- Anzeige -

Drosselt Unitymedia bei VOD

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: AW: Drosselt Unitymedia bei VOD

Beitragvon Wasserbanane » 10.12.2014, 19:16

torsten74 hat geschrieben:
Wasserbanane hat geschrieben:Habe aber auch gelesen, dass es je nach App auch mal zu schlechten bis gar keiner Verbindung kommen kann. Glaube bei Sony Fernsehern war das u. A.


Wo hast Du das denn gelesen? Ich habe einen Sony Bravia.
Obwohl der Datendurchsatz auch auf dem iPad nicht höher war.

Habs dir mal als DM geschickt, da ich hier ungern Fremdforen poste.
Das deutsche Fernsehprogramm ist das beste der Welt. Gäbe es sonst die vielen Wiederholungen? Jürgen von der Lippe

Unitymedia 3-Play 150.000 Digital-Allstars + HD, Horizon HD-Recorder
Wasserbanane
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1312
Registriert: 08.12.2012, 17:09
Wohnort: Wiesbaden, Hessen

Re: AW: Drosselt Unitymedia bei VOD

Beitragvon torsten74 » 10.12.2014, 21:13

Wasserbanane hat geschrieben:
torsten74 hat geschrieben:
Wasserbanane hat geschrieben:Habe aber auch gelesen, dass es je nach App auch mal zu schlechten bis gar keiner Verbindung kommen kann. Glaube bei Sony Fernsehern war das u. A.


Wo hast Du das denn gelesen? Ich habe einen Sony Bravia.
Obwohl der Datendurchsatz auch auf dem iPad nicht höher war.

Habs dir mal als DM geschickt, da ich hier ungern Fremdforen poste.


Ich danke Dir! :super:

Also bei Unitymedia habe ich beim Speedtest 94 Mbit/s und bei Speedtest.net 81 Mbit/s

Mit dem schlechten Routing von Unitymedia sagt mir leider nichts. :confused:
torsten74
Kabelneuling
 
Beiträge: 36
Registriert: 03.02.2012, 17:46

Re: Drosselt Unitymedia bei VOD

Beitragvon tonino85 » 10.12.2014, 21:47

Liegt zum Teil auch an den Servern von Amazon die überlastet sind. Diese Aussetzer treten nämlich bei so ziemlich allen Providern auf.

Meistens in der Hauptzeit von 18 - 22 Uhr.

Das nicht die volle Bandbreite genutzt wird ist doch vollkommen normal. Es wird gestreamt mit einem kleinen Puffer, was bringt es da mit 15mb/s zu saugen ausser den anderen Bandbreite zu klauen.
Bild
tonino85
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1229
Registriert: 22.12.2007, 19:57

Re: Drosselt Unitymedia bei VOD

Beitragvon Knifte » 11.12.2014, 09:56

Ich habe hier auch abends keinerlei Aussetzer bei Amazon Prime Instant Video.

Teilweise streamen meine Frau und ich gleichzeitig an 2 verschiedenen Geräten verschiedene Streams in 1080p. Ohne Probleme.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4
Knifte
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2573
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Vorherige

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 49 Gäste