- Anzeige -

Neukundenbonus durch Nutzerwechsel

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Neukundenbonus durch Nutzerwechsel

Beitragvon MeisterPeter » 12.12.2014, 19:50

Nabend Zusammen,

da UM die Preise für meinen Vertrag (32 Mbit) um 2,90 anzieht, und ich
somit fast bei 35 € (aktueller Vertragspreis von 2 Play 100 Mbit) liege,
überlege ich mir den Tarif zu wechseln. Nun würde ich natürlich liebend
gerne vom Neukundenbonus Gebrauch machen, der ich ja aber nicht bin.

Meine Frage:
Kann ich meinen Vertrag kündigen und stattdessen
meine Freundin / Mitbewohnerin einen Vertrag aufsetzen lassen,
mit welchem wir dann vom besagten Bonus profitieren könnten?

Vielen Dank für eure Antworten. :smile:
MeisterPeter
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 12.12.2014, 19:42

Re: Neukundenbonus durch Nutzerwechsel

Beitragvon Dinniz » 12.12.2014, 20:14

Nein. Gleiche Wohnheit = Kein Neukunde.

Quelle Unitymedia.de
Im Übrigen gilt: Während der ersten 12 Monate erhalten Internet- und Telefonneukunden den reduzierten Preis; danach gilt, wie auch für Kunden, in deren Haushalt in den letzten 3 Monaten ein Internet- oder Telefonanschluss von Unitymedia vorhanden war, der reguläre Preis. Online- Rechnung inklusive.
Zuletzt geändert von Dinniz am 12.12.2014, 20:59, insgesamt 1-mal geändert.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Neukundenbonus durch Nutzerwechsel

Beitragvon MeisterPeter » 12.12.2014, 20:35

Hab ich mir fast gedacht,

danke dir.
MeisterPeter
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 12.12.2014, 19:42

Re: Neukundenbonus durch Nutzerwechsel

Beitragvon tq1199 » 12.12.2014, 20:48

MeisterPeter hat geschrieben:Hab ich mir fast gedacht,


Frag mal bei UM nach, denn bei KabelBW hat das mal funktioniert.
Office Internet & Phone 50, AVM FRITZ!Box 6360 Cable (kbw) - FRITZ!OS 06.52 - , an Arris-CMTS, zusätzlich eine feste (statische, nicht per DHCP) IPv4-Adresse für meinen Server, am Bridge-Anschluss (kein Bridge-Modus, FB6360-cable wird ohne feste IPv4-Adresse als Router verwendet.)
Konfigurationsdatei der FritzBox: b2b-staticip1_50000_5000_ipv4_sip_wifi-on.bin
NTP_Provider_Interface_Spec_Unitymedia

AVM - IPv6 technical note
tq1199
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1265
Registriert: 07.02.2014, 10:05

Re: Neukundenbonus durch Nutzerwechsel

Beitragvon MeisterPeter » 12.12.2014, 20:59

gut gut, fragen kostet ja bekanntlich (fast) nix
MeisterPeter
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 12.12.2014, 19:42

Re: Neukundenbonus durch Nutzerwechsel

Beitragvon M@rtin » 14.12.2014, 11:34

Ein Kollege hat bereits seinen 2-Jahres-Vetrag nach nur einem Jahr gekündigt. Daraufhin rief UM an, um den Kunden zurückzugewinnen. Das hat auch geklappt und bekam den neuen Tarif zum Neukundenpreis ab so sofort, obwohl der alte Vertrag noch nicht abgelaufen war.

Also Kündigung aussprechen und abwarten. Passiert nix, musst du einen neuen Vertrag beauftragen, bekommst dann aber sicherlich nicht den Neukundenpreis. Aber schlechter stehst du nie. Ruft dich UM an, um dich zurückzugewinnen, dann frag UM nach einem Angebot, um dir das Bleiben zu versüßen...
M@rtin
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 524
Registriert: 27.05.2013, 19:38


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Baidu [Spider] und 21 Gäste