: Bytes=32 Zeit=25ms TTL=63

Ping-Statistik für 85.216.127.223:
Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 4, Verloren = 0
(0% Verlust),
Ca. Zeitangaben in Millisek.:
Minimum = 11ms, Maximum = 25ms, Mittelwert = 14ms

Ich habe vorhin mit einem anderen Laptop auch nochmal versucht grössere Anhänge per Webfrontend bei web.de zu verschicken....auch bei diesem Laptop
scheitert der Upload der Datei. Und noch etwas habe ich vorhin probiert:
Ein weiteres Foto in ein bestehendes Online Fotoalbum bei web.de hochzuladen....mit dem gleichen Effekt. Sehr merkwürdig das ganze.

Ein Anruf bei der KabelBW Hotline brachte auch nicht viel...die meinten ich solle mich an meinen Email Provider Arcor.de und Web.de wenden. Bei hotmail.com habe ich
übrigens auch noch einen Account....genau das gleiche Problem. Sie haben mir angeboten, einen Techniker vorbeizuschicken. Wenn der Fehler aber bei mir in der Box
ist, dann kostet der Einsatz. Ich habe dankend abgelehnt und gesagt ich teste erstmal weiter. Ob ich den angeratenen Reset auf Werkseinstellungen machen soll
weiss ich nicht, zumal ich mir davon nicht viel verspreche. Nachher werde ich meinen Laptop noch zu einem Bekannten mitnehmen und es dort ausprobieren.
secret007
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 08.01.2015, 12:08

Re: Kein Senden von E-Mails mit Anhang möglich (TC7200)

Beitragvon mapaha » 09.01.2015, 16:53

Ich habe heute probeweise noch einmal mit meinem Notebook E-Mails mit Anhang in einem anderen Netzwerk (normales DSL-Netz, 1&1) verschickt - gar keine Probleme. Es muss also bei mir entweder am Unitymedia-Modem oder der Verbindung zu Unitymedia liegen. Aber am TC7200 habe ich überhaupt keine Settings geändert gegenüber dem Zeitpunkt, als es noch funktionierte.
mapaha
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 08.01.2015, 02:30

Re: Kein Senden von E-Mails mit Anhang möglich (TC7200)

Beitragvon GreenTea » 11.01.2015, 23:11

Hallo zusammen!

Habe seit Freitag das gleiche Problem. Habe eine Fritzbox (fürs WLAN) am TC7200-Modem. Am Windowsrechner gehen keine Mails mit größerem Anhang raus (Timeout). Egal ob Webmailer oder Thunderbird. Bei einem Netbook mit Kubuntu und per Smartphone klappts im gleichen Netzwerk aber. Zurücksetzen von Fritzbox und Modem hat nichts gebracht... :wut:

So wie es aussieht, hängen hier alle mit einer Fritzbox am Modem.
Zuletzt geändert von GreenTea am 11.01.2015, 23:25, insgesamt 1-mal geändert.
GreenTea
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 11.01.2015, 23:04

Nächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 39 Gäste