- Anzeige -

Umstellung auf 100 mbits stornieren?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Umstellung auf 100 mbits stornieren?

Beitragvon kabelto » 21.12.2014, 15:20

Was soll ich machen?

Habe diese Woche meinen Vertrag telefonisch von 50 mbits auf 100 mbits (nur Internet) umgestellt und nun soll ich ein Ubee 3226 anstelle meines Cisco 3208G erhalten. Nach eingehender Recherche hier im Forum habe ich gesehen, dass ich da wohl Probeme mit dem Anschluss meiner FritzBox 7490 bekommen werde. Allerdings will ich meine FritzBox weiter benutzen, u.a. weil ich darüber telefoniere (Sipgate) und mit den Wlan-Eigenschaften sehr zufrieden bin.

Muss ich nun tatsächlich die Umstellung meines Vertrages stornieren, um weiterhin meine Fritzbox nutzen zu können? Und weiß jemand, wie lange es dauert, bis alles wieder mit meinem Cisco-Modem läuft? Denn aufgrund eines Fehlers von KabelBw habe ich seit zwei Tagen keinen Internetzugang (und damit auch kein Telefon) mehr. Und das nervt gewaltig!
kabelto
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 21.12.2014, 14:57

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 32 Gäste