- Anzeige -

Port Weiterleitung wird nicht gespeicher

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Port Weiterleitung wird nicht gespeicher

Beitragvon tokon » 04.01.2015, 14:25

speider hat geschrieben:Oder muss ich von der Horizon zum Router leiten und vom Router zum NAS ?

Nein, der TP-Link ist ja kein Router mehr. Die LAN-Ports sind nun wie ein normaler Switch.

Testest du im LAN über die DynDNS-Adresse oder wirklich von außen?
2play PLUS 120/ISDN * FB6360 (FRITZ!OS 06.50) * Auerswald 5020 VoIP * ASUS RT-N66U als AP
Bild Bild
tokon
Übergabepunkt
 
Beiträge: 311
Registriert: 04.12.2014, 12:13
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Port Weiterleitung wird nicht gespeicher

Beitragvon speider » 04.01.2015, 19:58

Erst mal im eigenen Netz getestet über Filezilla oder auch FTPrush.

Das heißt ich leite direkt an die nas ip die ports? Die nas ist aber am TP link dran und nicht an der Horizon.
speider
Kabelneuling
 
Beiträge: 17
Registriert: 23.12.2014, 19:18

Re: Port Weiterleitung wird nicht gespeicher

Beitragvon koax » 04.01.2015, 20:44

speider hat geschrieben:Das heißt ich leite direkt an die nas ip die ports? Die nas ist aber am TP link dran und nicht an der Horizon.

Dein TP-Link arbeitet aber nicht als Router und Du willst ja aus dem Internet Dein NAS erreichen und nicht den TP-Link.
Wenn der TP-Link richtig als Accesspoint und Switch (und nicht als Router) eingerichtet wurde, haben Portweiterleitungen im TP-Link (sofern das nicht die Software des TP-Link ohnehin verhindert) überhaupt keine Auswirkungen.
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3931
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln

Re: Port Weiterleitung wird nicht gespeicher

Beitragvon tokon » 04.01.2015, 21:08

speider hat geschrieben:Erst mal im eigenen Netz getestet über Filezilla oder auch FTPrush.

Ich vermute, dass die Horizon kein NAT Loopback macht, deshalb test wirklich von außen. Anders macht das keinen Sinn.
Sonst wunderst du dich weshalb es nicht geht und dabei würde es schon lange funktionieren, wenn man's so testet wie's auch vorgesehen ist.
2play PLUS 120/ISDN * FB6360 (FRITZ!OS 06.50) * Auerswald 5020 VoIP * ASUS RT-N66U als AP
Bild Bild
tokon
Übergabepunkt
 
Beiträge: 311
Registriert: 04.12.2014, 12:13
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Port Weiterleitung wird nicht gespeicher

Beitragvon speider » 04.01.2015, 21:57

Jo, freund wird es nachher von aussen testen auf seinem account den ich ihn eingerichtet habe.
speider
Kabelneuling
 
Beiträge: 17
Registriert: 23.12.2014, 19:18

Re: Port Weiterleitung wird nicht gespeicher

Beitragvon NicoWde » 24.01.2015, 15:33

Hallo Forum!

Ich habe seit dem 6.1. eine Horizon von UM (NRW) zur Verfügung gestellt bekommen (200 Mbit/s 3Play). Abgesehen von der Messbar nicht vorhandenen Downloadgeschwindigkeit bin ich mit der Horizon im Vergleich zum Ciscomodem (welches ich vorher bei UM mit 100 Mbit/s betrieb).

Ich habe das ganze auch so ähnlich, wie folgt aufgebaut: Horizon LAN1 <-> RT-N56U WAN (als AP!) <-> LAN 1 Synology DS214+

An der DS214+ liegt es nicht, habe diesbezüglich alles getest. Die DS214+ darf und hört von Außerhalb (wie gewünscht!). Wenn ich in der Horizon nun aber Portforwarding aktiviere ist von außen meine IP (wie ohne Portforwarding auch) nur via ICMP / PING erreichbar. TCP/UDP werden stumpf ignoriert. Ich habe natürlich (ich glaube wie alle 3PlayHorizon Kunden) eine IPv4.

Wenn ich via Intern auf meine externe UM IP zugreife bekomme ich die Horizon-Administration rausgeworfen.

Woran könnte es jetzt noch liegen? Ich verzweifle langsam. :confused:

Vielen Dank für eure Hilfe im Vorraus!

Grüße,
@NicoWde
NicoWde
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 24.01.2015, 15:22

Vorherige

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 55 Gäste